» »

Das Ekeligste, Was Ich JE Erlebt Habe!!!!!

Lyoneyt,oxon hat die Diskussion gestartet


Hallo Ihr,

ich hab ein kleines Problem. Ich bin gerade aufgewacht, wei mein Freund auf Arbeit gehen wollte. Er hat festgestellt, dass ueberall Wuermer waren. Wir haben den Muell draussen stehen gelassen und vorher sind sie in ein Loch gekrabbelt, von wo aus jetzt immer mehr rauskommen. Wir haben schon das ganze Haus gereinigt, aber nun lauf ich die ganze Zeit um dieses nicht verrueckbare Moebelstueck herum und versuche, die jeweils immer zu entfernen. Kann ich das nicht irgendwie effektiver entfernen. Ich hab noch nie so etwas ekeliges erlebt!!!!

Hat jemand von euch gute Tipps ??? ? BITTEEE!

Antworten
JMull,axnte


Was sind das für Würmer? Maden?

Wenns Verwehsungsmaden sind, dann stand der Müll wohl etwas länger. DAS ist ekelhaft.

Versuch die Ursache zu finde und möglichst viele zu killen!

LgoNn-eytoxon


Ich laufe jetzt schon immer im Kreis hier rum und sammle diese ekligen Wuermer auf, die sich da aus dem Moebelstueck rauspellen. Ich weiss z.B., dass man gegen Ameisen Salz streut, das hilft. ABER WAS MACHT MAN GEGEN WUERMER ??? ?

Die waren sogar UNTERM (!!!) Teppich, boaaaaa, das war so ekelig. Das einzige verschonte Zimmer war das Schlafzimmer, weil da die Tuer verschlossen war, BIN ICH DARUEBER FROH!!!!!

Bitte helft mir! ICh brauch hier eure Hilfe ganz dringend.....

oZrw4exll


nix verstanden hab

müll draussen und würmer drinnen? wie jetzt.

Lloneyt~oxon


Ja, Maden, das sind so weisse Teile. Der Muell wird EIGENTLICH jeden Tag runer gebracht, aber LEIDER haben wir diesmal gepennt und haben zwei oder drei Tage gewartet, dabei war echt viel organisches diesmal dabei. So ein Mist!!!!

Ich versuch ja auch, so viel wie moglich zu killen. Aber darunter sind noch so viele, an die ich nicht rankomme. Da muss ich sozusagen "warten", bis die sich rausquetschen, diese ekelhaften Teile. Boaaaa...so wach zu werden, ist echt ein Traum!!!

J7ull}antxe


Sorry, aber von 2-3 Tagen kommen keine Maden!

Kann es sein, dass ihr ein totes Tier im Haus habt, ein Stück vergammeltes Fleisch irgendwo hintergefallen ist?

Hast du einen Hund oder eine Katze? Vielleiht hat der was reingebracht....

LxoneyZtxoon


@ Orwell

Sorry, dass ich so durcheinander schreibe, bin grad so aufgewuehlt. Also, unser Muell steht normalerweise in einem Schrank und wird jeden Tag gelehrt. ABER diesmal stand er seit gestern Abend ausserhalb des Schrankes, das mein ich mit "draussen" und ueber Nacht haben sich ganz viele Wuermer verteilt im gesamten Haus........ Aber es gibt noch eine verdeckte "Quelle" der Maden, unter diesem besagten Schrank ist ein Loch und da sind die wohl alle reingekrabbelt......und jetzt kommen so nach und nach immer wieder vereinzelt 4 oder 5 Wuermer da unter dem Schrank raus. Ich lauf nun schon die gesamte Zeit um den Schrank herum......

...muss auch gleich nochmal eine neue Attacke starten.....ich hoffe, ihr habt gleich nochmal ganz gute Tipps fuer mich....ich bin so verzweifelt hier!!!:-@

Apnouxla


...und die kommen auch aus dem Möbelstück ???

Habt ihr Haustiere- Hund oder Katze, die da was versteckt haben könnten?

Waren im Müll selbst auch Maden?

U[lti|oangeali


Insektenspray ??? ?

MEissx_T


Hat der Müll nicht irrsinnig gestunken? Ich weiß nru wenn ich was "organisches" in der Mülltonne habe, halte ich es nach 3 Tagen gar nicht mehr aus wenn ich den Deckel runtergebe.

Übrigens trage ich auch nur alle 3 Tage den Müll runter weil ich einfach nicht mehr Müll habe, bei mir waren aber noch nie Maden ???

LVoneytoGon


so bin wieder da, hab wieder zwei eingefangen!

@ Jullante:

Hmmmmm, das ist sehr seltsam. Also mein Freund hat gestern Fischnudeln, die eine Woche im Kuehlschrank standen weggeschmissen, und chinesisches Essen, was auch in etwa solange drin stand. Da war Fleisch drin. Kann es sein, dass DAS der Ausloeser war? Schliesslich hat es ja dann noch ein, zwei Tage rumgammeln koennen....

Aber sammeln sich denn im Kuehlschrank Maden?

L)oneyQtooxn


achso und ich habe keine Haustiere!! Der Muell hat schon komisch gerochen, aber jetzt nicht uebelst krass! Wir haben ihn ja extra gestern rausgestellt, um ihn dann mit runter zu nehmen heute.

@ Anoula:

Also im Muell selbst waren auch Maden, glaub ich. Mein Freund hat es entdeckt und hat es mir gesagt, dass es am Muell liegt. Da hab ich dann gar nicht mehr reingeschaut.

Also das Moebelstueck hat ein Loch drin, und darunter ist noch ein wenig Platz bis zum Boden und deswegen kommen ueberall weitere Maden rausgekrabbelt :(v :°( :-@

DAerSchHon^Wiedxer


Können das einfach Fliegenlarven sein? Ich kenne das von Katzenfutter, auf dem eine Fliege die Eier abgelegt hat. Heute achte ich genau drauf, kein Bröckchen in den Müll zu werfen, auf dem Fliegeneier sind.

GCa[laxi


Aber sammeln sich denn im Kuehlschrank Maden?

Ja bei zu alten Lebensmittel wie z.B. Mehl. Können kleine Maden entstehen, daher immer regelmäßig diese Lebensmittel austauschen, werden sie nicht aufgebraucht!

Ansonsten kannst du mit Essigessenz reinigen, müssten die Maden jetzt auch nicht mögen. :)^

Noch ein Tipp, wie Mehl, Zucker, Haferflocken immer in Durchsichten Gefäße lagern, nie in denn Verpackungen lassen, daher sieht man ob Leben rein kam. ;-)

BZutmblqeb3ee12


Vermutlich haben Fliegen ihre Eier in dem Fleisch abgelegt. Wir hatten das vor zwei oder drei Jahren auch mal. Es gibt extra Sprays dagegen die diese Maden abtöten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH