» »

Riesenspinnenplage, ich werd noch verrückt

nn-erla


Aus diesem Grund habe ich IMMER eine Dose Paral griffbereit!! Ohne geht nichts!

Wenn es nur kleine sind geht auch mal der Staubsauger, aber ab ca 5cm geht nix mehr!!

Und wenn es eine schaffen sollte zu fliehen bevor ich sie erledigen kann & ich sie nicht mehr finden sollte, zieh ich aus!!

Bei dem Gedanken dass hier irgendwo so ein Vieh sitzen könnte und ich mit ihm hier "lebe" könnte ich heulen!

G*änse@blüxmlein


Was ist den Paral?

nx-elxa


Insektengift. Das kann man auch aus der Entfernung sprühen! Die laufen dann zwar erstmal los, sterben aber auf jeden Fall!

Z[inJa 5


Das kann aber verdammt lange dauern, bis sie von Paral sterben. Ich hab mal eine im Gästeklo angesprüht, machte die Tür zu und ging einkaufen. Als ich nach einer Std. zurückkam, bewegte sie sich noch ... das fand ich arg :-/ , obwohl ich eine große Spinnenphobie habe. Also Pantoffel drauf ist sicherlich .... nee, "humaner" kann man da nicht sagen ..... also besser halt :-|

EKASLT*,Si]DE*Gi6RL


Ich hab auch ne Dose Insektengift da seit den letzten Viechern aber seither sind von dennen keine mehr da gewesen? ":/

Vll. hat es sich bei den Spinnen rumgesprochen das mein Mann sie eiskalt erschlagen wird! ]:D ;-)

Ne echt wundert mich richtig das mit einmal garkeine mehr da sind.

c/hxi


das ist normal, die schlimmen monate sind normalerweise september und märz ;-)

K!atesr_3-x8


Das beste dagegen ist,sich überwinden und mal einer Spinne zusehen wie sie ihr Netz

auswirft, und sich nachher in eine Ecke versteckt, und ihre aktivität beobachten, wenn

ein anderes Insekt in ihr Netz fliegt, wenn du dem zuschauen kannst würde sich euer Ekel

in Bewunderung für die Spinne wenden.

übrigens wenn ein Haus feucht oder andere unangenehme Auswirkung ausstrahlt

habt ihr bestimmt keine Spinnen im Haus, auch wenn der Haussegen schief ist

hast du keine Spinnen, den die Lieben eine Häusliche Harmonie. *:)

PJeac9hesxs


übrigens wenn ein Haus feucht oder andere unangenehme Auswirkung ausstrahlt

so.. das stimmt schonmal garnicht!!! :|N Ich häng bei uns im Schlafzimmer regelmäßig also fast täglich wäsche auf!!! (Was das zimmer sehr feucht macht) mach dann das fenster auf kipp für ne halbe std. das die feuchtigkeit keinen schimmel bereitet.. vor 2 tagen abends bin ich ins schlafzimmer und wollte ins bett , und da saßen 2!!!! von diesen riesigen hausspinnen über meinem bett und haben was weis ich da vollzogen ob die sich nu gehaun haben oder spass hatten is mir auch egal :[] Auf jedenfall kam mein Freund dann und hatte seine Heldentat vollbracht und sie getötet wie weis ich nich ich konnte nich zuschaun.. sonst wäre ich warsch. gestorben. Im übrigen hat mein Freund angst vor diesen riesigen Grünen Graßhüpfern wie auch immer die heissen [[http://www.sign4u.ch/p7hg_img_3/fullsize/Heuschrecke_gruen.jpg]] genau heuschrecken! 8-) und da darf ich dann held spielen wenn er zitternt vor mir steht .. (wir wohnen auf dem Land) naja, deswegen würde noch lange keiner kommen und sagen er soll ne therapie machen. Ich hab übrigends eine versucht als er mir dann aber spinnen auf die hand setzen wollte bin ich in panik ausgebrochen und hab sie abgebrochen.. mach ich nich .. IH! :-X

Ich mag die dinger nich.. die sin hässlich und das dürfen sie auf jedenfall auch 50 kilometer von meiner Wohnung entfernt sein >_<''

Im übrigen hab ich ne Zitterspinne hinterm klo sitzen die sitzt da scho seit dem einzug.. :) und ja sie lebt und solange sie dahinten bleibt darf sie bleiben wenn nich fliegt sie RAUS! :D

versteh euch da voll in eurer angst :D:D:D:D

mfg

Leonie / Peachess

nQ-e;la


Also ich hab schon Spinnen beim Netzbau zugeguckt und ich finde schon dass sie, was das angeht wirklich faszinierend sind. Und solange sie DRAUSSEN bleiben soll es mir auch Recht sein! Es tut mir auch wirklich leid sie zu töten, aber ich hab wirklich Panik mich einer Spinne soweit zu nähern um sie einzufangen und rauszubringen.

SvweertHeaxrt20


Boah ich HASSE diese Dinger auch! :°( {:( Jetzt hab ich diesen Faden gelesen und kann nicht mehr schlafen. Dabei bin ich ziemlich müde. Allein schon der Gedanke es sitzt hier irgendwo eine.... ich könnte sofort heulen :-( Und wenn sich hier eine versteckt übernachte ich zur Not im Auto. Ich kann nicht im selben Raum mit so einem ekelhaften Viech sein. Hab grad total Gänsehaut {:( Werd jetzt meine Wohung durchsuchen bevor ich schlafen geh!

Ich kam mal vom einkaufen heim und das Erste was ich sah war so ein fettes Vieh. Die rennt natürlich los (mir entgegen!!!) Ich stand dann auf dem Bett und hab gewartet bis mein Onkel kam. (Hatte ihn gleich angerufen) Es war ca. 23 Uhr unter der Woche :-/

Tat mir auch leid.... Aber in so einem Moment kann ich nicht klar denken. Ich ekel mich da nur!!!

Rmots^cho'pf2


Seit meinem Spinnenphobietraining kann ich ja größtenteils damit umgehen, aber ich fasse ungerne Spinnweben an. Also selbst wenn keine Spinne drin sitzt.

Schon seit längerem hatte ich 3 große Spinnen im Keller. Damit konnte ich umgehen, aber ich konnte mich nicht überwinden, die Netze zu beseitigen. Letzte Woche hat sich dann meine Nachbarin mir gegenüber ziemlich etwas geleistet und mußte sich schon zum 3. Mal in 10 Tagen entschuldigen. Es war unverschämt, und sie hatte mit Recht ein schlechtes Gewissen. Als wir dann in den Keller gingen, weil sie von mir Hilfe wollte bezüglich ihrer Winterreifen, habe ich gesagt "Ach, du könntest mir auch einen Gefallen tun – wo wir gerade im Keller sind."

Fazit: die Spinnen sind tot und die Netze weg..........ohne mein Zutun. :=o

P@alipmpala


Habt ihr schon mal eine Viereck-Radnetzspinne gesehen? Habe jetzt "leider" kein Bild da, aber die haben so einen großen roten "Hintern" mit 4 weißen Punkten drauf. Die ist mir im Garten mal über den Weg gelaufen %:| Da war ich vielleicht 12 oder so. Bin dann davon gelaufen.. :=o

Im Auto saß mir auch mal eine kleine Spinne auf dem Arm, da hab ich dann los geschrien und meine Mutter dachte es wäre sonst was los :)_

Spinnennetze kann ich kaputt machen, kein Problem mit.

Ich muss auch sagen, dass mich Spinnen nur stören wenn ich zu Hause bin, in er Wohnung oder so. Wenn ich auf dem Reithof bin dann stören die mich kaum. Oder wenn ich nur ein T-Shirt anhabe, auch schrecklich. Wenn mich und die Spinne allerdings eine dicke Jacke trennen wäre das auch nicht so schlimm (kleine Spinnen natürlich). |-o

EGAST(*S\iDEx*GiRL


das ist normal, die schlimmen monate sind normalerweise september und märz ;-)

Wie März?

September hab ich ja nun verstanden weil es kalt wird usw. aber wieso auch im März?

Ich dachte ich hätts überlebt bis nächstes Jahr September. ;-D

EVASTC*SiD\E*GiiRL


So ich bin glücklich nächstes Jahr um die Spinnenzeit sind wir hier schon ausgezogen. ]:D

Und wir ziehen auch in keine Wald & Felder & Acker Gegend mehr. ;-D

EAhemaliger NAutz:eFr (#d32573x1)


Woc wohnt ihr denn alle das isr solche Viecher im Haus habt? Ich habe noch nie so eine Spinne zu Gesicht bekommen ...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH