» »

Studieren in Österreich: Wo habe ich bessere Chancen?

-6R-


Geh nach Wien. Uni ist in Ordnung und die Stadt ist super ;-) !

mcar+cuzz


Hallo,

wenn du von Studierenden wissen möchtest wie das Studium in Österreich ist, schau einfach mal auf [[www.easydegree.at]] nach

lg

marcuzz

S?ilTenLtAnxgel


*:) *:)

Studiere in Wien Soziologie.....und ich finde nicht dass es so schrecklich ist.

Von wegen Steine in den Weg legen usw...da muss ich ehrlich dazu sagen, dass man wohl eher SO lernt selbständiger zu werden als wenn einem alles in den Allerwertesten gerichtet wird. ;-) ;-) Ich hatte dadurch noch NIE einen Nachteil mich selbst zu organisieren und die Steine aus dem Weg zu räumen oder zu umgehen ;-)

Und wegen den Dozenten.....ich kann nur von der Soziologie reden....aber hier kennen einen die Dozis schnell. Und wenn sie deinen Namen auch nicht wissen, sie merken sich dein Gesicht wenigstens ;-)

Von Klagenfurt würde ich auch abraten......hab zu vieles schlechtes gehört.

Graz wäre auch noch eine Alternative. Die Leute dort sind wirklich sehr nett und es ist bei weitem nicht soviel bürokratischer Schmarrn zu erledigen wie in Wien.

Wie die Uni in Innsbruck ist, weiß ich nicht. Aber Graz und Wien sind ok (hab an beiden studiert) :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH