» »

Arbeitskollege hat jeden Monat 1 bis 2 einzelne Fehltage

KDadhhidya


Und ich hab auch keinen Bock auf solchen Quatsch einzugehen

Fühlst Du Dich angesprochen? Schade. Ich habe das auf Deine Kollegen bezogen.

Ist das etwa so furchtbar, dass ich (nicht Dir! sondern Deinen Kollegen) fehlende Auslastung unterstelle, weil der kranke Kollege so ein großes präsentes Thema ist – obwohl Deine Kollegen dem kranken Mann blaumachen und alles andere an bösen Dingen unterstellen?

Ist doch dasselbe in grün. Nur meine "Unterstellung" ist eher ein Kompliment (die sind so gut in ihrem Job, dass sie flott durchkommen und sich dann ziemlich langweilen) während die Unterstellung der Kollegen eher das Gegenteil ist.

Vwer rücckte


weil der kranke Kollege so ein großes präsentes Thema ist

Es ist kein großes Thema und kein präsentes Theme, jedenfalls nicht bei mir in der Firma...

Hier im Faden allerdings wohl schon... ]:D

Ich wollt einfach mal nur hören, wie andere das sehen...

KOadhixdya


Okay, das wirkte auf mich anders.

aber hier reden auch andere Kollegen darüber und empfinden es ebenso.

Ich habe noch eine andere Kollegin, die ist auch öfter kurz-krank, aber dieser merkt man es an, [...] DIES merken wir und es wird weder getratscht

Wenn er nicht unter den Kollegen ein präsentes Thema ist, dann doch wohl bei Dir.

Da lohnt sich vielleicht mal Ursachenforschung zu betreiben woran das liegt ;-)

Denn Du kannst keine Menschen ändern, nur Dich selbst. Du kannst sie nicht gesünder machen (oder ehrlicher, wenn man in der Argumentationslinie Deinen/Euren Unterstellungen folgt) Du kannst nur Deinen eigenen Umgang mit der Situation gesünder machen.

f%lom_eck


Hier im Faden allerdings wohl schon... ]:D

das hättest du nicht gedacht, als du diesen faden gestartet hast... dir ging es wohl vor allem um einen unterhaltsamen zeitvertreib während der arbeitszeit, nicht wahr. ]:D

dIe:astgxt


das hättest du nicht gedacht, als du diesen faden gestartet hast... dir ging es wohl vor allem um einen unterhaltsamen zeitvertreib während der arbeitszeit,

urlaubszeit,überstundenabfeierzeit oder krankheitszeit..... . damit weiterspekulatius ups,dass sind kekse ]:D meinte spekuliert werden kann

MaaryPooxle


warum ?sie muss hier genau so wenig rechenschaft,wie ihr kollege bei ihr,ablegen,oder?

Genau deswegen habe ich die Frage gestellt und die TE hat sie ja extra NICHT beantwortet.Nun weiß sie vielleicht wie blöd sich das anfühlt, wenn andere sagen: //ach guck mal, die TE arbeitet ja gar nicht, die hockt die meiste Zeit vorm PC und hängt in zig Foren ab!"

M[aSryPo>olxe


So, um nochmal aufzuzeigen, wie oft die TE (vermeintlich) während ihrer Arbeitszeit hier schreibt:

Donnerstag , 17.02.11 ab 14:39

Montag, 21.02.11 10:03 und am Nachmittag

Dienstag, 22.02.11 09:26 und ab 15:06

Mittwoch, 23.02.11 10:50

Donnerstag, 24.02.11 09:55

Die TE schreibt also immer am späteren Vormittag und am Nachmittag :-p .

MDarySPoolxe


Das ist nicht böse von mir gemeint; ich will nur mal zeigen, wie schnell ein fader Beigeschmack entstehen kann, wenn man einfach so Leute vorverurteilt ;-) .

C0uRrran


Ich versteh auch nicht, warum sich hier einige so dermaßen echauffieren.

Ich persönlich echauffiere mich nicht "dermaßen", aber ich versetz mich in die Lage von dem Kollegen, der krank ist. Scheinbar gibt es einige/ viele (?) Kollegen, die sich zusammengeschlossen haben und hinter seinem Rücken schlecht über ihn reden, ohne dass er davon weiß oder sich rechtfertigen KÖNNTE. Zudem überlegt mindestens eine Person zu dem Chefs zu gehen und etwas über ihn zu verbreiten, wovon sie gar keine Ahnung hat. Und da frage ich mich warum muss das sein? Nur damit man ne Beschäftigung hat und irgendwen reinreiten kann, der evtl. chronisch krank ist oder eben andere Gründe hat nicht zur Arbeit zu erscheinen? Und dann noch ohne Krankmeldung? Das wird kein Chef einfach so mitmachen und trotzdem muss es noch Leute geben, die sich daran hochziehen, weil sie sonst keine Probleme haben und unbedingt was zum Stunk machen brauchen? :|N

Das ist einfach unfair, unsozial und unkollegial (!). Aber immerhin hat man was zum tratschen, dem Himmel sei Dank.

MaryPoole hat da ganz recht: Einer dieser Stänkerkollegen ist während der Arbeitszeit im Netz und schreibt in Foren und das findet sie selbst normal? ;-)


Verrückte, ich hab meine Meinung geändert. Geh mal zu deinem Chef und erzähl ihm, dass du ihn für unfähig hälst die Situation einzuschätzen- dann bist du diejenige, die auf der Abschussliste steht, aber immerhin hast du dann was zu erzählen.


[[http://www.youtube.com/watch?v=YavMJ6-Qahs]]

Vner<Icxkte


... Ich komm vor lachen nicht zum arbeiten... Was eine negative Eigendynamik dieser Faden entwickelt... Und da hat sich wirklich jemand die Arbeit gemacht, und viele Anwesenheitszeiten rausgepopelt... Nur um der Verrückten zu beweisen, was sie doch für ein... A*l*-dingens (oder so) ist.... *ts ts ts

*:)

CUurnrxan


Klar, du lachst ganz sicher...

So verbissen, wie du deinem Kollegen schaden möchtest hast du dir doch mit Sicherheit schon User-Vodoopuppen gebastelt und verfluchst uns alle, während du nen Besen futterst... ;-)

e{ni]92


Ich Frag mich echt wieso dich das so Tnteressiert und du noch einen Beitrag von machst bis du 16 ? Such dir mal ein Hobby aus und Poste nich was sinnloses. Der wird schon sein Grund haben wieso er 1-2mal im Monat fehlt:)

VJe/rrüYcktxe


hast du dir doch mit Sicherheit schon User-Vodoopuppen gebastelt

So interessant bist du nicht,

T;eu'felswexib


Wie unsymphatisch..... %:|

C9urraxn


Es gibt also keine Curran-Puppe? :°(

Na ja, dann bleiben mehr Nadeln für die anderen. ;-D ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH