» »

Was anziehen zum Bewerbungsgespräch bei 400 Euro Jobs ?

Llucie2x6


ich brauche nun mal einfach für 2-3 Monate nen Job... was anderes bot sich erst mal nicht an.

Ich habe ja so und so viele Bewerbungen rausgeschickt und mich auch bei extrem vielen Sachen telefonisch und per Mail und vor Ort erkundigt.

Die suchen überwiegend momentan keinen oder Leute mit anderer Qualifikation---

Lest euch die Sachen beim Hamburger Stellenwerk z.B. doch mal durch. Da würdet auch ihr die Hälfte davon nicht machen können.

Überall suchen die irgendwelche BWLer oder Naturwissenschaftsleute, Programmierer usw.

F{elic"itas2x1


Bei einem minijob würde ich mir nicht so viele Gedanken machen...generell gilt...du solltest dich in den Sachen wohl fühlen, und nicht verkleidet wirken, damit du auch authentisch rüber..kommst bzw. bist...Selbst bei Bewerbungen an Instituten habe ich positiv erlebt, in ordentlicher Jeans, Bluse oder Pulli und je nach Temperatur mit leichter Jacke...kein Problem...letztendlich ist es auch von den jeweiligen Job abhängig, für eine Führungsposition kleide ich mich dementsprechend anders, allerdings immer so dass ich mich noch wohlfühle...solltest du zu einem für dich ungewohnten Kleidungsstil greifen, dann vorher schon mal an ein bis zwei Tagen anprobieren und sich damit anfreunden...damit es sich später nicht fremd anfühlt....viel Erfolg

Pdfeffe(rminwz1likör


Zeitarbeit, befristeten Vertrag geben lassen und ab ans Band?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH