» »

Welche Hygieneprodukte braucht man eigentlich wirklich?

VzolMvka


Kopfschmerztabletten nehm ich vor allem während der Arbeit, wenn es halt einfach nicht anders geht oder wenn ich morgens schon absehe, dass das bis abends Migräne wird und ich es oft noch abwenden kann, wenn ich es rechtzeitig bekämpfe.

Da gibts ja aber echt Alternativen... :-/

L(eniKwrue ger


Ich weiß ja nicht wie alt Du bist aber als ich 20 war brauchte ich auch keine Körperlotion, nichtmal eine Creme fürs Gesicht. Hat sich im Laufe der Zeit leider geändert.

Ja, ich bin erst 16, hoffe aber, dass meine Haut noch möglichst lange so schön bleibt wie sie ist.

Kenn aber auch viele in meinem Alter und jünger, die sich jeden Tag ewig viele Crémes, Gesichtswässer, Lotionen, usw. ins Gesicht und an den ganzen Körper klatschen und trotzdem (oder gerade deswegen?) eine grauenhafte Haut haben.

In der Werbung werden doch sowieso nur Dinge beworben, die eigentlich kein Mensch braucht. Wenn man sie wirklich bräuchte, würden die Sachen doch auch so verkauft werden.

L)apa=queUrettxe


Haarshampoo und Spülung (ohne Spülung kannste meine Haare weghaun)

Duschgel

Schaumbad (ohne Schaum in der Wanne komm ich mir vor wie in ner Pfütze)

Zahnpasta und Mundspülung (hab leider emfpindliches Zahfleisch)

Lipenpflegestift – wenn man wie ich eher durch den Mund als die Nase atmet, trocknen die Lippen schnell aus. Und wenn die reißen, tut das höllisch weh!

Babypuder oder Aftershave (beides für nach der Rasur)

Gesichtreinigungsschaum und Gesichtswasser – muss unbedingt 2x pro Tag, sonst kommen die Pickel binnen Stunden und bleiben viele Wochen

Deospray (Roll-on ist eklig, wenn der Schweiß klebt)

Rasierschaum gelegentlich, aber Duschgel tuts auch.

Pflegeöl, Calciumgel und Nagelhärter für meine Fingernägel (leider sehr brüchig)

Was ich gar nicht brauche: Handcreme, Straffungs- oder normale Bodylotion, Gesichtscreme.

Stche*hezerxade


Also ich weiß ja nicht, wann ihr Deo benutzt, aber ich benutze Deo wenn ich frisch gewaschen bin, da klebt auch kein Schweiß am Roller! Und verschwitzt Deo draufsprühen ist ja selten sinnfrei ;-D

Ansonsten habe ich alles und von allem viel:

Shampoo, Spülung, diverse Kuren

Duschgel

Gesichtswaschgel

Abschminklotion, Gesichtswasser

Gesichtscreme, Bodylotion, Handcreme (letzteres, weil die Schulkreide meine Hände so rau macht)

Blistex (weil ich ständig auf den Lippen kaue)

Deo

Parfum

diverse Peelings

von den ganzen dekorativen Kosmetika ganz zu schweigen...

Handdesinfektionsmittel

Handwaschseife natürlich

ebenso wie Zahnpasta, Mundwasser...

& ich liiiiebe es alles zu benutzen.

dqum<mschmakrrer74


Also ich weiß ja nicht, wann ihr Deo benutzt, aber ich benutze Deo wenn ich frisch gewaschen bin, da klebt auch kein Schweiß am Roller!

:)z ich wollt's nur nicht schreiben, weil ich vorhin schon rum geblödelt hab (und ich hätte es zugegebenermaßen unhöflicher geschrieben) ]:D

A(rka%scxha


@ Arkascha

und Öl als Cremeersatz

Auch für's Gesicht??

@ Mollienchen

Ich benutz das Öl als Cremeersatz hauptsächlich im Gesicht. ;-)

Meine Körper creme ich eigentlich so gut wie nie ein, ab und an mal die Schienbeine, aber sonst...

Vooxlva


Warum muss sich eine Frau eigentlich immer die Beine rasieren. Ja, es ist "voll eklig", "unweiblich" usw. Aber das war ja nicht immer so. Vor wenigen Jahren hatten alle unrasierte Beine und Achseln. Und dann hat irgendjemand gemeint, jz rasiert euch mal^^ und alle habens gemacht und dann ist es "voll eklig" und "unweiblich", wenn mans nicht tut. Wieso kann man nicht einfach so sein wie man will? Und die "pornografische Früherziehung" tut da ihr übriges. :(v

V,oxlvxa


Falsch ausgedrückt, jeder kann so sein, wie er will, aber wieso sind nicht einfach alle so, wie sie wirklich sind? Muss es denn immer sooo eklig und männlich sein, wenn man Haare and en Beinen hat..? :-(

d;umCmsSchma$rrer7x4


Vor wenigen Jahren hatten alle unrasierte Beine und Achseln.

Also mit den Beinen das glaube ich nicht. Meine mutter hat sich die beine rasiert, als ich noch ein kleines kind war. die allgemeine achselrasiererei kam später und dann irgendwann die nacktschnecken...

Fcidi Rfalxlalxa


In der Werbung werden doch sowieso nur Dinge beworben, die eigentlich kein Mensch braucht. Wenn man sie wirklich bräuchte, würden die Sachen doch auch so verkauft werden.

Naja, es gibt ja auch Werbung für Brot zum Beispiel, oder Wasser. Und das würde man sicherlich auch ohne Werbung kaufen. Wenn auch vielleicht nicht von den speziellen Firmen.

SCinnesBtätxer


Rollerdeo ist auch sparsamer als Sprühdeos

Mal über das Prinzip Rollerdeo nachgedacht: Man rollt das Deo aus dem Behälter heraus...und den eigenen Schweiß hinein :-D

d6ummsVchXma;rrer74


Mal über das Prinzip Rollerdeo nachgedacht: Man rollt das Deo aus dem Behälter heraus...und den eigenen Schweiß hinein

Cool, dann hält so ein Fläschchen ja wiiiirklich lange ]:D

V&olxva


Mal über das Prinzip Rollerdeo nachgedacht: Man rollt das Deo aus dem Behälter heraus...und den eigenen Schweiß hinein :-D

xD

Aber nur, wenn man vorher nicht duscht, hier haben ja schon einige geschrieben, dass sie e snur nach dem Duschen machen..

;-D ;-D ;-D

kEathaXrinsa-die-xgroße


Da gibts ja aber echt Alternativen...

immer her damit, ich nehme Tips gern entgegen. Wobei ich jetzt, wenn es hochkommt, 2 Tabletten im Monat durchaus mit meinem gewissen vereinbaren kann...

Skheqbax86


oje ihr seit echt alle sparsam was kosmetik angeht.

Ich mein ich schmink mich nicht oder sowas aber brauche dennoch eigentlich für euch gesehen viel kosmetik. ich zähl das mal auf:

Zahnpasta,Zahnseide, Mundwasser und Zahnbürste

Duschgel, Haarwaschmittel und Pro-Vitamin-Spülung

Deospray und Deoroller benutze gern beides kombiniert (unter den Achseln mit dem Roller und auf Dekolletee gern die Dose)

Bodylotion (leider nach jedem Duschen weil mir sonst alles dolle juckt)

fürs Gesicht Gesichtswasser oder Reinigungspads (zusätzlich noch ne Feuchtigkeitscreme)

Ihr könt mich gern für verrückt halten aber ich brauch das eben um mich wohlzufühlen :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH