» »

Ich möchte weniger schlafen und besser aus dem Bett kommen

KaretQhig und *Plexthi


was willst du eigentlich? nur sudern?

GoaensePbluedmch8en22


Ich bin müde nicht geisteskrank.

Das hat doch auch keiner gesagt. Auch unbewusste innere Unruhe kann zu Schlaflosigkeit führen. Wenn dir offenbar Medikamente nicht geholfen haben, dann muss man ja mal anders an die ganze Sache rangehen. Im Übrigen ist Citalopram u. a. gegen Depressionen und die hast du ja auch nicht verweigert, oder?

Unabhängig....wer auf dieser Welt ist schon geistig 100% gesund oder verhält sich 100% geistig gesund? Ich glaube das sind die wenigsten. Ich selbst gehe zur Psychotherapie, nur so nebenbei und bin auch recht klar im Kopf.

Was haben denn deine Ärzte gesagt? Die haben dir Medikamente verschrieben und sonst?? Denen würd ich solange auf die Füße treten bis ich eine Lösung gefunden hätte. Und es eben auch mal mit Psychotherapeuten/Neurologen bequatschen.

Und wenn all das nicht hilft und du auch keine Lust mehr hast etwas auszuprobieren, dann empfehle ich dir, deinen deiner Meinung nach zu hohen Schlafbedarf zu akzeptieren. Vielleicht wird es besser wenn du nicht mehr dagegen ankämpfst.

@ Krethi und Plethi

Etwas Offtopic...was ist

sudern

?

m|al(ag)eWna


geisteskrank? eine Psychotherapie kann bei vielen Problemen helfen. Ich mache auch eine und bin nicht geisteskrank (Was für ein Ausdruck?!). Hast du mal eine Abklärung im Schlaflabor gemacht?

mNa#rie^_chrKistxin


Ich bin müde nicht geisteskrank.

So langsam glaube ich, dass Du eine Therapie bitter nötig hast – sowas hab ich ja noch nie erlebt… %-|

SNamlexma


Man lese nur mal ihren anderen Faden über ihre Fressattacken...

mZaErie_cxhristin


Oje… Guter Tipp, Samlema, das ist ja das Gleiche in grün… :/

KXrethTi und PFlethxi


sudern=raunzen=meckern=jammern=nölen ...

M<a;ryPooZle


Was arbeitest du eigentlich? Irgendwas mit Autofahren?

EsheXmaliger Nudtze!r )(#23010x)


Sag mal, du willst wohl gar nicht, dass dir jemand hilft, oder?

Wie oft willst du es denn noch lesen? Wenn dir eine Umstellung deines Schlafrhythmus nicht hilft, lass dein Blut untersuchen. Auf Schilddrüsenwerte, auf deinen Eisenwert, und auf Vit. D.

Und woher weißt du, dass du nicht schnarchst? Schnarcher selber kriegen ihr Schnarchen doch gar nicht mit. Und Menschen mit Schlafapnoe erst recht nicht.

QXuyinoa-7Kxeks


@ MaryPoole:

Ich arbeite an der Universität. Da fahre ich auch mal mit dem Auto hin.

U?ni4rdiqscxh


Von Relevanz wäre zu wissen, als WAS Du arbeitest, nicht wo Du arbeitest. Das war eigentlich auch MaryPools Frage.

7B7erzgr9eis


Geistes krank? wer sagt sowas? Vielleicht aber innerlich blockiert mit div. Problemen?

die nördliche ´n Länder haben ´durchaus Sonne , sie nutzen sie auch effektiver. Oder habt ihr Tomaten im Fenster? Ausserdem sehe ich den Zusammenhang zwischen mangelnder Sonne + Ernährung ( Vitamin D) *:) *:)

Hinzu kommt das wer unbedingt schlafen will dies bestimmt nicht kann.

Und Energiedrinks+Kaffee wirken erstmal auputschend dann aber zum zzz hierzu gibt es Studien *:)

lQok6o


ich hab nun nicht alles durchgelesen

hast du schon einmal versucht deinen Rhytmus komplett unzustellen ?

Sairaxt


Ich bin müde nicht geisteskrank.

Ich arbeite an der Universität

Von Relevanz wäre zu wissen, als WAS Du arbeitest, nicht wo Du arbeitest

Ich hoffe ja mal das die ANtwort auf die Frage nicht ist, das sie Professorin für Psychologie ist oder Professorin für Pädagogik, ansonsten würde ich mir Sorgen machen.

B*B|GF


... würde ich länger als 7 Stunden schlafen, so wäre ich auch kaputt, müde und ekelig. Steh nach gut 6 Stunden auf, mach was und jammere nicht. :p> :)D :-X |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH