» »

Berufliche Reha von der Rentenversicherung abgelehnt

G;aronu78


Hallo East,

erkundige Dich bei Deiner Stadtverwaltung bzw. dem Bürgerbüro in Deiner Nähe. Da erfährst Du alles zum Thema Wohngeld.

Mal ein kleiner Tipp von mir, da Du ja auch jetzt 100% hast. Stelle in ein paar Monaten mal einen Verschlimmerungsantrag und beantrage das Merkzeichen "RF!" Damit sparst Du nämlich die GEZ-Gebühren. In Deutschland gibt es für das Merkzeichen keine genaue, einheitliche Begründung m wann es vergeben werden soll. Ich habe diesen Tipp von einemBekannten bekommen und 8 Wochen nach meinen 100 % und G, aG und B beantragt und es wurde bewilligt. Laut Aussage des Sachbearbeiters, wäre es bei 100 % kein Problem, es zu bekommen.

Hast Du Dir schon den blauen Parkausweis geholt? Nur mit dem darfst Du auf einem Behindertenparkausweis stehen!

Wenn Du willst, schick mir ne PIN und ich kann Dir noch Tipps geben, was Du beim Steuerjahresausgleich noch alles gelten machen kannst!

LG

Heiko

@ Seethrough

Wenn Du Dich so bei den Behörden aufregst und Dich dort so verbal äußerst, wie hier, dann wundere ich mich nicht, dass Du mit denen solche Probleme hast!

Eine Aussteuerung ist ein ganz normales Verhalten der Krankenkasse , wenn der Leistungsanspruch auf Krankengeld erschöpft ist. Da kann die Krankenkasse auch nichts dafür, so steht es nun einmal im Gesetz!

Ich habe und hatte noch nie Probleme, um von der Krankenkasse, DRV oder Agentur für Arbeit Leistungen zu bekommen, die mir auch zustehen.

Und ich habe schon viele bekommen! Mehrere Reha's, einen komplett angepassten und umgebauten Wagen (Zuschuss 26.000 €), eine berufliche Reha über 4 Jahre,Wiedereingliederungszuschuss (sogar zweimal bereits!!!) usw....

Enast


hi heiko

super danke für die ratschläge ok parkausweis kommt sobald mein ausweiss fertig ist

mit der gez werde ich auf jedenfall

nur wegen den steuern naja darf keine 3 std mehr arbeiten damit werde ich woll auch nix absetzen können wenn ich nix einzahle

wegen den auto naja dafür muss man ein führerschein haben

hast aber trotzdem mal ne pn

danke nochmal für die hilfe

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH