» »

Wie viel Geld ausgeben bei einer Geburtstagsfeier

[+Mar!tienchxen]


[[http://www.stuttgarter-nachrichten.de/stn/page/2137361_0_9223_-nach-sprung-in-den-pool-mann-im-perkins-park-verblutet.html]]

das's ja schrecklich, da kriegt man beim lesen richtig bauchweh. :-o

K1ein M>änne*rversxteher


FINGER FOOT ??? ;-D ;-D ;-D ;-D Danke für den Lacher heute - sicher meintest Du Fingerfood :=o ... alles andere wäre zu eklig zum essen *:)

Steph-Bounty

oh mann scheisse - die dummheit färbt ab.. ein ex geschäftsführer von uns hatte mal ne assistentin die hat alle zum finger foot eingeladen.. wir haben darüber monatelang witze gemacht... und das ganze dann mit "finger futt" ausgesprochen....

und jetzt bin ich schon genauso sau blöd... |-o ;-D

m9rk8x2


Zwei Arbeitskollegen haben letztens zusammen gefeiert, sie 30, er 40. Haben sie den "harten Kern" in die Stammbar eingeladen. Hat etwa 400.- gekostet, also rund 260 Euro.

Ich feier eigentlich nicht, in der Regel bezahl ich eine Runde Getränke, wenn wir wo sind.

S5aGski1a-Mausaxl


Ich habe mit denen jetzt ausgemacht, das wir uns vor der Disco noch zwei Sektflaschen köpfen die ich von zu hause mitnehmen.

das muss reichen und die meinte auch alle das es ok ist....

Ailpxia


Aber dann würde ich das auch nicht als Geburtstag feiern bezeichnen, sondern als in die Disko gehen... ;-) Was soll an diesem Tag anders sein, als an anderen Diskowochenenden?

S!tephR-Bouxnty


@ Saskia

gut gemacht - so hast Du zumindest alle Eventualitäten vorher ausgeräumt und niemand sagt beim rausgehen "...äh Geld ??? Ich hab nichts mit... ich dachte Du lädst ein ???"

Wie man das dann nennt ist ja egal - hauptsache jeder weiß wo er dran ist. Und wenn es so für alle Parteien okay ist, ist es doch prima.

@ keine Männerversteherin

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D kann ich mir lebhaft vorstellen. Hat aber auch was putziges *:)

t4he 4re{al nTokxi


Dann würd ich das auch nicht als "Ich feier Geburtstag" bezeichnen, sondern als "Ich habe Geburtstag und gehe in die Disco". Und direkt vor der Disco Sekt trinken sieht ein bisschen nach "Ich bin zu geizig, den Sekt IN der Disco zu kaufen, also bring ich billigen von zuhause mit" aus. Aber wenn du das mit den anderen abgesprochen hast und die das evtl. auch so machen, dann ist das ja ok.

Mdiky+mauxs


Und direkt vor der Disco Sekt trinken sieht ein bisschen nach "Ich bin zu geizig, den Sekt IN der Disco zu kaufen, also bring ich billigen von zuhause mit" aus.

Das finde ich auch. Ich würde wenigstens jedem 1 Getränk in der Disco bezahlen.

gja|tlo


Ich habe mit denen jetzt ausgemacht, das wir uns vor der Disco noch zwei Sektflaschen köpfen die ich von zu hause mitnehmen.

Wie stilvoll?! :-/ Die Flasche rumreichen oder aus Plastikbechern? %-| Vor der Disko - hoffentlich lassen euch die Türsteher dann noch rein? Naja, jedem das seine...

SVtep;hP-Boxunty


Jedem das Seine....

Ich glaube, wir vergleichen zu sehr die "Erwachsenen-Geburtstage" mit den Teenie-Sitten ;-D ;-D ;-D

Leute, ihr seid einfach zu alt - sowas übersteigt unseren Horizont ]:D

Ich denke es ist jedenfalls gut, dass jetzt jeder weiß, wo er/sie dran ist. Ob wir das gut heißen, ist ja was anderes... :)D

m`rIk68x2


Finds schon etwas kleinlich, wie hier auf der Eröffnerin "rumgehackt" wird. Alle Leute zu allem einladen ist doch für kaum jemanden möglich. Wenn ich Geburtstag hab, dann trommel ich meine Leute auch zusammen und bezahl ein Getränk oder vielleicht zwei, je nachdem. Das ist dann auch nicht einfach "in die Kneipe gehn", da ja ein klarer Grund dahinterliegt. Aber alle Getränke und allfällige Esswaren auch noch ausgeben, das würd ich persönlich auch von niemandem erwarten.

tVhe r9eal %nokxi


Finds schon etwas kleinlich, wie hier auf der Eröffnerin "rumgehackt" wird. Alle Leute zu allem einladen ist doch für kaum jemanden möglich.

Kommt wohl drauf an, wo man wohnt. Ich zieh es sowieso vor, die Leute zu mir nach Hause einzuladen, da sind dann natürlich auch Getränke und Knabberzeug frei.

J1uljiemaxus


Wenn ich bisher bei Geburtstagen war, dann waren wir bei derjenigen daheim, es wurde gegrillt und dann wurde vielleicht noch ein Film angeguckt und dann wurden alle brav von den Eltern heimgefahren. Ich kenne das nicht, dass man zum Geburtstag Alkohol trinkt.

Mist, ich kenne einfach die falschen Leute.

mNrk8x2


Wenn man die Möglichkeit hat, Leute zu sich einzuladen, dann ist das natürlich eine gute Sache.

S+askiaMIausaxl


Danke mrk82

@ alle

ich habe nicht die möglichkeit sie zu mir einzuladen habe eine kleine wohnung und da würde sie nicht rein passten. (habe auch noch baby katzen denne will ich das auch nicht antun)

Und wenn ich es könnte, würde ich auch die leute für alles einladen abr ich kann es nicht .... :|N :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH