» »

Beinschmerzen nach dem Kellnern, was tun?

VMalKerQina hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen , mein Freund hat nun seinen ersten (Ferien)job , er kellnert fast jeden tag um die 10 std ohne pause. Nun hat er tierische Schmerzen in den fuessen und beinen . Ich selber hab vor paar Monaten in ner eisdiele angefangen und musste auch (im vergleich zu ihm NUR) 5-6 stunden auf den beinen sein , danach taten meine beine ziemlich weh , hatte ich sie angewinkelt (zb beim sitzen) so taten sie beim ausstrecken sehr weh , waren sie ausgestreckt , dann umgekehrt. Naja und mein Freund hat jetzt sowas in der art nur halt schlimmer.

Was kann man dagegen effizientes tun? Heiss-kalt abwechselnd duscht er jetzt schon , und ich massier ihm die beine auch mit cremes so oft es geht. ??? Jemand erfahrungen?

Vielen Dank fuer die antworten und liebe gruesse aus Mallorca.

PS: Und ich entschuldige mich herzlich für die Recht- sowie Gross- und Kleinschreibung , aber beim schnellen Tippen ist mir das zu doof :-)

Antworten
Ywa^bba8 DabHba zDoo


Von Yves Rocher gibt es ein müde Beine Gel, das hat mich durch meine Zeit als Kellnerin gebracht. Ansonsten kommt es darauf an, wenn es muskelbedingte Schmerzen sind hilft Wärme (wärmekissen, -flaschen, gibt auch entsprechende Salben), wenn es die Gelenke sind Kälte (Pfefferminzöl, kalte Wadenwickel, Fußbad....).

N]ickWlests77


ganz ganz gaaaaanz wichtig sind anständige schuhe! am besten richtige "bedienungs -schuhe"....

Vealerxina


Also das klingt ja schonmal alles ganz gut... , was sind denn fuer dich so Bedigungsschuhe.. er traegt im moment so dicke sportschuhe von lacoste,meint das sind so die bequemsten die er hat...

mLaxia2


Wichtig sind nicht nur die Bedienungsschuhe. Noch besser wäre die Schuhe wenigstens einmal in der Schicht zu wechseln, also andere Schuhe mitnehmen.

Kriegt er denn geschwollene Unterschenkel? oder sind die Beine einfach überanstrengt?

Füße so oft es nur geht hochlegen.

Wenn es sein muß auf dem Klo hinsetzen und Fuße auf die Türklinke legen. Ein paar Minuten reichen zur Entspannung.

Nach dem Job warmes Fußbad und danach Füße massieren damit die Muskeln sich wieder entspannen.

Wie ist der Boden der Kneipe beschaffen oder läuft er im Biergarten auf Kies?

Wenn es gar nicht besser wird dann mal zum Podologen gehen, vielleicht braucht dein Freund Einlagen,

du natürlich auch.

V@ale}rina


Also geschwollen ist glaube ich noch nichts , aber wenn ich seine waden frueher massiert habe dann wollte ers so fest es geht , und gestern hab ich sie nur ganz leicht angedrueckt und es tat ihm weh. Und ich muss sagen ich bin ne ziemlich schwache person was armkraft angeht. Krieg manchmal so Knopffeuerzeuge nicht an xD

Nee er arbeitet in ner eher edlen Bar , der Boden ist glaube ich aus Marmor oder sowas.. jedenfalls glatt.

Kanns du denn irgendwelche bestimmten Schuhe empfehlen? Hab gedacht so Crocks zu holen, sollen sehr gut sein , aber er wird sowelche wohl nicht anziehen duerfen , wie gesagt , schicki micki bar , und bei 40 grad muessen die auch lange schwarze hosen tragen..

ok das mit beine hochlegen lässt sich einrichten, fussbad auch und massieren tu ich ihn eh gerne :)

Danke fuer die tipps , :)^ klingen nach eigener erfahrung :)

S~amlxema


Ich kenn das auch, ich steh teilweise 9h am Stück (Waldseilgarten – Trainer).

Ich konnte feststellen, dass das mit der Zeit besser wird. Ich trage immer Joggingschuhe, das geht bei ihm wohl nicht. Crocks würd ich nicht nehmen, eher sowas hier [[http://i23.ebayimg.com/02/i/000/a8/c3/5e0e_1_sbol.JPG]] oder das hier [[http://img297.imageshack.us/i/mbt1.jpg/]] bzw. MBT Schuhe (runde Sohle).

m6aixa2


ich würde deinem Freund trotzdem den Besuch beim Podologen raten

schau mal hier – Der Fußspezialist

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Podologie]]

beim Massieren die Zehen und den ganzen Unterfuß nicht vergessen, soll mehr ein streicheln sein.

Es könnte sein daß er eine Problemzone an den Füßen hat, Platt- Spreiz-Senkfuß, und das mit den Schuhen ausgleichen muß.

Ist er Übergewichtig?

Die Schuhe müssen einfach gut sitzen, er darf nicht darin herum rutschen, nicht schwitzen und natürlich auch nicht zu eng/spitz sein.

Schuhe wechseln entspannt Füße. Deshalb zwei Paar Schuhe in der Arbeit.

Sollte man ja in der Freizeit auch machen.

myaOia2


Was ich z.B. mache wenn ich wieder mal den ganzen Tag auf den Beinen war.

Zu Hause lege ich mich in Rückenlage vor einer Wand auf den Boden und lehne die Füße kerzengerade nach oben an die Wand.

Quasi in L-Stellung. Dabei fließt das Blut wieder in den Rumpf zurück und die Rückenmuskulatur entspannt sich dabei.

Die fängt nähmlich mit der Zeit auch an herum zu zicken.

Mit der Zeit wird aber die Muskulatur an Füßen und Beinen stabiler und fester.

VGa^lerxina


Jaja diese runden medizinschuhe will er auch haben ,obwohl ich (und er eig auch) sie ziemlich haesslich finde. Aber leider sind die um die 300 euro teuer...

Nene übergewichtig ist er nicht , wir kämpfen sogar dass er mal an gewicht zulegt.

Ich wünschte ich wuerde einfach mal so abnehmen wenn ich 1 mal vergesse deftig zu essen...

SOa6mlxema


300 € :-o :-o Die bekommt man bei Ebay bestimmt auch billiger.

znentra)lfisxsur


ich konnte am anfang abends nicht mal einschlafen, da mir die beine so schmerzten. ich habe dann vorm bedienen immer magnesium genommen und es wurde besser:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH