» »

Rund um die Uhr shoppen?

GRou:rme@ta


Kleidung kaufe ich vorwiegend im Versandhaus, oder Internet. Wirklich, da brauche ich keine Beratung! Ich kann mir versch. Größen und Modelle bestellen, in Ruhe zu Hause anprobieren und das behalten was mir gefällt. Die anderen Sachen gehen retour.

ABS19


Ne, keine Versandhäuser für mich... ich gehe gern mal in die Boutiquen und kaufe auch dort, wir haben auch noch ein Bekleidungshaus für Damen, Herren und Kinder, alles nur Markenwaren, aber super Beratung, und da lass ich gern mein Geld. Ich habe keine Lust auf Retouren, und im Internet sieht es meist auch anders aus als vorort.

A[lice_Hargrneavxes


30.10.12 18:30

Also ich habe noch ein paar kleinere Boutiquen wo ich gern bereit bin ein paar Euro mehr zu bezahlen, weil dort die Beratung noch echt super ist... ansonsten kann ich mit den größeren Ladenketten was Elektronik betrifft nichts anfangen, weil die meisten dort nur angelernt sind und NULL AHNUNG haben... ausserdem gibt es unsere Marken auch so nicht in den bekannten Märkten zu kaufen..

ich geh da inzwischen in Fachforen und frag die Leute dort, z.B bei Objektiven für die DSLR oder ein neuer Fernseher da gibt es einige Leute die sich damit hobbymäßig beschäfigen und die mehr Ahnung haben als die Verkäufer im Laden die einem oft nur das teuerste verkaufen wollen.

AOS1e9


Und wenn ich im Internet shoppe, dann beim Hersteller selbst, also nehme ich keinem Laden vorort den Gewinn weg. Ich liebe die paar kleinen Läden die wir hier noch haben und hoffe dass sie noch lange erhalten bleiben, inclusive der Beratung.

p$hil0?menxa


Und wenn ich im Internet shoppe, dann beim Hersteller selbst, also nehme ich keinem Laden vorort den Gewinn weg.

Natürlich könntest du im Laden vorort kaufen, dann würde dieser Gewinn machen und vielleicht länger (über)leben und du könntest die Läden länger lieben.

So aber ergibt es wenig Sinn, was du oben geschrieben hast.

G^ourOmetxa


Ich dachte schon, ich hätte den Denkfehler. ":/

7|7ergrxeis


shelby

eigentlich ein anderer Faden aber

wenn jeder mehr verdienen mag und mehr konsumiert dann ist der Gegenwert schlicht niedriger, eben Inflation höher.

Im Prinzip müßte ich also gucken das ich mehr habe als der Schnitt ;-) es bringt mir nix 10tsd zu verdienen wenn der Rest das 3 fache bekommt ;-)

A<S199


philomeno / Gourmeta, nein, kein Denkfehler, ich hatte geschrieben, dass ich Multimedia nicht in den großen Märkten hier vorort bekomme, weil sie die Markennamen nicht führen, also nehme ich denen nicht das Geld. ;-D

ApS19


Klar habe ich Kleinigkeiten wie die Ipods und Handys hier vorort gekauft, aber größere Artikel wie TV und Stereo etc, sind unsere Marken leider nicht vertreten.

G7ourmxeta


Ich dachte, wir wären noch bei der Kleidung gewesen.

p?hiLl0mena


Und ich dachte, es ginge generell ums Einkaufen. ":/

AxS19


Nö, dass war ja geklärt. Was ich nicht im Geschäft bekomme muss ich ja beim Hersteller kaufen.

b}eetlezjuicxe21


Und um den Bogen zum Fadenthema zu kriegen:

Und es gibt immer Unterschiede. So wie die einen am Tag arbeiten, so arbeiten andere zu anderen Uhrzeiten.

Aber ALLE wollen / müssen einkaufen ;-D

AFS19


Genau so ist es beetlejuice, und wenn die Nachfrage zum späten shoppen tendiert, dann passen sich die Unternehmen auch dementsprechend an, und da können sich auch die lieben Verkäuferinnen quer stellen, da werden die nicht nach gefragt. :)z

b\eetl?ej;ui&ce21


welches unterthema ich ja noch interessant finde, es gibt ja die die meinen bei 6 std mehr Öffnungszeit gäbe es 0ct mehr umsatz und welche die das nicht so sehen.. ich glaub ja das ist branchenabhängig...

deswegen wird niemand nen fernseher doppelt kaufen, aber sollte spontan jemand um 22uhr noch chips und bier wollen oder die schwangere die sauren gurken werden die dann schon gekauft oder nie.... der wocheneinkauf wird dadurch sicher nicht besser, aber vielen ist kiosk und tankstelle zu teuer, die würden sicher in Lidl und Aldi oder rewe springen wenn der offen wäre... gelüste befriedigen... eben die Einkäufe die man sich sonst verkneifen würde (natürlich zu den verteilten einkäufen die eh passieren)...

was meint ihr?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH