» »

Riesenspinnenplage, ich werd noch verrückt

S*temph-bBounAtxy


Oooops - nicht dass alle aus diesem Faden hier am WE bei mir vorm Schlafzimmerfenster im Baum hängen, Blätter pflücken und bei Steph 'n Kaffee wollen/ ":/ ":/ ":/ ":/

F<rühling(sgefxühle


ich habe mal gelesen, dass Weberknechte die Eier von genau jenen Spinnen fressen... also einfach ein paar Weberknechte leben lassen und das Problem erübrigt sich mit der Zeit, also bei mir hats gut funktioniert :=o Test läuft seit ca. 2 Jahren ;-D

sqe$nsicbelman


hmm, ich finde diese Spinnentiere nicht problematisch- sie sind relativ sauber und räumen mit zahlreichen Insekten auf, die wesentlich unangenehmer sind.

Und die Spinnentiere zu beobachten kann sehr spannend sein (gerade auch, wenn sie auf Jagd gehen). Und wenn man sie über seine Hand klettern lässt, beißen (da müsste man sie schon sehr stark reizen) und stechen sie nicht und übertragen keine Krankheiten. (jedenfalls nicht die Hausspinne oder Große Winkelspinne (Tegenaria atrica) )

dleadl%y_siklence


Toll, toll.. Ich les gerade ruhig und friedlich die ganzen Beiträge hier.. Dann fliegt eine Mücke an mir vorbei, sah aber nur den Schatten, wegen meinem kleinen Licht, und so.. Was glaubt ihr, wie ich zusammengezuckt bin.. Mein Herz war schon in den Socken.. Brrrr..... :(v

Jedenfalls haben wir solche auch bei uns im Haus, und ich habe eine absolute Spinnenphobie.. Wenn ich so ein Vieh bei mir entdecke, wecke ich sogar mitten in der Nacht meinen Bruder.. Dass er sie tot macht.. :|N

Einmal war ich alleine zu Hause, da hing son Teil an meiner Zimmerwand.. Ich sass auf meinem Bett und hab sie die ganze Zeit nicht aus den Augen gelassen. Auf einmal fing das Ding an, sich zu bewegen.. Hatte ich eine PANIK. Bin rausgerannt und hab sie von der Treppe aus beobachtet.. War ich froh, als mein Bruder dann heim kam.. Baahh.. Panik.. %:|

Brauch da echt irgendwas dagegen..

S!tep^h-UBouzntxy


...was sie weder schöner noch sympathischer in meinen Augen erscheinen lässt... :-X

d&eadlgy_s=ilenxce


Übrigens hab ich in meinem Zimmer noch NIE einen Weberknecht gesehen.. Scheinbar fühlen sich hier nur diese fetten, ekligen Dinger wohl.. :(

EnAST*#SiD1E*GixRL


Guten Morgen, *:)

Na hier war ja vll. was los ;-D aber es ist Gott sein Dank beruhigend das ich nicht die einzigste bin der es mit dieses fetten Monstern so geht!

Frage was is denn an diesen Wallnussblätter was diese Viecher net mögen?

Der Geruch oder woran liegt es?

Kann mir das immer schwer vorstellen das so ein paar Zweigchen wirklich helfen können/sollen.

Hoffentlich habt ihr wirklich recht und in spätestens 4 Wochen is der Spuk vorbei :)^ aber bis dahin werden mich bestimmt noch 1-2-3 Stück besuchen %:| naja dann halt ich eben schonmal das Insektenspray oder den Schuh bereit. :[] ;-D

Die Glas/Kartenkobi hilft bei mir nix da bin ich vorher ehr nen Heldentot gestorben, in Ohnmacht gefallen oder hab das gesamte Kaff zam geschrien. ]:D

TGaskxer


Grade für diese Riesenviecher und für Spinnen an Stellen wo ich nicht rankomme, benutze ich immer gerne das Insektenspray von Paral. Stinkt zwar wie nix und gesund ist es wohl auch nicht wirklich, aber Spinnen jeder Grösse killt es zuverlässig in kürzester Zeit.

Netter Nebeneffekt ist auch das mit dem Spray behandelte Stellen für einen gewissen Zeitraum weiter Spinnen fernhalten. Also wenn man keine Kinder oder Tiere in der Wohnung hat und weiss wo die Viecher reinkommen, kann man dem gut einen Riegel vorschieben.

FmeRnta


Bei uns wohnen dauerhaft 2 Winkelspinnenmaennchen. Neuankoemmlinge gibt's keine. Vielleicht sind die 2 Kerle ja revierbildend? ;-D

Aber ich bin ganz schoen froh, dass mich die viecher nicht in angst und panik versetzen koennen. Ganz schoen groß sind die ja tatsaechlich. ;-D Ich find sie faszinierend.

S]arina&M~uckelchexn


Oooops - nicht dass alle aus diesem Faden hier am WE bei mir vorm Schlafzimmerfenster im Baum hängen, Blätter pflücken und bei Steph 'n Kaffee wollen///

:)D aber klar doch

lCitHtlevelxm


Puh, ich dachte schon, unsere Wohnung wäre die einzige, wohin sich die Viehcher verirren. Allerdings hatten wir in letzter Zeit nur zwei. Dafür haben wir seit dem WE irgend ein Vieh im Wohnzimmer in der Ecke kleben, aber da sich das Tier noch nicht groß gerührt hat, hab ich sie erstmal da gelassen. Ich dachte, das wäre ein Weberknecht ":/ vielleicht sollte ich doch mal genauer hingucken ;-D

E`AS5T*Si*DE*oGiSRL


Ich melde Exemplar Nummer 8! :-X

Oh man ey ich zieh um >:( langsam reichts wo kommen die denn alle her mich würde ja echt mal interessieren ob die Nachbarn auch das Problem haben. ":/

Z[oeyY2x1


Ich kann das mit dem Walnussbaum bestätigen...wir wohnen in einer Gegend, wo seeeehr viele Bäume stehen...am Stadtrand. Hier müsste es vor Spinnen nur so wimmeln, aber – welch Glück – direkt vor unserem Haus steht ein riesengroßer Walnussbaum und ich muss sagen, Spinnen und anderes Gesockse halten sich echt in Grenzen (1 Viech alle 2 Monate vielleicht).

Ich liebe diesen Baum! Auch weil (wie schon erwähnt) so viele Eichhörnchen da sind :-D

EZAST*SieDE*OGiRL


Zoey dann schick mir doch mal nen paar Zweige per DHL- Päckchen ich zahl auch Versand. ;-D

Manno ich mag auch so nen Baum haben >:( wenn der wirklich hilft. :)^

Z<oeyy21


;-D

Irgendwo steht bestimmt einer bei dir in der Nähe, da kannst du ja dann ein paar Blätter ernten und mitnehmen und schön an den Fenstern und der Einganstür verteilen :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH