» »

Hab Schule geschwänzt, grosser Fehler

E^veryP\artxOfMe


Es ist sehr heavy- aber komme bloß nicht in Lügengeschichten und Vermeiden rein- dass wird nur schlimmer und der Absprung vom "keinen Bock haben" wird zur Angst und zum Rückzug und der Teufelskreis ist perfekt!! Versuch es mal.

Ich habe ja schon ein paar Termine bei dem Beratungslehrer und habe auch Therapien...und es ist bereits kein "keinen Bock haben". War zwar auch da, aber das war nie das Problem.

Und danke @:)

Mvr. Ba-rretxt


gehst du weiterhin zur Therapie?

S[carxo


Scaro, deshalb sagt man doch immer, dass Albert Einstein ja auch nur eine 5 in Mathe hatte. Er ging aber in der Schweiz zur Schule und da ist das eben eine gute Note.

Oh ich dachte das sei ernst gemeint gewesen und er war tatsächlich notentechnisch eine Niete... Eine Freundin meinte mal, er sei in der Schule nicht so toll gewesen, weil er kein Schulmensch war und hat seine Genialität hinterher anderweitig ausgespielt.

E*hemalig5er Nu/tzer (`#4100x80)


ich weiss, dass man da auch viel lernen muss und so. Und das würde ich sogar gerne

Wenn Du bis jetzt noch keine antsändigen Grundlagen in Musik geschaffen hast, wird's aber eng...

Mpr. BarUrextt


ich denke du musst erst deine null bock sache in den griff kriegen und dann weiterschauen, step by step...

E)vWeryPa rtOfMe


Wenn Du bis jetzt noch keine antsändigen Grundlagen in Musik geschaffen hast, wird's aber eng...

Weiss ich dich. Gehört auch zu den Problemen die mich i-wie belasten... Aber ich kann ja da nichts machen. Muss ja so viel für die Schule machen %-|

Wirklich, ich bin kein Schulmensch und meine Depressionen machen das ganze nicht leichter. Ich bin nicht so einer der sowas locker nimmt. Ich krieg das nicht alles unter einem Hut! Nicht ohne Hilfe... und die Hilfe klappt irgendwie auch nicht (therapie und so) :-/

gehst du weiterhin zur Therapie?

Ja.

E%very_PahrtOfxMe


Weiss ich dich.

Ich meinte "weiss ich doch."

E~hemaligert Nutzer '(#32573x1)


Aber ich kann ja da nichts machen. Muss ja so viel für die Schule machen

Oh bitte ....

EMhemalige#r Nutzexr e(#41x0080)


Muss ja so viel für die Schule machen

Ich denk, Ihr müsst kaum lernen? ":/

Nimmst Du Medikamente gegen die Depris? Wenn Du schon lange TherapieN machst, wieso passiert da nix?

M\r. /Babrrextt


einfach gesagt: lass dir zeit und setz dich nicht unter druck. !!!!!!!!!

K}atld87


Wenn du auf ne Musikschule (im Ausbildungssinne) willst is der Schulabschluss egal. Du willst ja keinen Gesang studieren.

Ich kann Dir aber sagen, dass das echt nicht einfach ist. Staatliche Schulen, die Gesang ausbilden, sind extrem rar. Mir fallen spontan 2! in Deutschland ein. Berlin und Hamburg. Sowas is verdammt selten und da musst du dann natürlich Miete und Lebensmittel verdienen.

Ansonsten sind es Privatschulen die Beiträge so ab 300€ PRO MONAT (eher mehr) verlangen. Dazu dann auch wieder Miete etc.

Davon mal abgesehen ist eine gewisse professionelle Vorbildung Grundlage! Wer weiß ob du nicht technisch so falsch liegst, dass deine Stimm bald im Eimer ist.

Ich hab im Chor angefangen, hatte dann auch privaten Einzelunterricht und bin an einer sehr guten zwar staatlichen, aber nicht förderbaren Gesangsschule in Berlin angenommen worden (wenn man dort als Bester abgeht gibt es einen Plattenvertrag bei Universal...). Aber ich konnte es mir finanziell einfach nicht leisten.

Das business ist nicht erst später schwierig sondern fängt schon ganz am Anfang an.

Ehver3yP*arPtOfMxe


Ich denk, Ihr müsst kaum lernen?

Nimmst Du Medikamente gegen die Depris? Wenn Du schon lange TherapieN machst, wieso passiert da nix?

Ja, wir machen das so. Aber ich bin jetzt bereits so schlecht drann... ganz ehrlich. Ohne Mitleidsrunde oder so! Und es ist ja nicht nur lernen... ständige Veranstalltungen, ständig Veränderungen und die lange Schulzeit. Für eine Schule ist 7.00 bis 18.00 wirklich lang in der Schweiz. Ich kenne einige aus dem MSN und so die sind in höhere Schulen oder auch in der Real oder Sekundarschule und die sind ganz schockiert wenn ich sowas erzähle. Es sind wirklich viele Lektionen. Keine Ahnung wie sich dass dan ausgleicht. Vllt mehr Feiertage, ich weiss es nicht.

Und nö, keine Medikamente. Keine Ahnung wieso es nicht klappt. Vllt ist mir noch nicht klar woran es liegt oder so...?

M5r.X Ba<rrett


ich glaub auch dass du noch nicht o weit bist und das es ein langer weg ist. Aber bleib dran. Ich finds sehr gut dass du an dir arbeitest... es ist echt hart!

Eavelry?PartOxfMe


Wer weiß ob du nicht technisch so falsch liegst, dass deine Stimm bald im Eimer ist.

Was? Glaube ich nicht. Ich habe Ahnung vom Gesang. Ich nehme Gesangsunterricht und zwar richtigen. Ich kenne auch Noten und alles solches Zeug. Kann nur nicht spielen. Ich kenne auch Techniken, weiss worauf achten, was gut ist.

Meintest du da smit Grundlage? Dachte eher im Sinne von Geschichte der Musik und so weiter.

SymXilFli2


Hab' ich das jetzt überlesen: Warst du nun heute zum Aufbau beim Sporttag?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH