» »

Hartz-IV-Betroffene, wie lebt Ihr?

b eetle juicex21


in meinen augen soviel wie sie jetzt ist reicht,. nicht weniger aber auch nicht mehr...

soviel hatte ich zu Unizeiten und in der Ausbildung nicht und ich kam gut hin, denke das schafft jeder.

Bei Familien ergibt sich durch billigere Lebenskosten ja sogar ein Vorteil... es sei denn es gibt besondere Umstände. heißt der Single hat noch am wenigsten... und das reichte mir immer.

B7ärent=atze


Ich würde dir recht geben, wenn nicht jetzt gerade in diesem Jahr die Energiekosten explodieren würden.

L8ilaLxina


wenn nicht jetzt gerade in diesem Jahr die Energiekosten explodieren würden.

Das trifft aber arbeitende Menschen genauso und deren Gehälter werden auch nicht direkt angehoben.

t8uffaxrmi


soviel hatte ich zu Unizeiten und in der Ausbildung nicht und ich kam gut hin, denke das schafft jeder.

naja, da habe ich auch immer gedacht. aber auf dauer ist alg2 eigentlich kaum machbar, wenn man nur kurz darauf angewiesen ist u. nichts groß braucht in der zeit, geht es sehr gut! ;-)

EGxsecUr)atus


Was mich mal interessieren würde, wieviel sollte die Grundsicherung betragen?

angemessene Wohnung/Nebenkosten und Gutscheine für Grundnahrungsmittel ]:D

ttuffanrxmi


angemessene Wohnung/Nebenkosten und Gutscheine für Grundnahrungsmittel

etwas unrealistisch, oder kann man mit butter und brot das telefon bezahlen etc? ;-D *:)

E6xse3cr"atuxs


etwas unrealistisch

Zur Zeit ist das leider wahr :(v

oder kann man mit butter und brot das telefon bezahlen

Wäre auch gar nicht beabsichtigt. Telefon ist Luxus und wer das haben möchte müsste dafür schon etwas leisten ;-)

tmufffarmxi


@ Exsecratus

na dann hoffe ich mal für dich, dass du nie auf alg2 angewiesen sein wirst (und nein, dass kann man nie wissen, was einem das leben noch beschert)! ;-)

Sserenit)y_Wfireflxy


mein lebensgefährte hat ein 400 euro job er muss sich selbst für 150 euro davon krankenversichern jeden monat. er fährt mit dem auto zur arbeit. und arbeitet 3 mal pro woche von 6uhr bis 15uhr. er bekommt unter 6 euro die stunde überstunden werden nicht vergütet. 1 mal im monat muss er samstags auch noch von 7uhr bis 14 uhr arbeiten.

rettungssanitäter ist eben mies bezahlt. er bekam nur die teilzeit stelle.

einer hier im haus die familie lebt über uns da ist der mann vollzeit rettungsdienst. er bekommt nur 1000 euro netto raus für täglich 14 stunden dienst. er muss jedes 2te wochenende samstatgs auch noch 13 bis 14 stunden ran. ich find das krass. so viel arbeit für so wenig lohn.

ich bin in eu rente und schwerbehindert und ich bekomm 1200 euro. da ich bei uns die miete zahle hab ich dann noch ca. 654euro mit dem was von meinem männe nochkommt haben wir 904euro davon gehn die koaten zum leben ab strom, telefon, unser auto, meine medikamente,. da ist dann nicht mehr viel übrig. nach den ganzen abzügen auch lebensmittel usw. ist ein kleiner rest für ntfälle da. z.b. im letzten jahr neue autobatterie weil die alte leer war. neuebatterie mit einbauen kostete 150euro.

t_uff-armxi


mein lebensgefährte hat ein 400 euro job er muss sich selbst für 150 euro davon krankenversichern jeden monat. er fährt mit dem auto zur arbeit. und arbeitet 3 mal pro woche von 6uhr bis 15uhr. er bekommt unter 6 euro die stunde überstunden werden nicht vergütet. 1 mal im monat muss er samstags auch noch von 7uhr bis 14 uhr arbeiten.

rettungssanitäter ist eben mies bezahlt. er bekam nur die teilzeit stelle.

entweder ist es eine teilzeit oder eine 400euro-stelle.

bei teilzeit bräuchte er sich nicht selbst krankenversichern.

wie lebt er von 250euro/monat? bekommt er kein aufstockendes alg2 weil du zu ausreichend viel verdienst und ihr eine gemeinschaft bildet? oder warum beantragt er keines?

t|uffa&rmxi


ich find das krass. so viel arbeit für so wenig lohn.

finde ich auch ein unding! :)z

EtxsecMratuxs


na dann hoffe ich mal für dich, dass du nie auf alg2 angewiesen sein wirst

Warum? liegt doch dann an mir diesen Umstand zu ändern. Fälle in denen Krankheit zu einer dauerhaften Erwerbsunfähgigkeit führen laufen für mich nicht unter Hartz IV (ALG2).

t`uf.faermi


bekommt er kein aufstockendes alg2 weil du zu ausreichend viel verdienst und ihr eine gemeinschaft bildet? oder warum beantragt er keines?

oh, ich lese gerade... du bekommst rente... habt ihr denn dann mal alg2 beantragt für deinen lebensgefährten – vielleicht stünde ihm ja etwas zu, und wenn es nur die krankenversicherungskosten sind! ;-)

LRilaxLina


@ Serenity_firefly:

Besteh nicht die Möglichkeit für deinen Partner, eine Ausbildung zum Rettungsassistenten zu machen?

Kenne von einigen das Problem mit dem Rettungssanitäter, dass er so gering bezahlt wird, weil es auch keine anerkannte Berufsausbildung ist.

Als Assistent dürfte er ja viel mehr und würd dann auch im Schnitt mehr verdienen.

tvu fxfaxrmi


liegt doch dann an mir diesen Umstand zu ändern.

ja, und ob du es glauben magst oder nicht, so sehen es wohl auch die meisten alg2-empfänger. manchmal bedarf es einiger monate um an einem umstand etwas zu ändern! ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH