» »

Darf mein Lehrer mich zum Duschen zwingen?

fsaf:i


zumindest dann, wenn die jungen und mädchen dann irgendwann mal getrennt werden. ich meine, in erinnerung zu haben, daß das ab der 7. oder 8. klasse so ist.

Warum ist das eigentlich so?

Bei uns hat nie ein Mensch die Duschen benützt. Wir hätten überhaupt keine Zeit zwischen den Stunden dafür gehabt. Und man schleppt als Schüler schon genug Zeug mit...

Mdorgaen0eLeFamy


Ein paar Monate später hat er sich das Leben genommen.

Deshalb regt es mich so auf, dass viele Lehrer nichts gegen Mobbing machen. ich war auch in einer KLasse mal das Opfer, weil ich mit 3 anderen neuen in eine Gemeinschaft kam, die schon länger zusammen war, und man uns irgendwie nie integriert hatte. Das ging so weit, dass mir ein männlicher Schüler die Nase angebrochen hat und der Lehrer zu ihm sagte: Hast du gut gemacht. Irgendwie sind so wenige gewillt, Mobbing zu unterbinden. Ist doch klar, dass sowas wie oben mal passiert, oder Schüler sogar Amok laufen :|N Sowas könnte man echt verhindern mit richtig harten Strafen für Mobber.

CCaoim/he


Hab jetzt viel mitgelesen & will auch nur kurz was einwerfen. Bei uns wurde übrigens nie geduscht, das war nie Thema. Dafür hat man in ner 10 Minuten Pause doch auch gar keine Zeit ":/

Ich denke allerdings auch, dass diese ganze Nacktheits-Problematik gesellschaftlich bedingt und forciert ist und in dem Umfang, in dem viele sie hier sehen, überhaupt nicht existiert. In Schulen, in denen grundsätzlich geduscht wird und es gar keine Problematisierung gibt, da finden die Schüler die Duscherei und die Nacktheit voreinander auch überhaupt nicht schlimm.

Ist klar. Wenn ein Teenie stark übergewichtig oder untergewichtig ist, dann wird es nie "nicht schlimm" sein.

Wenn ausnahmslos alle nackt sind, muss auch jeder seine vermeintlichen Schönheitsmakel "präsentieren".

Ob man jetzt aber nen krummen Bauchnabel oder nen Leberfleck auf'm Arsch hat oder sich mit nem dicken Körper, einer fiesen Neurodermitis/Schuppenflechte o.ä. nackt präsentieren muss ist schon ein Unterschied.

*:)

MRinim&ama8x0


Mhm irgendwie sind das ganz neue Moden dass man in der Schule nach dem Sport duschen kann... kann mich an Zeiten erinnern da gab es das gar nicht und da hatten wir noch nicht mal in den letzten Std Sport sondern gleich am Anfang oder mittendrin...

Noten davon abhängig machen darf er eigentlich nicht denn duschen hat ja nix mit der eigentlichen Leistung den man im Sport erbringen muss zu tun und ein Eintrag ins Klassenbuch ??? Was will er rein schreiben??

Die Schülerin ... geht nach dem Sport nicht duschen und zieht es vor zu Hause duschen zu gehn.

Red mal mit deinem Klassenlehrer/in über die Sache...

Ich selbst würde einfach kein Duschzeug mit nehmen und einfach mich normal anziehen und nach Hause gehn...

Is doch deine Sache, wann und wo du duschen gehst...

g#lybkyxs


@ glykys.. Es ist so,

wie ich schon in einem anderen Beitrag geschrieben habe: Der einzelne selber mag gar nicht so streng riechen und ich glaube auch, dass es Eltern vielleicht gar nicht mal so auffällt. Aber durch den Hormonumschwung riecht auch der frische Schweiß schon ganz anders – atemberaubend, wenn dir der Begriff besser gefällt :-) Und ich rede nicht von abgestandener Luft, ich weiß doch, wann ich was rieche und vor allem, von welchem Unterricht die Schüler dann gerade kommen ;-) Und wie gesagt, dass ist nun keine privatpersönliche Erfahrung, da haben sich schon andere Lehrer drüber beschwert.

Und die Duschpflicht ist trotzdem deshalb noch nicht eingeführt worden (und wird es auch nie), weil sie die Privatssphäre einfach verletzt. Ausdrückliche Aufforderungen sind aber meiner Meinung nach trotzdem erlaubt! :-)

@ Schehezerade,

es hörte sich einfach danach an, als ob jeder deiner einzelnen schüler, der direkt vom sport kommt, stinken würde, vor allem weil er sich in der pubertät befindet und sich sportich betätigt hat. und auch sonst, wie du sagtest, "pubertierende teenager stinken", so grundsätzlich und allgemein. wenn es mehrere exemplare gibt, dann kann sich das in der klasse meinetwegen bemerkbar machen. aber ich bezweifel, dass JEDER einzelne von ihnen stinkt, nur weil er sport gemacht hat. frischer schweiß riecht in der regel nicht nach altem schweiß, das ist geruchlich wohl sehr gut zu unterscheiden, auch wenn sich frischer schweiß in der pubertät verändern mag. ich habe da jedenfalls komplett andere erfahrungen gemacht und mich auch teils gewundert, warum es bei meiner klasse gereicht hat, sich mit deo einzusprühen. vor allem, weil einfach keine zeit zum duschen war. und von denen hat absolut keiner gestunken, weder in der 7. klasse noch in der oberstufe; andernfalls wäre das sicherlich angesprochen worden.

wenn es beschwerden seitens der lehrer gab, wurde da nicht irgendwas unternommen? ich kann mir gut vorstellen, dass es nicht mal die einführung einer dusch- oder waschpflicht sein muss, sondern dass es reicht, wenn darauf hingewiesen wird, dass nach dem sport ein unangenehmer geruch in der klasse entsteht und es daher nötig ist, sich zu waschen. ich denke, jeder einzelne wurde in sachen hygiene gesellschaftstauglich erzogen und würde etwas dagegen tun, wenn er für diesen geruch "(mit)verantwortlich" wäre. vor allem die mädchen.. jedenfalls kenne ich es von freundinnen, die sich untereinander nahezu panisch austauschen, ob ihr deo versagt hat oder ähnliches. :-)

gYlyky?s


oh, den oberen teil bitte ignorieren. ich wollte beim schreiben nur nicht zurückblättern und habe es daher kopiert. |-o

Kgein 0Männe_rverstAeher


Gibts schon was Neues? Der Sportunterricht war doch schon gestern, oder? Ich habe in dein Seitenlangen Duschdiskusionen leider nix gefunden...

S1cheheozeraxde


Ist klar. Wenn ein Teenie stark übergewichtig oder untergewichtig ist, dann wird es nie "nicht schlimm" sein.

Das sieht man auch ohne Kleidung. Und – kennst du das Phänomen der Nacktheit nicht, dass sich keiner anglotzt, wenn alle nackt sind?! Wie gesagt, ich bin übergewichtig, ich war lange Jahre im Sportverein, ich hab immer mit anderen geduscht. Das hat überhaupt niemanden interessiert!

@ Schehezerade, es hörte sich einfach danach an, als ob jeder deiner einzelnen schüler, der direkt vom sport kommt, stinken würde, vor allem weil er sich in der pubertät befindet und sich sportich betätigt hat. und auch sonst, wie du sagtest, "pubertierende teenager stinken", so grundsätzlich und allgemein. wenn es mehrere exemplare gibt, dann kann sich das in der klasse meinetwegen bemerkbar machen. aber ich bezweifel, dass JEDER einzelne von ihnen stinkt, nur weil er sport gemacht hat. frischer schweiß riecht in der regel nicht nach altem schweiß, das ist geruchlich wohl sehr gut zu unterscheiden, auch wenn sich frischer schweiß in der pubertät verändern mag. ich habe da jedenfalls komplett andere erfahrungen gemacht und mich auch teils gewundert, warum es bei meiner klasse gereicht hat, sich mit deo einzusprühen. vor allem, weil einfach keine zeit zum duschen war. und von denen hat absolut keiner gestunken, weder in der 7. klasse noch in der oberstufe; andernfalls wäre das sicherlich angesprochen worden.

Nein, wie ich schon geschrieben habe, geht es um die ganze Klasse. Und ich habe es deshalb so überzogen geschrieben, weil hier so oft das Argument kam, dass frischer Schweiß nicht riecht – denn das ist in der Pubertät oft völlig anders. Im Übrigen finden die Schüler ihren eigenen Geruch nie schlimm und verstehen auch nicht, wenn ich dann die Fenster aufreiße – wobei ich das eh immer mache, ich find nichts schlimmer aus Sauerstoffmangel :)z

Ctaoixmhe


Das sieht man auch ohne Kleidung. Und – kennst du das Phänomen der Nacktheit nicht, dass sich keiner anglotzt, wenn alle nackt sind?! Wie gesagt, ich bin übergewichtig, ich war lange Jahre im Sportverein, ich hab immer mit anderen geduscht. Das hat überhaupt niemanden interessiert!

Ach komm, ohne Kleidung sieht man aber nicht nur, dass die Person dick oder dürr ist- die Speckrollen bzw. Knochen sieht man dann in all ihren Details. Dieses von dir beschriebene Phänomen existiert einfach nicht, man mustert immer andere und schaut, was bei einem selber besser ist ;-) Jeder mag Schönheitsmakel haben, aber eben unterschiedliche starke Ausprägungen. Und 10kg Untergewicht z.B. sind weniger schlimm als großflächige Neurodermitis. Nur so als Beispiel.

K7ein MänMnerversxteher


Ich glotze heute noch... von daher glaube ich nicht, dass Teenies nicht schauen, wie die Duschgenossen so aussehen...

Efmma._Pxeel


Ich glotze heute noch...

:-o Ab sofort gehe ich im Fitnessstudio auch nicht mehr unter die Dusche! ;-D

K]ein Mänynervaeorstxeher


:-o Ab sofort gehe ich im Fitnessstudio auch nicht mehr unter die Dusche! ;-D

;-D Na, lass das mal nicht deinen Trainer hören... ;-D

BEutxch


obsessions

Hi,

och fände es auch eklig, wenn danach noch Unterricht wäre. Unsere Französischlehrerin hat damals immer die Fenster aufgerissen, weil die Schüler entweder nach frisch geduscht und Deo oder nicht geduscht und Deo gerochen haben. Fand ich auch wahnsinnig lecker. ;-D

Heute kann ich es mir aussuchen und dusche nach der Fitness auch zuhause, weil ich eh nur 1,5 km zum Studio habe und es dort noch 50 Cent extra kostet....mal abgesehen von den ekligen Duschen, mit Haaren, leeren Duschgelflaschen und Rotze. Bäh. {:(

AUnedy0C07


Ich habe jetzt nicht alles gelesen möchte aber sagen, dass dein Lehrer dich ganz klar nicht dazu zwingen kann. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Sportstunden am Ende oder am Anfang des Schultages sind.

Jemand hat auf den vorherigen Seiten geschrieben: "....wenn es nicht in der Schulordnung steh". Dazu möchte ich sagen: So etwas darf die Schule aus rechtlicher Sicht gar nicht in die Schulordnung schreiben. Sie könnte es nur verallgemeinert formulieren, so nach dem Motto: "Jeder Schüler ist verpflichtet nach dem Sportunterricht (bzw. generell) auf seine körperliche Hygiene zu achten". Das dürfte dann aber nur zählen, wenn nach dem Sportunterricht noch normaler Unterricht stattfindet.

KWein Männ_ervCersZtehxer


Jetzt mal blöd gefragt. Darf man als Muslima vor anderen duschen?

Am Sportunterricht teilnehmen geht ja, aber dürften die mit anderen Frauen zusammen unter die Dusche?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH