» »

Wieder Kind sein wollen

MTarKieCu\rixe


Kenen das auch nur zu gut – überhaupt zur Weihnachtszeit..

- das Basteln in der schule sowie..

- Kekse backen

- Brief ans Christkind schreiben

- das Gefühl als der Brief weg war x:)

- die Freude auf den ersten Schnee (heute hasse ich ihn)

- die schönen Weihnachtsgedichte und geschichten

Es war eine soooooooo schöne Zeit *schmacht*

F#lamxe7x9


Kenen das auch nur zu gut – überhaupt zur Weihnachtszeit..

- das Basteln in der schule sowie..

- Kekse backen

- Brief ans Christkind schreiben

- das Gefühl als der Brief weg war x:)

- die Freude auf den ersten Schnee (heute hasse ich ihn)

- die schönen Weihnachtsgedichte und geschichten

Es war eine soooooooo schöne Zeit *schmacht*

und genau DAS alles wird wieder schön, wenn man Kinder hat, find ich. x:) x:) x:)

MZarie`C1urxie


und genau DAS alles wird wieder schön, wenn man Kinder hat, find ich.

Ja? Na dann freu ich mich schon darauf :) x:)

F}la+mex79


ich finde schon. Der ganze Weihnachtszauber, die leuchtenden Kinderaugen, das geheimnisvolle an Weihnachen....ja das ist wieder soooo schön, seit die Kinder da sind x:) x:) x:)

w5isxpy


ich kann mich manchmal an dieses gefühl zurückerinnern

an düfte, an schöne augenblicke....sehe bilder vor mir....dann hab ich das gefühl..als wäre ich das kind, dass ich war

dieses kind habe ich noch in mir..und lasse es manchmal auch hochkommen,

doch möchte ich niemals wieder kind sein....abhängig von der liebe der erwachsenen....

ich bin froh...beides zu sein...kind und erwachsene... :-D

MMau9sez,ahnfexe


Wieder Kind sein wollen

Diesen Wunsch habe ich nicht.Ich möchte nie wieder ein Kind sein.Ich liebe Kinder aber ich bin froh das ich erwachsen bin.

MOauseztayhVnfexe


Der ganze Weihnachtszauber, die leuchtenden Kinderaugen, das geheimnisvolle an Weihnachen....ja das ist wieder soooo schön, seit die Kinder da sind

:)^

RlübetnnaUse


naja so romantisch kann ich das leider nicht sehen. Wenn man sich oberflächlich erinnert vielleicht schon, aber wenn man detailierter über die Vergangenheit nachdenkt, merkt man schnell, dass es da auch Tiefen gab (bei mir zumindest). Ich möchte nicht mehr in die Schule gehen und bin froh die Führerscheinprüfung hinter mir zu haben.

d'iet}raurixge86


ich auch x:) x:) x:) x:) x:) x:)

Uclmevr Spxatz


Wie heißt es so schön?

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können".

Der Blick zurück ist oft verklärend, während die Nachteile, die man als kleiner Erdenbürger hat, oft allzu leicht vergessen werden.

Die Zeit läuft halt unerbittlich vorwärts – wir können nicht zurück.

Obwohl: ein klein bißchen vielleicht doch.

Eine Freundin von mir (Alter: 26) hat mir neulich erzählt, dass sie am Wochenende Kastanien und Eicheln gesammelt hat. Ich fragte sie, wozu sie die denn brauche. "Na zum Kastanienmännchen basteln! das mach ich jedes Jahr!" sagte sie, als sei das das Normalste der Welt. Nach kurzem Überlegen dachte ich: warum nicht? Wenn sie das an ihre Kindheit erinnert und sie Freude dran hat, was ist dagegen einzuwenden, sich ein Stück Kindheit zu bewahren.

Wenn ich selbst mal einen "Retro-Anfall" habe, kuck ich mir gerne mal ne DVD an, die eigentlich für Kinder ist, an der aber auch ich meine kindliche Freude habe, da ich diese Filme / Serien schon in den 70er Jahren gerne gekuckt habe und sie deutlich besser sind als mancher Mist, der heute im Kinderprogramm läuft.

Ganz nett ist auch diese Seite:

[[http://www.retro-tv.de/index.php?p=archiv]]

Ich denke, gegen solche gelegentlichen Ausflüge in die Vergangenheit ist nichts einzuwenden, der Alltag holt einen schnell genug wieder ein, da tun solche Rückzugsräume der Seele ganz gut.

w is9py


Ulmer Spatz

:)z :)^

P1uckxii


ich möchte diese freude über etwas, die man als kind empfunden hat, wieder haben....

wAi(spy


ich möchte diese freude über etwas, die man als kind empfunden hat, wieder haben....

Puckii

ich finde...dass kann man auch als erwachsener....freude an kleinen dingen haben...auch staunen....man muß es nur zulassen...

sozusagen...das kind in einem ...leben lassen... ;-)

nur...es sind momente....

ganz kind...ist nicht möglich....wir sind ja gewachsen....gereift....hoffe ich mal :-D

aber ich denke...ich weiß was du meinst..... :)_

W|ate.rlxi


Das was wispy meint, find ich auch. Klar hat man so Momente und schöne Erinnerungen, aber ich will nicht mehr "wirklich" Kind sein. Bin froh, dass das vorbei ist. Ehrlich gesagt, sooo viele wunderschöne Momente, dass ich denen nachweine, gabs in meiner Kindheit auch wieder nicht.

Die Sommer mit meiner Cousine waren cool .... bei der Oma, immer Ausnahmezustand, den ganzen Tag Trickfilme gucken, draußen rumtollen, immer Wunschessen und jeden Tag ein Eis kaufen. ;-D

Ich möchte nicht mehr

als Schüler ;-)

in die Schule gehen und bin froh die Führerscheinprüfung hinter mir zu haben.

Ja, genau so gehts mir auch... Kind sein war doch manchmal echt Mist. An so "richtig" Kind sein kann ich mich nicht so sehr erinnern... wirklich höchstens über Gerüche, aber die kann ich dann manchmal nicht bewusst zuordnen. Und so ab 9 wurde mein Leben ziemlich blöd, das will ich auf keinen Fall nochmal haben...

pwu=st4eblum~e0501


Ich glaube das eigentliche Problem liegt daran, das alles zu schnelllebig ist und man nicht mehr richtig genießen kann. Man hat mehr Ängste Sorgen und Stress. Als Kind verging die Zeit voll langsam. Außerdem hat man vieles Negative noch nicht so wahrgenommen, weil sich das volle Bewusstsein erst entwickelt. Deswegen sagt man dass die ersten 6 Lebensjahre die wichtigsten in Sachen Erziehung und Entwicklung sind.

Außerdem finde ich, wenn man Kinder hat kann man auch wieder ein wenig zum Kind werden und mit vielen Sachen spielen die man früher nicht hatte. Und einige Dinge die an früher erinnern wie backen und vorlesen, Drachen steigen lassen oder jetzt wieder Laterne gehen.....finde ich toll

Sowieso, Weihnachten ohne Kinder sind keine richtigen Weihnachten...diese Gemütlichkeit :)D ,Freude und strahlenden Augen :)_

LG Pusteblume :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH