» »

Sexhotline Rechnung?!

Kjamelx09 hat die Diskussion gestartet


Also folgende Situation ich bin ein Jugendlicher, der bei einer Sex Hotline angerufen hat.

Paar Tage später habe ich eine SMS gekriegt, wo drin stand, dass ich Gratisminuten in Anspruch nehmen könne.

Die Nummer sah auch nicht aus, wie ne Sexhotline: 0511- ....

Dann habe ich halt angerufen und dann sagte eine COmputerstimme "Wenn sie unseren Dienst schon .." . Da habe ich schon aufgelegt, weil ich mal woanders gelesen habe, dass jemand deswegen 60 Euro zahlen musste. Er hatte allerdings auch nach dieser Aussage "Wenn sie unseren Dienst oder Tarif schon kennen oder einverstanden sind (wusste er selbst nicht mehr genau) drücken sie bitte die 1".

Ich habe ja allerdings gar nichts gedrückt und auch somit nicht wirklich etwas eingewilligt.

Ich habe jetzt schon Bange vor der nächsten Telefonrechnung und weiß nicht was ich machen soll.

Sorry, dass das alles etwas komisch klingt, aber bin gerade einfach nur aufgebracht.

Ich hab jetzt auch irgendwie Angst da nochmal anzurufen, um zu hören, was die Computerstimme dann letztendlich sagt, weil dann machts auf einmal Piep und vielleicht muss ich erst dann zahlen. :(

Lg

Antworten
W1ic!hte_lmaxnn


Dann ruf doch von deinem Handy an um zu hören wie es weitergeht,oder von einer Telefonzelle oder oder oder.

Wie alt bist du denn?

BgehinGd The S=cenxes


Wenn Du noch Jugendlicher bist, also noch keine 18Jahre alt, zahlst Du gar nichts, denn Du bist noch nicht voll geschäftsfähig. Ist es Dein Handyanschluß?

KdamFelx09


Erstmal danke für die schnellen Antworten.

@ Wichtelmann:

Ja ich glaube das mit der Telefonzelle mache ich glaube ich.

@ Behnind The Scenes:

Ja aber trotzdem wäre das doof, wenn meine Eltern dann den Betrag auf der Telefonrechnung sehen, sie bezahlen die auch und dann werden die sicher fragen, was das ist. :/

Lreoni/emichexlle


ohh ohh ohhh ,

auch noch von haustelefon angerufen :-o

JxCF


Hahaha :-D tut mir Leid aber das is witzig. Und später wirst du da auch humorvoll dran zurück denken.

Jetz heißt es: abwarten

KRru7idxo


Also folgende Situation ich bin ein Jugendlicher, der bei einer Sex Hotline angerufen hat.

Paar Tage später habe ich eine SMS gekriegt, wo drin stand, dass ich Gratisminuten in Anspruch nehmen könne.

Damit sind doch eh schon Telefoneinheiten auf der Rechnung drauf oder irre ich?

d6eaNstgt


1. bis jetzt ist noch nichts passiert,auser...

2.wenn es das haustelefon war und deine eltern einen einzelnachweis mit telefonnummerangabe haben,sehen sie dass du ,oder wer da angerufen hast.

3.wenn du wissen willst was es kostet,geb die telfonnummer in google ein,vielleicht hast du da erfolg ,und musst nicht befürchten,das du den piep überhörst ;-)

4.war die frage,ob es dein handy ist so gemeint,ob es auf dich gemeltet oder auf deine eltern gemeldet ist.denn wenn es auf die eltern läuft,wird auch dass fällig,was du anrufst,auch wenn du unter 18 bist,denn deine eltern sinds nicht.also aufpass ;-)

rKuts/cxhie


Empfehlt ihm doch nicht nochmal vom Handy anzurufen :-o

dass ich Gratisminuten in Anspruch nehmen könne.

;-D


Du hast also nur wenige Sekunden auf der Telefonrechnung?

KVa,m^elx09


Ja nur wenige Sekunden.

Habe jetzt gerade aus der Telefonzelle angerufen und da kam irgendwie nur direkt so ne Musik und nicht die Computerstimme, die ich oben zitiert habe.

Hab dann mit so ner Frau gesprochen, die meinte, dass sie mir jetzt 20 Gratisminuten schenken wolle und ich könnte mich dann später entscheiden, ob ich dann weiter diese Nummern nutzen möchte und das Geld dann per Lastschrift oder Kreditkarte eingezogen werden soll. Dann habe ich abgelehnt und die schien etwas perplex zu sein.

Habe auch immer wieder gefragt, ob ich denn jetzt schon irgendein Abo abgeschlossen hätte. Aber die meinte dann zögerlich immer nein. Irgendwie traue ich der Sache nicht ganz, vor allem weil keine Computerstimme "SIe kennen unseren Dienst /sind damit einverstanden" kam ...

Hmm.

Ist mein Handy, aber auf meinen älteren Bruder 20 gemeldet, aber meine Eltern zahlen die Rechnung. :D

Kdazmexl09


Schade, dass man nicht editieren kann. ^^

@ deastgt:

Nee die NUmmer habe ich bei Google nirgends gefunden. Scheint wohl die Vorwahl von Hannover zu sein. 0511 ?

@ Kruido:

Ja klar, aber die hatten kein Abo inbegriffen und auch diesen Monat waren keine Einheiten mehr auf der Rechnung, trotzdem bekomme ich immer diese Mitteilungen, dass ich Gratisminuten hätte.

d:easbtgt


trotzdem bekomme ich immer diese Mitteilungen, dass ich Gratisminuten hätte.

dass ist einfach nur kundenfang,sprich werbung.kannst getrost unbeachtet löschen ;-)

Ist mein Handy, aber auf meinen älteren Bruder 20 gemeldet

das heist,alles was du mit dem handy anstellst,wird dein bruder für haften.

schön brav sein,mit bruder anlegen ist nicht gut ]:D ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH