» »

Als billige (Hilfs-)Kraft eingestellt, obwohl ich Fachkraft bin

Grlinxda


Hallo ihr, danke für die ganzen Beiträge!

Also im Arbeitsvertrag steht kein Aufgabenkatalog, den habe ich auch sonst nirgends zu sehen bekommen.

außer eben das Kinderpfleger keine U3 kinder betreuen

Tja, das tue ich den ganzen Tag, zumal ICH vorrangig für die Einjährigen zuständig bin, z.B. bei der Mittagsbetreuung.

Gibt es da nicht irgendwelche Fristen, wenn man eine bestimmte Zeit lang die höherwertige Aufgabe wahrgenommen hat, dass man höher gruppiert werden muss?

Ich habe natürlich schon mal bei Stadt angerufen und ein bisschen "gehorcht", dort sagte man mir, sobald ich irgendwann mal Zweitkraft bzw. Fachkraft wäre, käme ich auch in S6.

Natürlich ändert sich jetzt auf einmal nichts für mich, es macht mich nur seit dem Vorstellungsgespräch sehr nachdenklich, da der dortige Personalchef so entsetzt davon war, dass ich als Erzieherin in S4 bin.

Andersrum habe ich den Vertrag nun mal so unterschrieben und wusste die Eingruppierung ja vorher, nur dachte ich, das wären dann alles Erzieher in S4.

Ich kann natürlich auch schlecht sagen "Ne, diese Aufgabe mache ich jetzt nicht, ich bin ja nur als Kinderpflegerin eingruppiert.". Ich muss halt ganz normal den Tagesablauf abarbeiten, Elternsprechtage machen, Hausbesuche durchführen, schriftliche Dinge wie Bildungsdokumentationen schreiben etc.

Aber auf der Suche bin ich ja schon und wenn alles klappt, dann habe ich im Januar schon eine neue Stelle. :)z

E%rdbeerNmonxd


Leider ist das tatsächlich eine gängige Praxis – Beispiel dazu aus dem Rettungsdienst.

Rettungssanitäter – dreimonatige Ausbildung, Fahrer auf dem Rettungswagen

Rettungsassistent – zweijährige Ausbildung, Beifahrer auf dem Rettungswagen.

Viele Rettungsassistenten werden nur als Rettungssanitäter eingestellt, weil auf der Wache genug Rettungsassistenten vorhanden sind. Wenn jetzt der Rettungsassistent (mit Rettungsassistentenvertrag) mit dem Rettungsassistenten (mit Rettungssanitätervertrag) fährt, so wird der zweite nur als Rettungssänitäter bezahlt, weil ja bereits ein Assistent auf dem Auto vorhanden ist.

Fährt nun der Rettungsassisent (mit Rettungssanitätervertrag) mit einem Rettungssaniäter auf dem RTW, so bekommt er eine Zulage, weil er ja nun als Rettungsassistent tätig ist.

Wenn es bei dir also bereit zwei Erzieherinnen mit Erziehervertrag gibt und das für diese KiTa ausreichend ist und du als Ergänzungskraft (vermutlich = Kinderpflegerin) angestellt bist, so wirst du auch nur wie eine Kinderpflegerin bezahlt. Sollten jetzt beide Erzieherinnen krank sein und du mit einer weiteren (gelernten) Kinderpflegerin in der Gruppe aktiv sein, so bist du als Erzieherin tätig und musst theoretisch für diesen Zeitraum auch wie eine Erzieherin bezahlt werden.

bqeetlVejuKice2x1


jo das meinte ich ganz am anfang, ich werd für das bezahlt was ich da tu... und das leider offiziell nicht was ich tu und eigentlich in dem Moment nicht dürfte (da für andere stelle eingestellt).

Wenn ein Einzelhandelskaufmann von mir aus mit BA in BWL an ner Kasse sitzt wird er auch rein als Kassierer bezahlt... oder wenn ein Assistenzarzt zuvor ne Pflegeausbildung gemacht hat und dann wieder als Pfleger arbeitet kriegt der auch nicht mehr... er darf in dem Moment dann aber auch kein Blut abnehmen oder sonstige Arzttätigkeiten machen.

Hier ist es nur klarer, bei Erzieherin und Kinderpflegerin sind mir die Bereiche eben gar nicht sooo klar, da macht einfach jeder alles...

Ich arbeite in heilpäd. Kindergärten und da gibts dann auch noch Heilerziehungspfleger und Heilpädagogen mit Diplom... die haben alle nen anderen Gehaltscheck aber tun das gleiche...

Und ob die GL nun die mit Diplom ist oder die Erzieherin ist dann auch egal.

G^li7nda


Wenn ein Einzelhandelskaufmann von mir aus mit BA in BWL an ner Kasse sitzt wird er auch rein als Kassierer bezahlt...

Genau, aber er hat sich ja dann auch auf die Stelle als Kassierer beworben. Also wird er auch als Kassierer bezahlt. Aber wenn man einen Einzelhandelskaufmann gesucht hätte, hätte man ihn doch nicht als Kassierer bezahlt. Und so ist ja bei mir. Ich habe mich als Erzieherin beworben und bin als Erziehern eingestellt worden. Leider bekomme ich aber nur Kinderpflegerinnengehalt.

S0chehez@eradxe


Ich würde an deiner Stelle nur daraus lernen, dass du dich ein bisschen besser informieren solltest. Mit welcher Ausbildung man welche Eingruppierung hat, sollte man eigentlich wissen, ehe man sich um Stellen bewirbt und Verträge unterschreibt!

Gplinxda


Ja, das ist richtig! Ich hatte damals nur auf die Schnelle keine andere Stelle gefunden und war quasi gezwungen, diese zu nehmen. Wird aber in Zukunft anders.

b;eetalejuice2x1


ach so, ich dachte du bist als ergänzungskraft eingestellt worden und das sind hier eigentlich Kinderpflegerinnen... steht in deinem Vertrag denn offiziell erzieherin?

Golinxda


Offiziell steht drin "Frau Glinda wird als Erzieherin als Ergänzungskraft in der Kita XY eingestellt, die Stelle ist zunächst befristet bis....."

EWrdbeetrmiond


Gut, das ist dann was anderes.

Allerdings kann es auch sein, dass man sich erst hocharbeiten muss und alle mit S4 anfangen und nach nem Jahr auf S5 hochgestuft werden, etc.

bleetlej'uixce21


puh das ist schwierig, aus dem Bauch heraus würde ich dir sagen, dass du dann auch Anspruch auf Erziehergehalt hast... aber da lass dich am besten mal bei Fachleuten beraten. Hab immer gedacht das Wort Erzieher würde nirgendwo explizit auftauchen.

GelHind$a


Allerdings kann es auch sein, dass man sich erst hocharbeiten muss und alle mit S4 anfangen und nach nem Jahr auf S5 hochgestuft werden, etc.

Hab ich auch erst gedacht, nur jetzt sind auch fast 3 Jahre schon rum.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH