» »

Tipps für gute Ohrstöpsel?

FSliedxeria hat die Diskussion gestartet


Ich grüße Euch!:D

Da meine Mutter über mir wohnt und immer mit den Hacken zuerst auftritt und sie so stark trampelt (nachts, am liebsten im Zeitfenster von 2-5 Uhr) , dass mein Freund und ich kaum schlafen können (Ich wache mittlerweile sogar nachts im Schlaf davon aus) , bräuchte ich eure Hilfe.

Wir haben es schon 60 x angesprochen (Habe ihr sogar für 40 Euros top dämpfende Hausschuhe besorgt, aber die Madame weigert sich, diese anzuziehen), aber es ändert sich nichts. Da wir hier gerne leben und das während dem Studium meines Freundes ideal ist, möchten wir das gerne in den Griff bekommen.

Haben uns von Oropax diese rosanen Ohrstöpsel gekauft, die man formen kann. Ich höre zwar allgemein keine Geräusche (Bin mir aber nicht sicher, ob diese das Wummern effektiv genug dämpfen), aber ... meinen Herzschlag. Bei meinem Freund auch. Das nervt wirklich... Gibt es da einen Trick ? Oder muss man sich einfach "daran gewöhnen". ? Ich für meinen Teil höre ja lieber mein Herz als das Getrampel meiner Mutter...

Mein Freund klagt zudem darüber, dass er unter Anwendung das Gefühl eines "Unterdrucks" hat.. wahrscheinlich nicht korrekt geformt, oder?

Also.. wenn ihr Tipps habt, nur her damit, damit wir endlich wieder Ruhe bekommen. Danke!

Antworten
ESrdLbeerFrxoop


Hey! Ich habe mir vor kurzem diese hier zugelegt:

[[http://www.sonicshop.de/De/Plugs/Sleepsoft.asp]]

Schau dich ein bißchen um in dem Shop, ich find die echt super!

Ich bin, gerad was schlafen angeht, echt empfindlich, auch Geräusche etc, ich hab gedacht ich werde nie im Leben mit Stöpseln schlafen können :-D Aber es ging wunderbar! Man hat zwar ein anfangs komisches ungewohntes "Druck-Gefühl", aber das ging schnell weg und ich habe super geschlafen! Nie wieder ohne! :)^ :)^

*:)

T'wilightD GKardben


ich kann diese hier empfehlen[[http://basta-versand.de/gehoerschutz/macks-pillow-soft-earplugs-2paar-weiss.html]]. ich forme mir aus einem earplug immer 2 für meine ohren.

klar hat man etwas druck, aber man gewöhnt sich echt dran und das ist immer noch besser, als geweckt zu werden. ich kann inzwischen schon lange nicht mehr ohne schlafen. benutze die schon seit 15 jahren (natürlich nicht die gleichen ;-D )

P0lumbxbob


Leider dämmen Ohrenstöpsel nicht alle Arten von Geräuschen. Luftschall ja, aber keinen Körperschall. Das Getrampel Deiner Mutter wird über das Gemäuer übertragen. Das wirst Du auch mit Ohrenstöpseln hören. Ich hatte dasselbe Problem. Nur, dass es keine Mutter, sondern Nachbarn waren. Stöpsel halfen nicht.

sOchniexki


wie wäre es, wenn du sie mal in eure wohnung holst und es ihr mal vorführst, wie sie da oben herumtrampelt? dann hört sie es mal mit eigenen ohren und ist dann vielleicht etwas einsichtiger.

A-Finc#hen


Beim Hörgeräteakustiker kannst du dir Ohrstöpsel gießen lassen. Sind nicht ganz billig, dafür aber super an dein Ohr angepasst.

Tswilig@ht oGardexn


das ist echt nicht billig :-D

sOunnyariiePllxe


Ich nehm auch die rosa Siliconstöpsel von Oropax. Die muss man nur tief genug reindrücken, dann ist der Herzschlag weg :)^ :)z

Felieid@eria


Heyho,

ich habe die Dinger (rosa oropax, silicon) getestet; mein freund nicht, wir mussten ja den Test effektiv durchführen. :D

Also, da wir momentan frei haben, sind wir um 2 ins Bett. Noch etwas geredet. Meine Mutter stand mal wieder um 3 Uhr auf. Dann hab ich die Dinger reingemacht und mein Freund sollte mich anschupsen, wenn sie wieder trampelt. Da ich aber nicht schlafen konnte blieb ich noch bis 5 wach, er auch. Sie hat wohl um 4 Uhr Stühle über die Glasfliesen geschoben (das kratzt richtig), ich habe aber gar nichts gehört. Wohl hat sie auch wieder "krass getrampelt", ich habe ebenfalls nichts gehört.

Also das Trampeln und sogar das "drüberziehen" wird absolut gedämpft.

Aaaber.. ich hatte Probleme, weil ich permanent meinen Puls / Herzschlag gehört habe :/ Hab auch versucht die Dinger tief reinzumachen (damit es auch gut abdämpft), aber das war trotzdem noch da :/ Geht dasvlt. irgendwann weg durch Gewöhnung?

seunnFyariheSllxe


Ich denke nicht das das durch Gewöhnung weggeht, der Kopf ist ja auch irgendwie ein Klangkörper und gibt den Schall der Herzschlags wider. Bei mir geht es besser wenn ich die Stöpsel richtig "luftdicht" abschließend ins Ohr packe ":/

FYl*iedYeria


das hab ich gerade eben nochmal versucht und es ging wirklich besser, danke!

mein freund hat sie nun auch mal getestet, meint aber, er kommt mit den dingern nicht zurecht, er sagt, das ohr ist entweder nicht abgedichtet oder er hat einen richtigen "unterdruck" und schmerzen...

das ist eben unsere letzte hoffnung, ich könnte hochgehen und meine mutter manchmal an die wand klatschen (sorry), sie benimmt sich so asozial und hat eine "leck mich am a.."-einstellung ihrer umwelt ggü.

Habe es schon so oft angesprochen, nichts hilft. sie weigert sich auch, runter zu kommen. Spreche ich es an kommt nur "Ich lebe auch noch!"

l+unarrocktx.


Wohnt sonst noch jemand in dem Haus?

Ich würde mal das Staubsaugen anfangen, wenn sie schlafen will oder mit irgendetwas an die Decke klopfen ]:D

Fvlie1derxia


Hehe, nee, nur wir beiden Parteien.

Daran habe ich auch schon gedacht. Aber leider ist ihr schlafrhytmus total verschoben. Manchmal pennt sie abends um 8 , manchmal erst nachts um 3.. echt schlimm!

Derzeit ist es so, dass sie abends früh schlafen geht um um 3 uhr aufzustehen und allen mal wieder das leben zur hölle zu machen.

Aber das mit dem staubsaugen ist eine SEHR gute idee.. Ich hoffe nur, dass man das nach oben hin auch gut hört.

PbluvmXbbob


Wenn nur Ihr beiden als Wohnpartei dort wohnt, dann würde ich Muttern aber mal gehörig einheizen. Du merkst ja, wann die pennt. Wenn Du nichts mehr hörst. Und dann stelle doch die Musik total laut und mache Remmidemmi ohne Ende. Lärme sie auf Deinen Schlafrhytmus ein. Sorge dafür, dass sie nicht pennen kann und abends so kaputt ist, dass sie schlafen muß und nicht schon um 3 wieder aufstehen kann.

Man muß ein Schwein sein in dieser Welt! ]:D

T"wiligQhtn Gar de#n


also, man muss die dinger schon feste in die ohren drücken, so das keine luft mehr rankommt, dann helfen sie!

ich finde die struktur deiner mutter aber auch krass. um 20h schlafen und um 3h aufstehen ??? wer ist denn euer vermieter? sie etwa?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH