» »

Angst zu singen

D5ist?anxy


Hm. Gesangsschule ist aber echt teuer und eine gibts hier weit und breit ned.. :-(

In der Schule bin ich sehr gut. Hab fast in jedem Fach das benotet wird eine 5 (Wohne in der Schweiz, in Deutschland wär das ne 2 :)z).

Das mit der Schauspielschule ist so ne Sache.. Ich würde gerne in einer Comedy-Serie mitmachen, zu einem Vorsprechen gehen und mein Talent zeigen. Die suche oft Teenager, die haben keine Ausbildung^^ Richtige Filme wären auch toll, aber ein Wunsch (Traum?) wär in einer Serie. Kann auch am besten schauspielern wenns ums Comedy geht. :)z

Ich hab im Moment eh keine andere Wahl. In einem halben Jahr beginnen die Lehrstellsuche und so weiter. Kann ja ned sagen: "Hey! Ich such nix, denn ich werd Sänger oder Schauspieler!". Da hab ich echt Angst, weiss ned wie weiter :-/ :-(

Aber.. vllt habt ihr recht :|N Und ich kann wirklich nicht singen, mir kommt es nur so gut vor. Aber es hört sich echt fantastisch gut an, man merkt kaum das ich singe (Karaoke) ich treffe den Ton so gut..! Aber mal im ernst..

Wenn ich mir das Gesang von unseren Jungs anhöre, dann bin ich 100000 mal besser im singen ;-) Is nun mal so, deshalb glaub ich eifnach dass ich singen kann.

Hab noch eine Frage. Hab ne Band und Bandtreffen ist Mitte Februar das 1. Ich brauch doch keine Musikausbildung und so, oder? Wenn ich da jetzt ein paar "auftritte" hatte und so, könnten wir auch Songs aufnehmen und an Plattenfirmen schicken. Ginge das ned auch?

Wieso schaffte es Lady Gaga mit einem einzigen, kleinen billigen Song! Wieso schaffte es Tokio Hotel mit dem 1. Song und zwar ohne irgendwelche Ausbildung! Wieso schaffte es Hilary Duff von ganz alleine, war anfangs nur ein Hobby und plötzlich wurde sie "entdeckt"! Wieso bei ihnen?

..und nicht bei mir? Das Leben ist echt verdammt unfair und gemein.. :|N :(v Ich muss ständig was tun! Aber die andern bekommen alles, dass nenn ich nicht Glück. Keine Ahnung was es ist, aber kein Glück %-|

Mriss_RoVhrsxpatz


Wieso schaffte es Tokio Hotel mit dem 1. Song und zwar ohne irgendwelche Ausbildung

Erster Song? Also ich bin weiß Gott kein Fan, aber selbst ich weiß,dass die Jungs zusammen Musik machen seit sie 8 oder 9 sind. Bis zum ersten Erfolg hat das einige Jahre gedauert.

Wieso bei ihnen? ..und nicht bei mir?

Dir is schon klar, dass das alles Einzelfälle sind? Hast Du auch nur annähernd ne Vorstellung davon, wie viele es nicht schaffen? Und das sind sicher nich alles hoffnungslose Ohrenkrebserzeuger, sondern auch ne Menge talentierter Leute.

Du willst Dich aber nich mal um Gesangsstunden kümmern (es bedarf keiner Schule, gibt auch private Lehrer), sondern erwartest, dass der große Plattenboss am besten an Deiner Tür klingelt und Dich fragt, wo Du so lange gesteckt hast.

Nich jammern, machen

pweacfe.andxi


Wieso schaffte es Lady Gaga mit einem einzigen, kleinen billigen Song! Wieso schaffte es Tokio Hotel mit dem 1. Song und zwar ohne irgendwelche Ausbildung! Wieso schaffte es Hilary Duff von ganz alleine, war anfangs nur ein Hobby und plötzlich wurde sie "entdeckt"!

Jetzt werd mal nicht überheblich. ;-D

Die haben alle ziemlich hart dafür gearbeitet und haben den Erfolg nicht hinterhergeworfen bekommen, sondern mussten teilweise ziemlich lange darauf warten. Also reg dich nicht über die anderen auf, wenn du selber noch nicht mal wirklich etwas auch nur ansatzweise versucht hast^^

W?aEtqeirli


Ich finde auch, du solltest IMMER ne vernünftige Ausbildung machen, egal ob du besser singen kannst als Paul Potts oder ob du einfach so einer bist, der total schrecklich singt aber unbedingt Sänger werden will. Gut, dann geh doch auf eine Musikhochschule oder mache eine Ausbildung in einem nützlichen Bereich (Tontechniker oder sowas). Das Problem ist, dass nicht alle Leute mal eben berühmt werden, egal wie gut sie sind. Das gibt hammergute Bands da draußen, die echt alles können aber zum Konzert gehn trotzdem nur 400 Leute... und dann gibts Leute wie Britney Spears, die eigentlich keine "besondere" Stimme hat und die verdient Millionen... du hast einfach keine Garantie, dass das was wird, egal ob du singen kannst oder nicht. Und diese ganzen Schlagersänger, da fallen mir die Ohren ab, die können oft null singen und jeder hört den Mist. Und Bohlen schickt dann teilweise Leute weg mit dem Satz: "Du kannst nicht singen" obwohl man hört, dass derjenige Potential hat... also es sind ja echt immer Leute dabei, die den Ton treffen UND keine nervige Stimme haben, wo man halt nur merkt, dass die keine Ahnung haben wie sies richtig machen sollen, weil sie mal Unterricht bräuchten. Und dann kanns natürlich sein, dass du scheiße klingst, weil du Angst hast und den Mund nicht aufkriegst. So gehts mir auch manchmal. Die einzige Möglichkeit ist, dass du Gesangsunterricht nimmst, wo du richtig mal singen kannst ohne dass jemand dich bewertet, einfach nur, um zu singen. Oder psychologische Behandlung... weil du vielleicht da aus irgendeinem Grund zu ängstlich bist. Das is ja schon ne Art Phobie... also zumindest wenn man was kann und es einfach nicht rauskommt. Dann solltest du mal nach der Ursache suchen. Vielleicht hast du doch ne ganze Menge negative Überzeugungen von dir, die du loswerden musst um selbstbewusst sein zu können. Also ich halte es schon für möglich, dass Leute sagen man singt scheiße, nur weil man zu schüchtern rüberkommt oder den falschen Song singt. Weil es hat nicht jeder Zuhörer die Ahnung, zu unterscheiden, ob die Stimme schlecht ist oder irgendwas anderes das Problem ist.

C4hr0iusto7pxh


@ Distany

Wieso schaffte es Lady Gaga mit einem einzigen, kleinen billigen Song! Wieso schaffte es Tokio Hotel mit dem 1. Song und zwar ohne irgendwelche Ausbildung! Wieso schaffte es Hilary Duff von ganz alleine, war anfangs nur ein Hobby und plötzlich wurde sie "entdeckt"! Wieso bei ihnen?

Daß kann ich dir sagen: Wie erfolgreich jemand ist, hängt nicht immer von seinem können ab. Obwohl daß ja eigentlich ausschlaggebend ist. Der Erfolg eines Sängers oder Schauschpielers hängt ganz wesentlich auch davon ab, wie er oder sie vermarktet wird.

MPme 1VPalxois


Wenn ich da jetzt ein paar "auftritte" hatte und so, könnten wir auch Songs aufnehmen und an Plattenfirmen schicken. Ginge das ned auch?

nein. das schickst du an die a&r abteilung einer plattenfirma. dann kommt dann einer zu nem auftritt & hört sich das an.

dann wird ausgehandelt, ob ihr nen künstler- oder nen übernahmevertrag bekommt.

vorher ist es wichtig: gute aufnahme!

oder ihr macht ne eigentproduktion.

dann braucht ihr auftritte, auftritte & nochmal auftritte.

generell: machs als hobby & nebenbei ne ausbildung.

oder geh einfach auf ne musikhochschule/ schauspielschule oä.

ohne gesangsunterricht wird das kaum was.. selbst wenn du ne gute stimme hast, brauchst du training.

m3arikFa stxern


da gesangsunterricht zu teuer ist, warum versuchst du es dann nicht einfach in einem chor ???

kostet meistens quasi nichts und man kriegt auch eine "grundausbildung" - und vor allem ist das singen vor leuten, aber nicht alleine, also die perfekte zwischenstufe zwischen unter der dusche singen und alleine vor publikum singen.

D`istaNnxy


Naja, aber da bin ich falsch. Ich finde es zwar toll mit anderen zu singen, aber es müssen schon richtige Songs sein, keine Songs die zu hoch oder ZU tief sind. z.B. Kirchenleider, was ja normal ist bei Chor. Die singen keine Lieder die man im Radio hört^^ Ich musss erstmal schauen und so, werd bescheid geben wenn ich nachgesehen habe wie teuer sowas ist.

M1me uV=aloxis


keine Songs die zu hoch oder ZU tief sind. z.B. Kirchenleider, was ja normal ist bei Chor. Die singen keine Lieder die man im Radio hört^^

du warst noch nicht bei nem chor, aber weisst, wie das da ist? ;-D

jemand, der singen kann, hat auch keine probleme mit kirchenliedern.. sollte für dich ja kein problem sein ;-)

es sind vielleicht nicht deine lieblingslieder, aber es ist (kostenloses) training.

m!arikag stexrn


(kostenloses) training.

und zwar vor allem nicht nur für deine stimme, sondern auch für dein selbstbewußtsein :)z

wenn du in einer nicht allzu kleinen stadt wohnst, gibt es auch nicht nur klassische kirchenchöre, sondern oft auch gospelchöre oder konfessionell absolut ungebundene.

habt ihr eigentlich keinen schulchor? ich dachte, den gäb´s an jeder schule. vielleicht kannst du auch am schulchor anderer schulen teilnehmen.

Bxlutr4abe


Naja, aber da bin ich falsch. Ich finde es zwar toll mit anderen zu singen, aber es müssen schon richtige Songs sein, keine Songs die zu hoch oder ZU tief sind. z.B. Kirchenleider, was ja normal ist bei Chor.

Zum einen singen auch manche Chöre moderne Stücke, zum anderen singst du dort ja erstmal in deiner Tonlage, also nie sonderlich hoch oder tief, außerdem ist da eher das wichtige, dass du die Stimmübungen lernen kannst und wie du die Stimmbänder aufwärmst und du bekommst vom Dirigenten immer eine Einschätzung über dein können, und wenn du dich alleine nicht mal zu singen traust kannst du das im Chor lernen zu überwinden und irgendwann Soloparts übernehmen zum Beispiel, außerdem finde ich Kirchenlieder eigentlich sehr einfach zu singen ^^

MOiss_\Rohr]spatz


Es wirkt wieder/immernoch, als müsse alles das pure Vergnügen sein auf dem Weg zum Star... wenn es denn ärgerlicherweise schon noch nen Weg dahin zu beschreiten gilt und kein Produzent mit großem Scheck einfach so an Deiner Tür klingelt %-|

Es is völlig egal, was da in dem Chor gesungen würde, denn Du gingest dahin, um zu lernen und zB Deine Angst zu singen zu überwinden. Wenn das nun nich grad Deine Lieblingslieder sind, is das vielleicht blöd, aber darum geht es nun mal nicht

g5atxo


Hast du deinen Gesang schon mal als Aufnahme gehört?

BNlu|trFabe


aber darum geht es nun mal nicht

Im übrigen kenn ich einige Sänger und Sängerinnen die an der Oper oder im Chor angefangen haben, zum Beisiel die Prinzen oder Evanescence, zum lernen mit der Stimme umzugehen ist das ein sehr guter Weg.

M<iss_cRohrsp%atz


Ich meinte, es geht nich primär darum, wie die Songauswahl in dem Chor aussähe. Natürlich kann ein Chor eine Basis schaffen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH