» »

Ab wann ist man alt?

Bqumblexbee2


Ich denke man ist alt wenn man aufgehört hat zu leben bzw. das Leben zu genießen (soweit keine körperlichen Beschwerden vorliegen). Manch einer ist mit 30 schon alt wenn er nur zu Hause rum sitzt und sich gehen läßt. Meine Patentante hat mit über 80 noch einen Computerkurs gemacht weil sie das lernen wollte, ist sportlich auch sehr fit, geht walken und viel im Wald spazieren, gut sie hat´s vielleicht in ihrem Leben leichter gehabt als manch anderer der mehr tun mußte (ist nicht die ärmste), aber trotzdem muß ich sagen "Respekt!" Sie sieht auch nicht aus wie über 80 sondern eher wie Mitte 60.

Manchmal denke ich mir auch wenn ich jemanden zwischen 40 und 50 sehe "ganz schön alt", dann fällt mir ein daß ich selber ja schon 42 bin ;-D

Plod&s%naxp


@ RbD

Es fehlt noch ein wichtiges Wort in deiner Aufzählung: flott

RLbxD


@ Podsnap,

oh da hast du natürlich durchaus Recht ;-D

L>ian-JYill


Manchmal denke ich mir auch wenn ich jemanden zwischen 40 und 50 sehe "ganz schön alt", dann fällt mir ein daß ich selber ja schon 42 bin

Ich werde auch langsam vorsichtig mit solchen Dingen... neulich sollte ich jemanden beschreiben und ich sagte: "die ist schon etwas älter... um die fünfzig, würde ich sagen" :-o.

Lyian-Jxill


Jedenfalls kann ich mich noch gut daran erinnern, dass mich früher immer ein ehrfürchtiger Schauer überfiel, wenn wir ausrechneten, wie alt wir zur Jahrtausendwende sein würden. Uralte 36 (!!!) kam da bei mir heraus.

Inzwischen sind schon wieder nahezu unbemerkt 10 Jahre ins Land gegangen und sooo lange ist es nun auch nicht mehr bis zur Rente ;-D.

cjorUaz\oBn81


Mit 36 war ich beim Kinderkriegen eine sogenannte "Spätgebärende".

Meine Mutter war das damals schon mit 23!

Dler RVebexll


Ab 18 ;-D

LUian-JMill


Meine Mutter war das damals schon mit 23!

:-o

Wie hat sie denn das angestellt?

cshinRaskxi


@ Podnsap

:°( ;-)

cyorJazonx81


Wie hat sie denn das angestellt?

Damals war das in der DDR so. Da lagen andere Mütter mit auf Station, die genauso alt waren wie meine Ma und die bekamen bereits das zweite oder dritte Kind. Also galt meine Mutter als "ziemlich spät dran". Und das mit 23. Schon echt der Brüller. Was würden die wohl heute zu mir sagen? ;-D

Lli6an-xJill


Da lagen andere Mütter mit auf Station, die genauso alt waren wie meine Ma und die bekamen bereits das zweite oder dritte Kind.

Ach so... ich dachte, in medizinischer Hinsicht :=o.

Bei mir war es ja auch nicht das erste, aber ab 35 wurde (und wird?) einem zu dem gesamten medizinischen Vorsorgewahnsinn geraten, den die medizinische Technik zu bieten hat.

GIinny9 Pmott'exr


LOL, an meinem Geburtstag war das Y.M.C.A. von Village People, auch nicht mehr ganz so taufrisch ]:D

D2er hRe3bell


LOL, an meinem Geburtstag war das Y.M.C.A. von Village People, auch nicht mehr ganz so taufrisch

Aber ein [[http://www.youtube.com/watch?v=CS9OO0S5w2k tolles Lied.]] :)z

Gmi<nnQy Peottexr


Stimmt, ich finds auch ganz gut :)^

Wenn ich ehrlich bin hab ich keine Ahnung, was grad in den aktuellen Charts läuft... :=o

Dmer Rexbell


Wenn ich ehrlich bin hab ich keine Ahnung, was grad in den aktuellen Charts läuft...

Ich auch nicht. Aber ich weiß, das Y.M.C.A. nicht dabei ist. :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH