» »

Euer bestes Waschmittel gegen alle möglichen Flecken

bbmed


Hallo,

wie schon oben mal erwähnt, der Waschmittelbaukasten nach Hobbythek enthält alles was man braucht.

Flecken anfreuchten, mit Enzymen vorbehandeln (Stärke/Eiweiß oder Fett) und mit ein paar Körnchen "Proweiß-Super" Pulver einstreuen und einwirken lassen, ... das schafft jeden Fleck.

(Vorsicht mit Chlorbleiche, die schafft jede Farbe weg ;-D )

Bei Weißwäsche könte der Grauschleier an zu wenig Waschmittel liegen, das Grau sind Fettablagerungen mit Dreck, die auf der Wäsche zurückbleiben.

Da hilft vielleicht, über nacht Einweichen ... Maschine füllen, Waschmittel rein, laufenlassen, bis sich das Glas warm anfühlt und dan abstellen ... am nächsten Morgen weiter waschen ... :-)

Zum Waschen nehme(n) ich(wir) die Flüssigkomponenten aus der ersten Hobbythekserie, die gibt es nur noch in ganz wenigen Läden, aber wir kommen damit am besten zu recht. Man braucht sehr sehr wenig und kann ganz individuell dosieren.

Viel Erfolg.

lg.

SZonne+n_Bxlume_


Vielen Dank für eure Antworten @:)

Wahrscheinlich hilft da nichts, außer ausprobieren!

Oder ich werde mir eben doch mal diese teueren Vanish Sachen zulegen, vielleicht bringen die ja was.

b6mexd


Hallo,

Auch bei den "teuren" Sachen gilt: Vorsicht, sonst hat man um den ehemaligen Fleck eine "besonders weiße oder helle Stelle" ... :-o

(mit dem Hobbythekzeugt habe ich noch kein Stück "beschädigt").

lg.

S0onne%n_Bluxme_


Wie sieht das mit dem Backpulver aus, kann ich das auch bei Wäsche nehmen, die weiß ist aber z.b. rote Blumen drauf hat?

S'chliBtzaugxe67


Wissenschaftlich soll das mit dem Backpulver nicht erwiesen sein... :=o

Es gibt wirksamere Zusätze auf Sauerstoffbasis. Man wird in jeder Abteilung von dm, budni, Müller & Co fündig. Die Werbung ist voll von Oxi-Äktschän.....

Kvein `.nn)erveQrsttehexr


Ich wasche genauso wie es Schlitzauge in dem ewigvlangen Bericht erläutert habe und mein waschergebnis ist immer super!

Von der Mutti so gelernt und so wird es halt gemacht. Ich schüttle regelmässig den Kopf, wenn ich sehe was andere so auf der Leine hängen haben...

mNoo6nn"ight


Das mit dem Backpulver war ich ;-D Bei mir hats immer geklappt. ;-) Sogar Grauschleier wurden damit bei mir entfernt. So bekomm ich meine Gardinen immer schön weiss, trotz Nikotin. |-o

Bei bunten Sachen würde ich vorsichtig sein. Hab es einmal versucht und anstatt dunkelblau waren die Punkte nur noch mittel-hellblau. :-X

n,ancxhen


Hast du sehr kalkhaltiges Wasser? Dann könnte es sein, dass du zu wenig Waschmittel verwendest. Es ist zwar ein Enthärter im Waschpulver enthalten (in dem Flüssigem nicht), doch der wirkt bei stark kalkhaltigem Wasser nicht mehr ausreichend, sodass dafür die Tenside (das ist die Hauptzutat bei jedem Wasch/Spül/Reinigungsmittel) gebraucht werden, die eigentlich dafür da sind, die Wäsche sauber zu bekommen.

Ganz wichtig ist für weiße Wäsche ein Vollwaschmittel zu verwenden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH