» »

45 Minuten Fußweg, unzumutbar?

S tatusuQuoVadOis


Respekt! Da ist mein Arbeitsweg ja echt niedlich. Fahre etwa 15min mit der Bahn und bin dann nochmal zu Fuß 20-25min unterwegs. Könnte auch einen Bus nehmen, aber laufen ist ja gesund :)z

BdrMian6x5


estrelle

50 Minuten zur Arbeit und 50 Minuten zurück gelaufen. Da ich im Gebirge wohne, war jeweils die Hälfte der Strecke bergan zu zu gehen

Du bist also bergaufwärts so schnell wie bergab? Respekt!

L^'Exvita


april45

Bin früher täglich eine Strecke zur Arbeit von ca 10 km gelaufen

Zu Fuß war ich da so ca 50 – 60 min unterwegs, je nachdem wie schnell ich gelaufen bin und mit dem Rad so ca. 30 -35 min.

Sorry, ich kann mir nicht vorstellen, dass Du 10km in 50 bis 60 Minuten gehst ! So schnell würden viele gerne joggen ":/

L0ucixe26


Ich finde 45 Minuten jetzt auch nicht so tragisch. Da braucht man ja wenigstens keinen Sport mehr zu machen dann. :D

A eterxnum


Ich mache zwar gerne Sport und laufe auch viel, aber 45min durch die Gegend stratzen, wäre mir auch zu viel. Bis zur nächsten U Bahn Station habe ich 1500m und brauche dafür ungefähr 12min.

c@rotwxl


50 Minuten zur Arbeit und 50 Minuten zurück gelaufen. Da ich im Gebirge wohne, war jeweils die Hälfte der Strecke bergan zu zu gehen

Du bist also bergaufwärts so schnell wie bergab? Respekt!

jeweils die Hälfte der Strecke bergan

:[] :=o ;-)

sNchfniexki


naja, wenn der bekannte der TE pech hat, dann wird er halt jetzt nur noch schlechtere jobangebote bekommen und er wird sich dann immer in den hintern beissen, dass er damals die 45min fußweg nicht in kauf genommen hat :)

e9strxelle


@ Brian65

50 Minuten zur Arbeit und 50 Minuten zurück gelaufen. Da ich im Gebirge wohne, war jeweils die Hälfte der Strecke bergan zu zu gehen

Du bist also bergaufwärts so schnell wie bergab? Respekt!

Crowl hat es verstanden. :)= Mein Arbeitsweg führt zunächst ins Tal und dann wieder bergauf. Für den Teil des Weges bergauf brauche ich natürlich länger als für den Teil bergab. Aber darum geht es hier eigentlich nicht. Ich wollte damit nur zeigen, dass etwas Mühe mitunter nötig ist. Das Leben findet nicht nur im Sessel statt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH