» »

Darf mein Lehrer mich zum Duschen zwingen?

SVte'lqlax80


Also bei uns waren die Duschen in 13 Schuljahren auch nie in Betrieb und das war auch gar nicht vorgesehen. Da hätte die Putzfrau ja noch mehr Arbeit gehabt.

Ich bin im Sportunterricht auch nie so ins Schwitzen gekommen, bei uns war das eher erholsam....

Ein Lehrer hat meiner Meinung nach nicht zu bestimmen, ob seine Schüler nach dem Sport duschen müssen oder nicht. Außerdem riecht frischer Schweiß nicht sofort, sondern erst nach einer Weile und bis dahin wird die TE schon längst zu Hause in ihrer eigenen Dusche sein.

Die alltagstaugliche Erziehung ist eigentlich auch eher Aufgabe des Elternhauses und ich sehe keine Notwendigkeit, dass der Sportlehrer sich da einmischt und an seinen Schülerinnen "schnuppert" um zu kontrollieren, ob sie geduscht sind oder nicht. Das ist ja wie im Kindergarten. Es gibt mit Sicherheit genügend Schüler, die ohne Sportunterricht müffeln, die zerrt der Lehrer ja auch nicht in die Dusche, oder?

D%umal


obsessions

Naja, also er sagte halt "Bevor ich euch rauslasse kontrolliere ich , und ich kann Deo von Duschgel sehr gut unterscheiden"

Ich würde es mir verbitten, dass jemand mir derart nah kommt und an mir rum riecht. Wenn dein Lehrer es tun sollte, sag ihm er hat auf Abstand zu gehen und das sofort.

wenn er mir jedoch mit einer Strafe droht (ja, auch hier ist er sehr streng und vor allem kreativ) sollte ich eurer Meinung nach zum Schulleiter gehen?

Ich hätte in deinem Alter gesagt, dass ich die Strafe nicht machen werde. Punkt. Das rate ich auch dir. Deine Hygiene ist deine Sache. Lass dich da nicht einschüchtern. :)z

Dbumxal


Schehezerade

Mein Gott, bin ich dankbar für meine Schüler – als ich mit denen auf Klassenfahrt war, sind die auf Aufforderung hin sofort duschen gegangen & es gab nicht so ein Zinober.

Obsession befindet sich nicht auf Klassenfahrt und hat das Alter auch schon längst verlassen, wo Lehrer in so einem Fall erzieherisch verantwortlich sind.

Problematisch wird es doch erst dann wieder, wenn einzelne sich weigern, zu duschen, und andere, die gerne duschen würden, dann wieder blöd da stehen, weil einige Bekleidete sie anglotzen können. Vermutlich will der Lehrer genau das unterbinden – es soll einigen ermöglich werden, zu duschen, ohne dass andere nur spannen

Weil die eine "hälfte" der Klasse duschen will, soll die andere "hälfte" der Klasse duschen müssen? :-o

M9organjeLerFaxy


Was hast du denn bei auswärtigen Sportwettkämpfen gemacht? Gewartet bist du wieder zuhause warst und dich in die Wanne legen konntest?

Mit auswärtig meinst du irgendwo, wo man schlafen muss? Bei sowas hab ich nicht mitgemacht. Ich habe jedenfalls in meinem ganzen Leben noch nie nach dem Sport in einer fremden Dusche geduscht, und meine Mitmenschen auch nicht. Weder in den Schulen, in denen ich war, noch in den Vereinen, gab es überhaupt Duschen. Und ich war auf..ähm..lass mich zählen...7 Schulen. Und bin grad auf der achten.

cqompyf reak


Schehezerade.. Wenn du wüsstest.

Es mögen dann zwar alle gleich nackt sein, aber nackt ist nicht gleich nackt.

Mich hätte damals auch niemand zum Duschen bringen können. Ich war damals nicht gerade der Integrierteste in der Klasse und hatte zwischendurch ein paar Jahre, bei denen man fast schon von systematischem Mobbing sprechen könnte. Das war allerdings nicht nur auf reiner Boshaftigkeit der Mitschüler basiert, ich hatte da schon auch selbst eine Mitschuld..

Jedenfalls hätte es meinen "Gegnern" sicher gut in den Kram gepasst, festzustellen, dass ich nur ~4cm im schlaffen Zustand vorzuweisen habe. Dann hätte ich vermutlich die Schule auch gleich verlassen oder mich einfach direkt vor die S-Bahn legen können. Besser als den Terror, der davon ausgegangen wäre, täglich zu ertragen.

Und die TE ist zwar kein Junge, aber auch Mädels haben nackt verschiedene Körpermerkmale, an denen sie sich messen und vergleichen. Niemand kann verpflichtet werden, sich vor den Mitschülern nackt zu zeigen – das verstößt gegen die Menschenwürde. Und das ist laut Grundgesetz verboten.

Hingegen das Tafelwischen (was ein schwachsinniger Vergleich, Entschuldigung!) verstößt nicht gegen die Menschenwürde und ist daher auch verpflichtend erlaubt, ohne dass dies im Grundgesetz Erwähnung findet.

Besonders in diesem Fall, wo man danach nach Hause gehen kann und dort duschen. So habe ich das damals übrigens auch gemacht, Sport war immer auf die letzten Stunden gelegt. Einige haben bei uns in der Sporthallendusche geduscht, aber freiwillig. Denen konnte auch niemand etwas abschauen, denn die Duschen waren in einem Extraraum und dort konnte man ja noch mit Unterwäsche bekleidet hingehen.

Kein Problem hätte ich mit einzeln abschließbaren Duschkabinen. Falls den Schulen die "hygienische Erziehung" ihrer Schüler so am Herzen liegt, sollte darüber mal nachgedacht werden!

M9org}aneLSeFay


Ich wische nichtmal die Tafel wenn es ein Pauker verlangt ;-D Meist übernimmt es dann irgendein Streber

c+ompy?freak


Das würde ich dann als ziemlich unsozial bezeichnen.. ;-D Und als Lehrer mit einem Vemerk im Tagebuch protokollieren.

Gut dass an der Uni das Tafelwischen meist nicht von den Studenten durchgeführt werden soll.. :=o

MBorguaneL(eFpay


Ich bin nicht auf der Waldorfschule. Ich bin 24 Jahre und wische keine Tafel. Das macht bei uns keiner, nur die Streber, die sich unbedingt ihre Anerkennung verdienen wollen. ich hab die Anerkennung auch so und gehöre zu den beliebsten Schülern bei den Paukern :-D

DkieKrvuexmi


Ich habe jedenfalls in meinem ganzen Leben noch nie nach dem Sport in einer fremden Dusche geduscht, und meine Mitmenschen auch nicht. Weder in den Schulen, in denen ich war, noch in den Vereinen, gab es überhaupt Duschen. Und ich war auf..ähm..lass mich zählen...7 Schulen. Und bin grad auf der achten.

das ist für einen "Hochleistungssportler" irgendwie widerlich.... und deine Ungebung muss dann zusehen, wie sie damit klar kommt....

B8lacpkx Gun


du bist mit 24 noch schülerin? oO

zum eigentlichen thema: ich würde mich da auch weigern. bin ebenfalls kein fan vom öffentlichen duschen, und das nicht wegen zu geringer bestückung oder sonstigen körperlichen defiziten.

bei uns haben nach dem sport auch nur 3-4 von den jungs geduscht, waren zufällig auch die aus dem fussballclub und die "oberchecker" der klasse. naaaja.

MhoqrgcanWeLe"Fay


das ist für einen "Hochleistungssportler" irgendwie widerlich.... und deine Ungebung muss dann zusehen, wie sie damit klar kommt....

Meine Umgebung hat ebenfalls nicht danach geduscht. Abgesehen davon, dass ich auch nicht stinke, gab es ja nichtmal duschen. Hät ich mich in den Regen stellen sollen? ;-D

du bist mit 24 noch schülerin? oO

Nicht noch, wieder!

DYieKruxemi


Abgesehen davon, dass ich auch nicht stinke, gab es ja nichtmal duschen.

mhh, wenn es keine Duschen gab, ist das:

Zum Duschen zwingen? Also ich war auf vielen Schulen...auf sehr vielen...aber da wurde keiner gewzungen.

ja auch nicht weiter verwunderlich, sondern eher eine logische Konsequenz. Irgendwie dann aber auch sinnbefreit in diesem Kontext.

M/organ4eLenFay


Da hast du Recht. War etwas blöd erklärt. Auf meiner jetzigen gibt es Duschen (die einzige Schule bisher), wir haben danach sogar noch nen halben Tag Schule, aber keiner duscht und es verlangt auch keiner. Es würde zudem auch keiner sich zwingen lassen. Und da ich beim Sport seit ein paar Jahren nicht mehr mitmache, also nicht im eigenen Mief stehe, kann ich sehr gut beurteilen, dass meine KLassenkameraden nicht stinken.

NPick_1x0


Also den einzigen Grund dich zum Duschen zu zwingen sehe ich darin, dass irgendwo ne Webcam versteckt ist und er natürlich auch was davon haben will ... ansonsten kann es ihm doch egal sein und zwingen kann er dich eh nicht.

Ps.: Das war natürlich nur eine fiktive Idee und sollte als Scherz aufgefasst werden. Aber ich als Schüler hätte die Videos dann schon gerne gesehen ^^ ....

RPe)ykja@vixk


Er sagte, dass ab nächster Woche (also morgen) JEDER der Duschpflicht nachgehen muss.

Wenn euer Lehrer das so formuliert hat, würde ich mich kundig machen, ob es tatsächlich so etwas wie "Duschpflicht" gibt. Ich glaube es zwar nicht, aber ich würde sicherheitshalber nachschauen (Schulordnung).

Wenn es eine "Duschpflicht" gar nicht gibt, bist du sowieso aus dem Schneider.

Wenn doch, würde ich es trotzdem nicht machen :=o , wenn ich nicht wollte.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH