» »

Wie oft bezieht ihr euer Bett?

TSexa[s79


Ich lebe jetzt schon gut ein Jahr ohne Bügeleisen und habe noch nie eins vermisst. Bei mir gibt es nichts, dass aus meiner Sicht gebügelt werden müsste. Meine Blusen sind allesamt so Knitterblusen und das ein oder andere Hemd (1-2 Hemden pro Monat) meines Partners bringe ich in die Reinigung.

Was andere im Schuhschrank haben liegt bei mir im Regal... ich hab nen Bettwäschetick und mindestens 40 verschiedene Bezüge samt Laken

:-o Wie entscheidest Du jeweils welche Wäsche Du jetzt neu nimmst? Bei soooo vielen Bezügen wäre ich komplett überfordert.

Sfte=rncDhenx30


1 Mal die Woche, im Sommer manchmal öfter wenn ich extrem geschwitzt habe. Gebügelt wird die Bettwäsche nicht, finde ich verschwendete Zeit ;-) . So 2 oder 3 Mal im Jahr wasche ich das Bettzeug selbst, habe dieses Allergiker-Bettzeug mit den Stoffkügelchen.

a+mas2x8


Wir wechseln unsere Bettwäsche normalerweise jede Woche, weil wir nackert schlafen. Wenn aber Gäste kommen, dann wird vorher und nachher gewechselt.

Wenn ich die Mens dann kann es halt mal sein, dass ein paar Tropfen trotz Binde ins Laken gehen, dann wird halt das Laken am Morgen weggenommen und neu bezogen.

und du klemmst dir dann die Binde einfach so zwischen die Beine und das funzt über Nacht ??? Respekt! ]:D

K~ichesrersbse_x87


Hallo ama28

und du klemmst dir dann die Binde einfach so zwischen die Beine und das funzt über Nacht ??? Respekt! ]:D

Kicher, Du bist lustig :-) .

Logo trage ich einen Slip der die Binde festhält, Sorry dass ich das nicht erwähnt habe ]:D .

Liebe Grüsse

K)iache?rerb/se_8x7


Hallo ama28

Wir wechseln unsere Bettwäsche normalerweise jede Woche, weil wir nackert schlafen. Wenn aber Gäste kommen, dann wird vorher und nachher gewechselt.

Hier ist Dir aber nichts aufgefallen ]:D ?

Liebe Grüsse

a"mua228


Kichererbse, @:)

jou bei zweiteren habe ich mal "frei interpretiert", dass du die Bettwäsche der Gäste vor und nach deren Besuch abziehst (obwohl - einmal würde ja langen - bis zum nächsten Gästebesuch) - oder schlafen die doch alle bei euch mit im Bett ??? wie groß ist das denn ??? ]:D ;-D

MDeiBster_Gl|anz


Alle zwei bis drei Wochen, schätz ich. Bett beziehen hass ich. Aber ein frisches Bett mag ich sehr. Zwickmühle.

Da wir kein Bügeleisen haben, wird natürlich auch die Bettwäsche nur gefaltet. Wüsst auch nicht, warum man sowas bügeln sollte.

Das Bett wird auch nicht gemacht, die decken liegen irgendwo am Fussende am Morgen, von da nehmen wir sie dann abends auch wieder.

Den Shirtvergleich find ich auch nicht so passend. Am morgen dusch ich und würd allfälligen Bettmief abwaschen.

LoeniK5ruegexr


Also mein Bett riecht nie nach irgendwas. Am Geruch kann ich zumindest schon mal nicht festmachen wann ich wechsel. Meistens mach ich es alle 2-4 Wochen oder spätestens wenn man Flecken sieht. Bei mir gibt's zwar keine Spermaspuren, aber seit ich nachts eine Zahnspange trage, sabber ich arg, was auf meinen dunkelblauen Spannbetttüchern dann doch auffällt.

Udrsinxa


Mal eine Frage an all die, die ihre Bettwäsche alle 3-5 Wohen wechseln mit dem Argument, dass sie ja abendlich duschen und nachts mit Pijama fast keine Haut Kontakt mit Bettlaken hat. Stimmt, ausser die Haare und die Haut auf dem Kissen; das finde ich echt grenzwertig, da vor allem am Kopf viel Schweiss/Schmutz ausgeschieden wird. Dazu vielleicht noch Spucke und wenn man keine frischen Haare hat, hat man den ganzen Schmutz vom Tag auf dem Kissen. Dies dann über 4 Wochen, da kann ich mir nicht vorstellen, dass es noch frisch riecht :=o .

Ich wasche meine alle 1-2 Wochen, je nach Jahreszeit.

K>amikXazi081x5


Nö, frisch riechts nach 3-4 Tagen schon nicht mehr. Aber zwischen nicht mehr frisch-gewaschen riechen und zwischen nach-Schweiß-müffeln liegen ziemlich viele Geruchswelten. In miefige Wäsche würde ich mich nicht legen.

das finde ich echt grenzwertig, da vor allem am Kopf viel Schweiss/Schmutz ausgeschieden wird.

Grenzwertig für?

Du wirst vermutlich jetzt vor Schreck gleich in Ohnmacht fallen, aber: ich habe sogar noch ein extra "Kuschelkissen" auf meinem normalen Kissen und da wird der Bezug noch viel viel seltener gewaschen. Das muss bitte schön nach mir riechen ;-D

tAhe r~eal nCoxki


ich habe sogar noch ein extra "Kuschelkissen" auf meinem normalen Kissen

[[http://bild6.qimage.de/nici-kissen-loewe-foto-bild-57122136.270.jpg Ich auch.]] :)^ x:)

K_ami@kazi0x815


Ich hab leider kein Bild. Es ist ein Bezug aus Afrika, ist ein Urlaubsgeschenk gewesen. Leider lösen sich dank BPO-Anwendungen ein allmählich die Farben auf :-(

U[rosinxa


Grenzwertig weil es riecht, Spuckflecken hat. Und weshalb müsst ihr ein Extrakissen haben, welches nach euch riecht? Versteh ich gar nicht, weshalb soll ich nachts dauernd meinen Geruch in der Nase habe? Ich kanns verstehen, wenn man das Kopfkissen des Partners gerne riecht, wenn er weg ist um ihm nahe zu sein. Aber mir selber bin ich 24h nahe, da muss ich nicht extra noch am Kissen riechen. %-|

tahe rFeal nkoxki


Ich habe das Extrakissen, weil ich dann mit dem Kopf höher liege. Mag ich lieber, als mein eigentliches Kissen zu knüllen. Also nicht wegen Geruch. Und sorry, aber Spuckflecken hab ich nicht. ;-D

S_aspienxt


Aber mir selber bin ich 24h nahe, da muss ich nicht extra noch am Kissen riechen.

;-D ;-D ;-D :)^

ich lache mich mittlerweile kaputt hier, hihi,

(ein extrakissen habe ich übrigens auch, aber nur, weil ich die normalen, riesigen kopfkissen nicht mag. ich habe ein kleines und das fliegt auch sehr oft mit in die waschmaschine)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH