» »

Rund um die Uhr shoppen?

h`ookix1


@ Chevylady

Also vielfach werden im Notdienst im Krankenhaus Banalitäten behandelt, die man auch am Freitag noch beim Hausarzt hätte machne können. Achso, der Hausarzt schliesst schon um 18:00, da hat man keine Zeit.

GHourmxeta


Also vielfach werden im Notdienst im Krankenhaus Banalitäten behandelt, die man auch am Freitag noch beim Hausarzt hätte machne können.

:)^

mMafumxa


Vileicht sollten wir den Faden umbebennen in wer hat das Recht sich über seine Arbeitszeiten zu beschweren und wer nicht :-p

Ich nehme mir das Recht heraus :)z

Und ich gestehe es jedem anderen auch zu, dem Artzt der 48 Stunden Dienst im Krankenhaus hat, genauso wie der Putzfrau die um 3.00 Früh Büros sauber machen muss.

Manchmal habe ich das Gefühl das Menschen mit weniger Qulifizierten Tätigkeiten dieses Recht abgesprochen wird, sind ja selbst Schuld, hätten ja was anderes machen können.Ist halt meine persönliche Wahrnehmung.

7t7e`rg reixs


;-D ja sicher wir schaffen einfach alles ab

Merkt ihr eigentlich was ihr schreibt? Es ist doch bekannt das z.b das Herzinfarkt Risiko gerade morgens ab 3 am Höchsten ist ":/

Und zum Thema Jobwechsel@Lian

sicher schreibt sich das leicht, aber in manchen Regionen z.b Rhein Main werden händeringend Arebitskräfte gesucht. Wenn ich mit meinem Job so unzufrieden bin muss also nicht die Allgemeinheit drunter leiden.

HLinatxa


Es ist doch bekannt das z.b das Herzinfarkt Risiko gerade morgens ab 3 am Höchsten ist

*klugscheiss modus an*

eigentlich nicht. Die meisten Herzinfarkte passieren kurioserweise Montag Vormittags gegen 10 Uhr.

*klugscheiss modus aus*

on topic:

Auch wenns schon zig Mal gesagt wurde – Für Lebensmittel sehe ich eine gewisse Notwendigkeit auch rund um die Uhr einkaufen gehen zu können, das klappt in vielen Ländern wudnerbar (24/7 conbinis in Japan z.B.); für "Luxus"artikel wie Bekleidung, Schuhe, Elektronik jedoch sehe ich absolut keine Notwendigkeit außerhalb der üblichen Öffnugnszeiten auf zu haben.

Gtour"metxa


Merkt ihr eigentlich was ihr schreibt?

Ich habe im KKH nachts gearbeitet und weiß aus Erfahrung, dass 80% der Leute, die nachts kommen, nicht hätten kommen brauchen. Was der diensthaben Arzt ja auch so sah und sie wieder nach Haus schickte. Natürlich muss Rettungs-und Notdienst 24 Std. besetzt sein.

@ mauma

Ich denke, wenn untenstehender Zusatz nicht in deinem Posting gestanden hätte, wäre es zu manchen Disputen hier nicht gekommen.

Jetzt werden wieder die Argumente kommen, das ja Polizei, Feuerwehr und Krankenhauspersonal auch rund um die Uhr arbeiten :-/ aber ich finde man kann die Grunversorgung der Menschen nicht mit der Notwendigkeit nachts um halb zwölf noch schnell eine neue Unterhose kaufen zu müssen vergleichen ;-D ;-D .

787ergyrexis


hinata

es ging ja auch nicht um ein Muss sondern ein Darf bei Bedarf. Schlicht das Verbot soll wegfallen.

CGhev]ylxady


Achso, der Hausarzt schliesst schon um 18:00, da hat man keine Zeit.

Also meiner um 12.oo Uhr. :-p ;-)

Also vielfach werden im Notdienst im Krankenhaus Banalitäten behandelt

Keine Ahnung. Ich habe Nachts was anderes zu tun, als ins KH zu gehen. Wobei mein Mann Nachts auf dem Not-Op-Tisch schon gelandet ist. Blinddarmdruchbruch.

Gehen also Nachts die Menschen ins KH, weil Sie Schnupfen haben ???

Ich habe im KKH nachts gearbeitet und weiß aus Erfahrung, dass 80% der Leute, die nachts kommen, nicht hätten kommen brauchen.

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass sich jemand Nachts aus Langeweile ins KH begibt :=o Wenn jemand mit Brustkorbschmerzen kommt, klar, vielleicht ist es NUR der Rücken, aber welcher Laie weiß das schon. Sicher hätte er mit reinen Rückenschmerzen bis zum nächsten Wochentag warten können. Aber wer will schon beurteilen, ob es jemandem wirklich schlecht geht oder nicht. Das kann denke ich nur der Patient selber.

N?iobe[3x0


Gehen also Nachts die Menschen ins KH, weil Sie Schnupfen haben ???

Ja oder sie haben seit vier Tagen Dünnschiß und am Samstag morgen um 3 Uhr früh sind sie dann doch der Meinung dass das dringend vom Arzt angeschaut werden muss. :=o

N$iorbe3x0


für "Luxus"artikel wie Bekleidung, Schuhe, Elektronik jedoch sehe ich absolut keine Notwendigkeit außerhalb der üblichen Öffnugnszeiten auf zu haben.

Wie einzelne das sehen ist für den Einzelhandel aber nicht relevant. Wenn die Zeiten genutzt werden ist ein Bedarf da.

Ich würde auch gern noch hören wer noch nie nach 20 Uhr oder am Wochenende getankt hat.

T|apxs


Gehen also Nachts die Menschen ins KH, weil Sie Schnupfen haben

Bestimmt. Es gehen auch Menschen Samstag Abend ins Krankenhaus, weil sie am nächsten Morgen in den Urlaub fliegen und feststellen, ihr Pillenrezept reicht nicht. Wie die Sache ausging, habe ich dann allerdings nicht mehr mitbekommen.

T$aps


Ich würde auch gern noch hören wer noch nie nach 20 Uhr oder am Wochenende getankt hat.

Ich

HtinaMta


Wie einzelne das sehen ist für den Einzelhandel aber nicht relevant. Wenn die Zeiten genutzt werden ist ein Bedarf da.

Ich weiss. Fände es aber mal interessant zu sehen, ob sich das für den Einzelhandel wirklich lohnen würde. Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass es das tut. Vielleicht ein-zwei mal die Woche aber sonst? Wäre ein Experiment wert.

Hainxata


Ich würde auch gern noch hören wer noch nie nach 20 Uhr oder am Wochenende getankt hat.

Ebenso, ich besitze nämlich weder Führerschein und Auto.

C(hedvylxady


Also ich kann mich auch nicht wirklich daran erinnern am Sonntag getankt zu haben ":/ Ist doch viel zu teuer ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH