» »

Wie oft bezieht ihr euer Bett?

Kwicherevrbse_x87


Hallo bella67

Da haste völlig Recht!

Es gibt Menschen, da staunt man nur!

Teuere Kleider, fetten Schmuck und dann eine Küche da haut es Dich aus den Socken.

Liebe Grüsse

J?unJge BWergfexe


Und auch das mit dem Klamotten...schonmal davon gehört, dass man die einfach zum Auslüften draußen hängen lässt? Meine Klamotten haben noch nie gestunken, und ich ziehe sie immer mehrfach an

same here

THa8ranxis


Habe es gestern neu bezogen. :)^

BOlCacpk Gxun


kopfkissenbezug tausch ich alle 10-16 tage, bettlaken alle 14-31 tage, bettbezug so alle 4-6 wochen. im sommer wenn ich nachts regelmässig stark schwitze natürlich auch mal öfter.

auch habe ich kein problem damit, t-shirts mehr als einmal anzuziehen. :-o (natürlich auch wieder nur, wenn ich nicht zu sehr drin geschwitz habe.) jeans sowieso.

und wisst ihr was: wenn ich an einem verregneten wochenendtag weiss, dass ich sowieso den ganzen tag über keinem anderen menschen begegnen werde, dann zieh ich auch die socken und boxershorts vom vortag noch mal an. bedeutet ja letztlich nur, dass es länger dauern wird, bis ich wieder waschen muss; stört ansonsten aber niemanden.

mTauma


also ich weiss es nicht genau vieleicht 1 mal im Monant oder auch mal länger, ich finde mit der Hygiene übertreiben es alle etwas, Unterwäsche sollte jeden Tag gewechselt werden, und Socken auch, aber ein T-shirt kann man durchaus mehrmals anziehen. Wer Nachts nicht nackig schläft muss seine Bettwäsche nicht so oft wechseln. Aber viele Leute die ganz laut schreien wie eklig doch alles ist, machen dass meiner Meinung nur um zu Zeigen was sie doch für tolle saubere hygienische Menschen sind, was sie dann wirklich tun ,steht noch auf einem anderen Blatt. Solange ich mich sauber fühle, und nicht stinke ist alles o.k.

P-IxA


Zustandsorientiert... ich hab Augen und eine Nase...

Mal nach 2 Tagen wenns mal wieder z spritzig wurde und manchmal alle 3-4 Wochen...

Im Sommer eher öfter... im Winter weniger...

C}@r/oliFn88x*2


Da ich im Bett leider viel schwitze wechsel ich die Wäsche alle 7-10 Tage. Gebügelt wird sie aber nicht, totale Stromverschwendung und es würde mich bestimmt wahnsinning machen, wenn das eine Ende auf dem Boden hängt während ich an dem anderen Ende rummache. Ich schlage mein Bett morgens immer auf und manchmal mache ich es dann auch ordentlich, aber eigentlich ist es mir egal, da ich ja abends eh wieder hineinschlüpfe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH