» »

400€ Job Kündigen

S}aQmlemxa


[[http://www.felser.de/felser/RechtA-Z/Arbeitsrecht_von_Abberufung_bis_Zeugnis-Dateien/kuendigungsfristen.html]] :

Die Berechnung der Kündigungsfrist richtet sich nach §§ 186 ff. BGB. Nach § 187 Abs. 1 BGB wird der Tag des Zugangs der Kündigung nicht mitgerechnet, so daß die Frist erst mit dem nächsten Tag zu laufen beginnt.

• bei Monaten mit 31 Tagen:

Zugang der Kündigung bis zum 18. des Monats erforderlich, wenn die Kündigung zum 15. des Folgemonats erfolgen soll;

Zugang der Kündigung bis zum 3. des Monats erforderlich, wenn die Kündigung zum Monatsende erfolgen soll;

Heißt: Wenn du heute kündigst, bist du erst zum Oktober aus dem Vertrag draußen.

Ddrea$mo88


is ja scheiße.

also kann ich dann auch noch zb am 10.9 kündigen zum 15.10 oder?

Sua.mlemxa


Ja, kannst du. Wann willst du denn draußen sein aus dem Vertrag?

T>rinitxy001


Wenn Du bis heute noch gekündigt hättest, wärst Du zum 30.09. ausgeschieden. Nun ist der nächste Termin der 15.10..

Du kannst die Kündigung natürlich mit der Hand schreiben. Um das Arbeitszeugnis zu bekommen, muss kein Bemerkung in die Kündigung. Sprich kurz Deinen Chef darauf an, der scheint Dich ja trotz allem noch zu mögen und wird Dir sicher schnelle in Arbeitszeugnis ausstellen.

DYrexam88


hi,

ich habe nochmal eine wichtige frage, wegen meiner kündigung schreiben.

ich weiß jetz net ob ich die anschrift nehmen soll dort wo ich gearbeitet hab, also die straße usw oder die anschrift wo in meiner meldebescheiningung zur sozialversicherung für den arbeitnehmer´ und in dem éinstellungsvereinbarung für aushilfekräft´ steht. ???

ich denke, dort wo ich gearbeitet hab oder? dort will ichs ja auch abgeben, ansonsten können die es ja weiter reichen oder?

ne schnelle antwort wär echt super, weil ichs heut noch drucken und abgeben möchte, und der nächste termin zur kündigung ist dann am 15.10.10 oder??

danke schon mal im vorraus.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH