» »

Nach Kündigung Nachfolgerin einlernen?!

k3an~taouxi


SweetHeart,

das tut mir echt Leid für dich!

War auch letztens in so einer ähnlichen Situation. Es ist echt nicht einfach!!!

Viele Grüße und gaaaanz viel Glück *:)

P;er-forbmexr


In den zwei Wochen Einarbeitung kannst Du Ihr doch sowieso nur das nötigste zeigen, so dass sie sich später selber sicher bewegen kann.

Einen Großteil lernt sie, wenn sie dann selbständig arbeitet.

S7weetEHeartd20


Hab sie eingelernt.

Und jetzt.... sitze ich zuhause :°( Hoffentlich werde ich nicht depressiv :-/

K(ariDnE_73


Mir ist das auch mal so gegangen... wurde in der Probezeit gekündigt, mit der Begründung "tut mir leid, ich hab zu viel Personal eingestellt" und dann stellte er statt mir einen Lehrling ein und ich durfte die dann einlernen :=o

Such dir einfach einen neuen Job und hak den alten ab :)* :)*

PCerfqormJexr


Genau, vorbei ist vorbei. :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH