» »

Geschenktipps für Oldies

dareamFon*x85


ich sag ja nicht dass ich alle ideen verwerten werde... ich finde die ein oder andere Idee auch unpassend (aber nur weil ich mir nicht sicher bin ob es auch andere witzig finden)... also ich hab jetzt nochmal rücksprache mit meiner Mutter und meinem Bruder gehalten... die finden die Idee auch witzig und meine mutter ist überzeugt, dass ihr Bruder (das Geburtstagskind) auch darüber lachen kann. Viagra fällt leider auch aufgrund der rezeptpflicht raus. ;-)

wenns nach mir ginge würde ich auch solche dinge, die euch empören mit in den Korb packen... ich machs aber nicht weil ich weiß dass nicht jeder meinen Humor teilt... also die Dinge werden mit Bedacht gewählt... *:)

m:ea oculxpa


Als Viagraersatz gingen auch blaue Zuckerln, für die ihr eine Verpackung bastelt... Kommt vielleicht sogar besser als echte. ;-)

FRrau zDi)ngenxs


Hm, meine Art von Humor ist eine andere, deshalb wäre ich von solch einem geistreichen Geschenkekorb eher weniger begeistert – bzw. ich würde auch nicht herüberbringen können, dass ich mich über den Kram freue.

Wie wäre es denn, wenn du dem Onkel eine Karte für ein Rockkonzert schenkst, was er sich vielleicht selbst nicht gönnen würde ?

Ansonsten würde ich mich anstelle des Onkels mit dem Duden als DAS Geschenk für Nichten und Neffen bewaffnen, das grundsätzlich nicht verkehrt sein kann.

YaElectxra


Duden als DAS Geschenk

:-o Oh Gott wie schrecklich. Natürlich haben wir auch alle Duden zuhause, aber das ist doch kein Geschenk. {:(

ich würde auch nicht herüberbringen können, dass ich mich über den Kram freue

Man freut sich ja nicht über den "Kram" an sich, sondern über den Witz dahinter %-| Natürlich ist es jedem klar, dass Haftcrème ein völlig nutzloses Geschenk ist. Darüber muss sich ja auch niemand gekünstelt freuen.

m:ou3sepotatxo


Meine Schwiegermutter hat zum 70. Geburtstag diesen Seniorenteller [[http://www.tz-online.de/aktuelles/muenchen/seniorenteller-aus-schokolade-empoert-rentner-70691.html]] von einer meiner Schwägerinnen geschenkt bekommen und fand es witzig.

FSrau D=in8g$exns


Jeder hat eben einen anderen Humor.

Und manche können versteckte Gags gar nicht verstehen %-| %-| :-p

Ich verstehe wirklich nicht, wie man sich über so ein blödes Zeug freuen kann und ob das witzig ist, ist genauso spekulativ wie man dringend Mario Barth und Co witzig finden kann.

dar|eaVmon*8x5


so...

der geburtstag war gestern. ich bin bei der Idee mit dem Korb geblieben.... Geschenk kam sehr gut an. Hab zu jedem Geschenk noch einen Spruch dazugeschrieben (Beispiel: Auf dem Zettel stand: "Einen Kamm wirst du bald nicht mehr brauchen" und das geschenk dazu war ein Poliertuch) war sehr amüsant... sogar die wirklich Alten haben gelacht... und ich glaub nicht nur gezwungenermaßen. :) es haben einige der Gäste zu mir gesagt dass es eine wirklich lustige Idee war... also hat alles super gepasst :)^ Vielen dank nochmal für die guten Ideen :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH