» »

Angst zu singen

B3l[utrxabe


Da müsste ich mich echt überwinden. Was sit wenn es sich komisch anhört? Oder es andere sehen von meiner Klasse und die dann lachen? :-/ %-|

Was ist wenn du in einer Band bist und auf der Bühne stehst ohne vorher gesungen zu haben und die Leute mit Flaschen schmeißen?

SGorrexnt


Da müsste ich mich echt überwinden. Was sit wenn es sich komisch anhört? Oder es andere sehen von meiner Klasse und die dann lachen? :-/ %-|

Naja, aber du willst doch Sänger werden? Dann solltest du vielleicht endlich mal singen.

Und von wegen Lady Gaga und co können nicht viel und ein Produzent hat sie mal eben so vermarktet. Ich bin wirklich kein Fan, aber die kann sehr sehr gut singen und Klavierspielen. Eine Musikerin eben.

"Sänger" haben keine großen Chancen! Man muss Musiker sein, die Musik leben, Instrumente spielen (dazu gehört auch die Stimme). Man muss den Drang haben immer und überall zu singen.

Wenn deiner Mama es zu teuer ist dir Unterricht für ein Instrument zu geben, warum gehst du dann nicht nebenbei arbeiten?? Man muss für deine Träume auch was tun.

Ich selbst kann auch relativ gut singen und stand auch schon öfters auf der Bühne.

Du behauptest imemr nur, dass du gut singen kannst, aber mir fehlt irgendwie der Ehrgeiz es wirklich auf die Bühne schaffen zu wollen. Tu was dafür.

Viel Glück ! *:)

E^hemalCige`r NXutzer- (#410*080)


Was sit wenn es sich komisch anhört? Oder es andere sehen von meiner Klasse und die dann lachen?

Ich hab Dir vor Wochen schon gesagt, Du mußt Dich ja nicht zeigen. Wenn Du es als Video machst, dreh der Kamera eben den Rücken zu, setz ne Maske auf, was weiß ich. Odre lad eben nur n MP3 hoch und leg da irgendwelche Bilder drunter.

Alles nach wie vor nur Ausreden.

Du willst jetzt nur doch lieber Schauspieler werden, weil Dir bei Musik die Hürden zu groß erscheinen. Das hat nichts mit ach so großem Traum zu tun, sondern mit dem Weg des geringsten Widerstandes..aber glaub mir, auch Du wirst nich von heut auf morgen nen Oscar gewinnen

M;irsmanm<ixr


Warum nur war mir das so klar, dass der große Traum sofort keiner mehr ist, wenn du merkst, dass vor dem Erfolg was geleistet werden muss und sowohl Eigeninitiative als auch finanzielle Opfer damit verbunden sind? :=o

ERhemaligVer Nutz2e/r (#41w0080)


Ob ihm klar is, dass, wenn er Schauspiel lernen will, auch dann die Computerzockzeit begrenzt sein wird? :-/

M7irsatnxmir


Ob ihm klar ist, dass man beim Schauspiel in kleinen Rollen nur ganz wenig verdient und man dennoch zu jeder besch... Vorstellung anwesend sein muss?

Ob ihm klar ist, dass man beim Schauspiel idiotische Texte auswendig lernen muss und diese dann auch noch gestalten? Sich in andere Personen hineinversetzen muss, ob man die leiden kann oder nicht, und dann auch diese Personen mit ihren Denkweisen verkörpern muss?

Eehema&liger <Nutzewr ;(#041]008x0)


Das könnten wir ewig fortsetzen. Aber wir wissen alle, dass dem TE eine ganze (bedeutende) Menge nicht bewusst ist.

Nur er scheint immernoch alles in rosa Wölkchen zu sehn :-/

H,lodxyn


Also die Schauspielidee finde ich wesentlich besser. Er kann sich ja an einer Schauspielschule bewerben und dann ist er entweder so gut, dass er genommen wird, oder kommt auf den Boden der Tatsachen zurück.

Eigeninitiative als auch finanzielle Opfer damit verbunden sind?

Gerade die finanzielle Sache bedenk er leider überhaupt nicht. Wenn es schon an ein paar Euros für ne billige Gitarre und ein paar Stunden bei einem Studenten hapert... Ich meine ich will mir gar nicht ausrechnen was ich in den letzten Jahren so ausgegeben habe. Bass, Saiten, Verstärker für zu Hause, Verstärker für Probenraum und Auftritte, Kabel, Mikro, in Ear Monitoring, Proberaummiete und noch so einiges mehr... (auch wenn man nur Zeug von Behringer kaufen würde wäre das schon einiges ]:D) Dazu kommen noch die Auftrittskosten: Fahrtkosten, selbstfinanzierte Auftritte (Miete! Tontechniker haben wir zum Glück.), Verpflegung für "Roadies" (gut die machen das freiwillig, aber ein Bierchen pro Kopf und ein paar Pizzen für alle muss schon drin sein fürs schleppen helfen). Dann kommen natürlich noch die Kosten fürs CD-pressen lassen dazu.

Ich beschwere mich nicht, ich mache das gerne und mir ist es das absolut wert! Ich liebe meine Musik und ich liebe alles drumherum. Ich gehe nicht davon aus reich und berühmt zu werden und ich (und viele viele andere) mache das trotzdem. Diese Einstellung fehlt dir irgendwo, bzw. ich lese sie aus deinen Beiträgen nicht raus! Setzt dich hin und überlege was du willst und vor allem warum du Musik machen möchtest. Bist du bereit Opfer zu bringen? Würdest du weiter machen auch wenn du 100% weisst, dass du niemals "berühmt" wirst?

Mag sein, dass du mich wieder unsympathisch findest und meinst, dass ich dir deinen Traum kaputt machen will. Okay, aber glaub mir ich (und einige andere hier) weiss wovon ich rede. Ich unterstütze jeden bei dem ich spüre, dass er es wirklich will!

S5ma%edxle37


Ich bin ein sehr selbstbewusster Mensch, wenn ich zum Kunde komme, ( LKW- Fahrerin) singe ich auch mal ein Lied, oder ein gesungenes HHHHAAAALLLLOOOOO, die lachen mich nicht aus, sondern da kommt eine und reisst mich aus dem Trott, ob ich singen kann weiss ich nicht, ist mir auch egal, aber sorry, nun zu Dir, du kannst überall singen..... habe Freude am Leben und lass doch die anderen entscheiden ob sie dich hören wollen oder nicht, wenn nicht, dann musst Du dies aber auch aktzeptieren......

EthemaFliger Nu=tzer6 (#410080x)


Er kann sich ja an einer Schauspielschule bewerben und dann ist er entweder so gut, dass er genommen wird, oder kommt auf den Boden der Tatsachen zurück.

....und will wieder Musikstar werden ;-D


Ich liebe meine Musik und ich liebe alles drumherum. Ich gehe nicht davon aus reich und berühmt zu werden und ich (und viele viele andere) mache das trotzdem. Diese Einstellung fehlt dir irgendwo

Ja, weil er kein Musiker ist. Weder im aktiv musikmachenden Stil noch im Herzen. Er möchte nur schnell und komplikationslos berühmt werden, und weil er denkt/dachte, er kann ganz gut singen, schien das machbar.

Aber er ist 15, ich setze irgendwie darauf, dass sich das noch irgendwie in Richtung Realitätssinn verwächst

S?m.aedBle3x7


Sorry, wenn ich was /das verpasst habe, darf ich mal höflich anfragen wie alt Du bist ??? ??? ? oder ist der Zug für die Zukunft schon weg ? ;-)

Sxmaewdlex37


Oh man, da das richtige zu schreiben ist wirklich schwierig, :-D aber wenn es dich etwas tröstet, habe mit 11 einen Traum gehabt, und mit 34 habe ich ihn erreicht, aber der Vorschlag mit Tube ist doch ok, da wurden doch schon manches Talent entdeckt... :)^

Hclozdyxn


habe mit 11 einen Traum gehabt, und mit 34 habe ich ihn erreicht,

Wahrscheinlich hast du auch viel dafür getan, oder? Und nicht gewartet bis er sich von selbst erfüllt ;-)

Ich glaub wenn man nicht den ganzen Thread gelesen hat kommen wir hier schon ein bisschen gemein rüber. Lauter fiese Menschen die einem 15jährigen seinen Traum kaputt machen wollen (was ja definitiv nicht so ist). Gerade am Anfang haben wir ihm viele Tipps gegeben und gesagt was er machen kann und soll. Ausserdem möchte Distany keine Ausbildung machen und nur von der Musik leben. Das stößt den Leuten hier wohl am meisten auf.

S%m$aed/lex37


Ja, habe mir wohl schwer getan, aber durchgehalten :)^, in dem Alter ist es doch sehr schwierig, auch ein geschriebenes Wort richtig zu deuten, ;-D

E`hemBaJligerx Nutzerv (#395x941)


:-X

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH