» »

Meldepflichtige Krankheit, was macht das Gesundheitsamt jetzt?

G}lueFckspiAlz8 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe mir aus meinem Mexiko Urlaub Kryptosporidien mitgebracht. Das ist ja eine namentlich meldepflichtige Krankheit. Was macht das Gesundheitsamt jetzt mit der Information?

Und, bin ich verpflichtet die genaue Krankheit meinem Arbeitgeber mitzuteilen?

Darf ich dann gar nicht arbeiten, solange ich die Sachen ausscheide?

Im Moment geht es mir noch viel zu schlecht zum arbeiten.

Ich bin auch für alle Erfahrungen und Tipps zu dem Erreger dankbar. Hat jemand Tipps zu Heilung - bei mir klingt es nicht nach zwei Wochen ab!

Danke für eure Hilfe!

Viele Grüße aus dem hohen Norden!

Antworten
E9qzuilizxer


Nein, du bist nicht verpflichtet dem Arbeitgeber deine Krankheit mitzuteilen. Dass geht ihn überhaupt nichts an. Und auch das Gesundheitsamt darf deine Informationen nicht an den Arbeitgeber weiter leiten.

Darf ich denn gar nicht arbeiten, solange ich die Sachen ausscheide?

Zuhause darfst du selbstverständlich deine häuslichen arbeiten weiter machen.

Swtilmgar


das gesundheitsamt muss über gewisse erkrankungen informiert werden, damit reagiert werden kann, wenn sich diese häufen...

das melden beim ag...naja...wenn gefahr besteht, dass du eventuell andere kollegen damit ansteckst z.b. über die gemeinsame toilettenbenutzung, dann sollte man da evtl. schon darüber mit ihm reden...außer du bis während der gesamten infektiösen zeit zu hause...du darfst da andere natürlich nicht gefährden....

Gwar@ou7x8


Die Frage ist, in was für einem Bereich arbeitest Du? Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es in Arbeitsbereichen wie Küche oder OP, es schon Probleme mit dem Arbeiten geben könnte.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH