» »

Lehrlingsuntersuchung

Nied5 hat die Diskussion gestartet


hey leute,

also ich habe heute am 22. november 2012 den brief von der wiener gebietskranekngasse bekommen wegen der lehrlingsuntersuchung muss am 7. dezember zwischen 10 und 10:30 kommen!! muss ich dort hingehen ich will nicht finde das unnötig, achja ich erlenre gerade den Lehrberug Großhandelskaufmann aber in einer überbetrieblichen lehrwerkstätte, hab da so ein fragebogen ausfüllen müssen was mir auf die nerven geganegn is hab ihn dann zerknitert , was ist wenn ich nicht hingehe? oder zu spät komme oder termin ändern möchte geht das?

was machen die genau bei der unetrsuchung? muss i mich nackt ausziehen? ich will ned das die meine geschlechtsorgane unetersuchen da hab i keine probleme

ja und auf die stellung hab i ah schon angst mag untauiglich sein

bitte um rat danke lg julian

Antworten
S;cDhuhVeslüchtigxe


Hey,

ganz unterschiedlich.. bei mir wurde gemacht:

.Zuerst musste ich eine Urinprobe abgeben ( Teststreifen, Sediment wurde gemacht)

Blut wurde abgenommen ( kleines Blutbild usw. und die Infektionsparameter (dafür muss man eine Einverständniserklärung abgeben)

- Blutdruck wurde gemessen, Lymphknoten abgetastet, Rücken untersucht, mir wurden so allgemein noch Fragen gestellt bzw. ich musste einen zettel ausfüllen, wegen Vorerkrankungen etc.

-Mein Impfausweis wurde kontrolliert, bekam auf Kosten der Uniklinik meine zweite Hep. a Impfung

- musste zum Sehtest, der so grenzwertig ausgefallen ist, deshalb bekam ich den Rat einen Augenarzt aufzusuchen, wäre er schlechter ausgefallen, wäre es *Pflicht gewesen*

-einige mussten irgendwie auch noch eine Stuhlprobe abgeben, andere wieder nicht, keine Ahnung warum – evtl. eher Stichprobenartig

Nun ja, das war eigentlich so.. die waren allerdings knallhart und wollten bei jeder noch so kleinen Vorerkrankung Atteste von Fachärzten usw. und scheuten sich auch Leute nicht einzustellen, das habe ich erst im Nachhinein erfahren, bei mir war soweit alles okay und ich wurde ohne Bedenken eingestellt.

Aber es kann bei dir auch ganz anders ablaufen

Stchulhesüc@ht8ige


scheuten sich auch nicht

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH