» »

Kunden machen mich fertig, wen noch?

EBlektKrohe&xxe


Ich arbeite am Sozialamt was glaubt ihr was man dort erlebt und von Kollegen hört? *ggg*

C2at PSowexr


Meine Freundin hat mal auf dem Finanzamt gearbeitet, aber nur kurz.

Die war auch immer fix und fertig von der Arbeit.

R~übennxase


Tankstellenkassierer tun mir auch immer leid. Ich habs letztens erlebt wo einer wegen 1 Cent rumdiskutiert hat und gemeint hat, er wollte für 20,00 Euro tanken und die Anzeige wäre erst auf 20,01 Euro umgesprungen als er die Zapfpistole wieder hereingesteckt hat und deshalb würde er nur 20,00 Euro bezahlen weil das nicht seine Schuld wäre. Ich stand hinter dem und hätte ihm am liebsten ein paar aufs Maul gehauen. Es stimmt wirklich, dass solche Penner von Tankstellen irgendwie magisch angezogen werden. Auch Busfahrer tun mir leid. Ich bin während meiner Schulzeit immer mit dem Bus gefahren und hab schon einige Busfahrer ausrasten sehen. Und vor ein paar Wochen ging ich in eine Bäckerei und an der Tür kam mir eine Frau entgegen die dann noch zur Verkäuferin rief. "es wundert mich ja das in ihrem scheißladen überhaupt noch jemand einkauft". Keine Ahnung um was es da ging aber es ist schlimm zu sehen wie respektlos manche Menschen sind.

HKunyQBuxn


Hi ihr alle !

Mensch Mensch, was alles so abgeht - ich denke, so ein Faden war längst überfällig! heute hab ich wieder einen anstrengenden tag hinter michgebracht (vor meiner Spätschicht gehe ich morgen und Donnerstag zur Einarbeitung in meine neue Firma, ab 10.08 fange ich dort als Urlaubsvetretung im Büro an!Das macht mich so glücklich!!!) Danach war ich wieder in der Bäckerei. Alles ganz supi soweit, nur meine Kollegin, die gerade zwei Wochen urlaub hatte, meckert SOFORT nachdem ich gekommen bin, wie hart sie heute gearbeitet hätte,weil die anderen Bäcker hier in Umkreis von 1 Km zu haben (Urlaub!!!!)...da hatte ich schon schlechte Laune, ich meine, kann man sich nicht denken, das ich vllt erstmal reinkommen möchte, mich umziehen möchte und dann darüber sprechen kann...naja, Kollegen können auch echt anstrengend sein.

Ich wollte Freitag die Frühschicht machen, weil ich abends gerne meinen Freund endlich mal wiedersehen will!!!! WIr haben einjähriges und ich muss sonst jeden tag bis zum 15.08 arbeiten..wollten uns einen schönen abend machen, so mit Essen gehen und so weiter....die aber Chefin sagt: nein Frau X macht keine Frühschicht, weil sie ja um 6.15 anfangen möchte statt um 5 ! (ab 6.15 wird bezahlt, es wird aber verlangt, das man um 5 kommt, siehe meinen Faden Unbezahlte Überstunden!!!!)....ES REICHT MIR!!!Ich kann nicht mehr!!!!Ich lasse mich ab Donnerstag krankschreiben, da ich mittwoch frei habe...die sollen zusehen, wie sie klarkommen. und ich muss fairerweise auch sagen, ich denke mittlerweile echt schon, die Kunden reagieren auf meinen Frust - vllt habe ich deshalb soviele Unfreundliche, weil ich vllt doch recht mürrisch wirke ab und zu?!?!?!? meist lache ich viel((ich bin eine Frohnatur und meistens extrem positiv eingestellt.... halte auch gerne mal einen kleinen schnack,komme ganz gut an und weiß auch, bei wem ich welchen Spruch auch mal bringen kann..aber jetzt ist morgen definitiv mein letzter Tag dort!Ich will nie wieder was mit Kunden des Bedienungsgeschäfts zu tun haben, also sprich Bäcker, Supermarkt etc. Geschäftskunden sind ja auch sehr hart teilweise, aber dort redest du meist mit Profis und nicht mit irgendwelchen Idioten, die glauben, sie hätte recht obwohl sie absolute Laien sind....ich komme gerad echt nicht runter, habe mir sogar schon ne Beruhigungspille eingeworfen, ohne hier jetzt Mitleid erregen zu wollen, aber das brauche ich gerad einfach....

Gute Nacht euch allen @:) @:)

P^hiXllipN30


ich denke, so ein Faden war längst überfällig!

Genau :)^, und ich bin heilfroh, zu sehen, daß nicht nur ich so denke, daß ich nicht der Einzige bin, dem das alles manchmal ganz gewaltig auf den S...., äähm, Senkel geht.

Manchmal bleibt mir nur noch die Möglichkeit, mich kurz bei den Kollegen zu entschuldigen, raus ins Treppenhaus und erst mal laut schreien, dann geht's erst mal wieder für ne Weile ^^.

RnajaAni


Ai ai ai, wenn das mal kein Thread für mich ist.

Ich arbeite auch im Lebensmitteleinzelhandel, als Verkäuferin an der Theke.

Und mehrmals täglich lassen die Kunden einen fühlen, dass man niederes Volk ist, nur Drecksarbeit verrichtet und überhaupt, man ist für die einfach das Hinterletzte.

Das macht mich teilweise richtig böse fertig.

Vor allem in letzter Zeit, wo der Chef auch noch am Rad dreht, sitze ich regelmäßig zu Hause und bin am Heulen.

Ich bin nur noch fix und alle, könnte derzeit 12 Stunden am Stück schlafen und wäre immernoch müde.

Sonntags krieg ich regelmäßig nen Anfall, weil ich ja am nächsten Tag wieder los muss.

P+h#illijp30


ich denke mittlerweile echt schon, die Kunden reagieren auf meinen Frust - vllt habe ich deshalb soviele Unfreundliche, weil ich vllt doch recht mürrisch wirke ab und zu?

Das kann ich bestätigen. Die Kunden riechen das. Da kann man sich noch so sehr bemühen, seine schlechte Laune zu überspielen und freundlich zu wirken, egal, was man tut oder sagt, die fassen alles als einen persönlichen Angriff auf, daß man sich echt fragen muß "Ohh Gott, was war denn jetzt schon wieder falsch, das war doch wirklich nett gemeint ...".

Maiss; Siun


Hallo ihr Lieben @:)

soooo mein Arbeitstag war auch wieder alles andere als rosig :-( :|N.Meine Kollegin,sind ja nur 2 Vollzeit und eine 400 Euro Kraft,und halt die zwei Chefs,die aber selten da sind und jetzt 3 Wochen Urlaub haben.Jedenfalls kam meine Kollegin heut in ihrer Frühschicht(ich hab die ganze Woche Spät %-|)absolut nicht rum,und so sollte ich den Nachmittag über alles machen,Salate ect,kam natürlich auch nicht dazu,weil soviel los war,weil bei uns in Bayern ab heut die Sommerferien beginnen.Bin ja mal gespannt ob sie dann morgen das gemacht hat,sonst wirds knapp mit der Ware und ich darf zusehn wie ich es dann reinschiebe :-/,sprich Salate machen,Auffüllen,Bedienen,immer Lächeln,Freundlich sein,Putzen,Wareausm Lager holen(das ungelogen 300m entfernt ist von meiner kleinen Theke %-|).Hab ja jetzt 3-4 Wochenlang keinen freien Tag :-( :(v.Heut meinte ein Kunde,wieder um 4 nach 20 Uhr(Ladenschluss) noch was zubekommen,weil ja unsre Kunden gar so verwöhnt sind %-|,aber nix,null,nada,ich hab gesagt,das ich schon zu habe und die Kasse bereits gezählt ist :=o.Mir egal,ich will ja schließlich auch mal heim,er meinte dann nur ganz forsch:"Aha so so",worauf ich dann sagte:"Ja,wir haben ja schließlich schon nach acht"!Daraufhin dampfte er dann ohne nen mucks ab,mir auch sowas von wurscht ob der des dann mal meinem Chef steckt.

Und mehrmals täglich lassen die Kunden einen fühlen, dass man niederes Volk ist, nur Drecksarbeit verrichtet und überhaupt, man ist für die einfach das Hinterletzte.

Das macht mich teilweise richtig böse fertig.

Ja das kenn ich auch..... :-/

Weiss echt nicht was sich manche einbilden,einfach unerhört.Sicher gibt es auch blöde Verkäufer,die eine dumm anmachen,auch wenn man als Kunde nett und freundlich ist,aber es gibt eben auch sehr viele Käufer die sich einfach viel zuviel rausnehmen :(v

MYi6ss SAun


ich denke, so ein Faden war längst überfällig!

Genau :)^, und ich bin heilfroh, zu sehen, daß nicht nur ich so denke, daß ich nicht der Einzige bin, dem das alles manchmal ganz gewaltig auf den S...., äähm, Senkel geht.

nö biste nich,hier is auch noch eine :=o ;-D ]:D

find den Faden auch klasse,irgendwo muss man ja mal Dampf ablassen,und es tut echt gut,sich mit andern darüber auszutauschen bzw.kotzen ;-D *:)

MtisKs Suxn


HunyBun

....die aber Chefin sagt: nein Frau X macht keine Frühschicht, weil sie ja um 6.15 anfangen möchte statt um 5 ! (ab 6.15 wird bezahlt, es wird aber verlangt, das man um 5 kommt, siehe meinen Faden Unbezahlte Überstunden!!!!)....ES REICHT MIR!!!Ich kann nicht mehr!!!!Ich lasse mich ab Donnerstag krankschreiben, da ich mittwoch frei habe...die sollen zusehen, wie sie klarkommen.

hast recht,denk an dich,du kannst nicht immernur an die anderen denken,hab deinen anderen Faden schon gelesen,einfach unglaublich :-o :|N :(v,tja aber so ist das,is ja bei mir nicht viel anders,man wird einfach nur noch ausgebeutet.Bin wirklich am überlegen noch was anderes zu lernen :-/,aber bin eben doch schon fast 27,lohnt es sich denn da noch :-/ ???

Was manchst du denn dann in deinem neuen Job,wenn ich fragen darf?Lg @:)

p1retKtynxice


bald brauchen wir supermakrt-roboter wenn ihr alle umschult ]:D

RUyaxk


bin eben doch schon fast 27,lohnt es sich denn da noch

Du hast noch 40 Jahre bis zur Rente... ist das Antwort genug? *g*

Ich bin 'nur noch' 26 Jahre davon entfernt, und ich habe wirklich nicht mehr die Lust nochmal neu anzufangen...

Und dass da alle rauswollen wundert mich nicht, und daher ist es auch kein Wunder, dass einem keine Umschulung bezahlt wird, es wird ja immer gesucht.. warum wohl....

P~hillixp30


Ich hätte noch ca. 30 Jahre bis zur Rente, noch ne laaaaange Zeit, aber ich werd nen Teufel tun und nochmal was neues anfangen. Als ich eingestellt wurde, war ich einer mit der letzten, die noch einen unbefristeten Vertrag erhielten, und den geb ich nicht auf. Und trotz allem, komme ich eigentlich doch ganz gut klar mit dem Job, solange es nicht noch schlimmer wird ... !

wCmteon3i


.....ich kann mir den Ansturm kurz vor 20 uhr nicht erklären ...!

Ich schon , denn ich gehöre auch zu denen , die meist zwischen 18.30 bis 20 Uhr einkaufen .

und warum ist das so ?

weil es die vorhin erwähnten Öffnungszeiten es ermöglichen , das man nach Feierabend einkaufen gehen kann , was früher alles Samstags erledigt werden musste , als es diese Ladenöffnungszeiten nicht gab .

jetzt wohnt ja nicht jeder in der City und da kann es auch sein , das ich auf dem Weg zum Discounter noch hier und da anhalte um es gerade jetzt auch noch mitzubringen .

heisst ich benötige dringenst Lebensmittel und gehe dann noch 10 Minuten vor Ladenschluss in den Jeans-Store und kaufe eine Jeans , weil man ja eben in der Stadt ist .

Ich wohne auf einem Dorf , ca 15 km entfernt von der nächsten Stadt , wer von euch glaubt , das ich extra wegen einem Artikel am nächsten Tag nocheinmal fahre .

wer sagt denn , das der Kunde der die 200gr Aufschnitt 10 Minuten vor Feierabend käuft , schon den ganzen Kofferraum voll Eingekauft hat , und die Kidi's einfach gebrüllt haben , das Sie noch Aufschnitt wollen und der Kunde nochmal reingegangen ist um das vergessene zu kaufen .

Ich bin auch schon mal in eine Geschäft rein , wo der Abteilungsleiter den Schlüssel schon in der Hand hatte um 2 Päckchen Batterien für 3 Euro zu kaufen .... weil ich die ganz simpel vergessen hatte und es ansonsten auf der Sontaglichen Grillfeier keine Musik gegeben hätte .

Also ich verstehe manches gejammer über die Kukident Mafia , da sind wirklich einige dabei , die gehörten unter Betreung , sowie das es einige Assi-Köpp gibt , wo man sich ernthaft fragt ob die mit der Wichsbürste gepudert worden sind .

Aber vieles was hier angeführt wird , ist hausgemacht .

Ich bin normalerweise sehr umgänglich , aber wenn ein Verkäufer auf meinen Wunsch nicht eingeht , z.B. bei dem "Bin doch nicht blöd" Markt mir DVD Player von allen möglichen Herstellern zeigt , weil an den Geräten die Verkaufsprovision höher ist , als ein von mir gesuchter DVD Player von Sony , weil da die Systemfernbedienung drauf passt und ich nach rund 15 Minuten gelaber etwas pampig frage , ob Sie kein Sony hätten .

und zum Thema zusammenräumen und putzen während der Arbeitszeit , bekommt der Handwerker von euch bezahlt , wenn er nach der Arbeit in allerseelenruhe anfängt seine Bohrmaschine zu putzen und zu fetten und dann bei Ihnen unter die Dusche geht , weil er ja auch sauber gekommen ist ?

T+ask.er


Ich bin auch schon mal in eine Geschäft rein , wo der Abteilungsleiter den Schlüssel schon in der Hand hatte um 2 Päckchen Batterien für 3 Euro zu kaufen .... weil ich die ganz simpel vergessen hatte und es ansonsten auf der Sontaglichen Grillfeier keine Musik gegeben hätte .

Batterien gibts auch an der Tankstelle, und die haben Sonntags auf.

Ich bin normalerweise sehr umgänglich , aber wenn ein Verkäufer auf meinen Wunsch nicht eingeht , z.B. bei dem "Bin doch nicht blöd" Markt mir DVD Player von allen möglichen Herstellern zeigt , weil an den Geräten die Verkaufsprovision höher ist , als ein von mir gesuchter DVD Player von Sony , weil da die Systemfernbedienung drauf passt und ich nach rund 15 Minuten gelaber etwas pampig frage , ob Sie kein Sony hätten .

Hast du gesagt du suchst einen DVD-Player oder hast du gesagt ich suche den DVD-Player XXXX von Sony? Habe noch nie erlebt das ein Verkäufer mir andere Sachen zeigt wenn ich explizit nach einem bestimmten Modell frage.

weil es die vorhin erwähnten Öffnungszeiten es ermöglichen , das man nach Feierabend einkaufen gehen kann , was früher alles Samstags erledigt werden musste , als es diese Ladenöffnungszeiten nicht gab .

Und verhungert ist früher trotzdem keiner als der Supermarkt um 19 Uhr zugemacht hat. :-/

Die Verlängerung der Öffnungszeiten müssen alleine die Verkäufer ausbaden, ohne Gehaltserhöhung und Personalaufstockung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH