» »

Mein Berufsleben-Jammer-Faden

AontAig$one


Und es wird eher schlimmer statt besser, vielleicht auch bedingt durch das "Schlafwetter" mit so wenig Sonne in der letzten Zeit.

Wäre zumindest aktuell eine mögliche Erklärung.

Ich hänge auch nur noch schlapp und müde rum und fühle mich überhaupt nicht wach. :-(

T]his TwilWight ?Gardexn


:)* :)* :)*

a~b"cyxz


Es ist im Grunde ja wirklich Sklavenhaltung. Man bekommt gerade so viel frei, dass man seelisch irgendwie überleben kann. Aber glücklich sein kann man damit nicht.

Dieser Satz ist zwar jetzt schon über eine Woche her, aber ich habe ihn gerade erst gelesen und er regt mich so sehr auf, dass ich doch noch was dazu sagen will.

Milky, jammer rum soviel du willst, wenn es dich glücklich macht, aber dieser Vergleich ist eine absolute Unverschämtheit! Ich empfehle mal "Sklaverei" zu googeln, oder dir am besten gleich mal einen Film wie "Roots" anzuschauen, und dann darfst du deine Worte nochmal überdenken!

Womit willst du deine ach so schweres Schicksal als nächstes vergleichen, mit dem eines KZ-Häftlings? :(v :(v :(v

sjportyx1282


Hallo Milkey *:)

Wie läufts aktuell beid ir? Hast viel zu tun auf der Arbeit?

Mcilky_we7x7


Hallo Sporty! *:)

Danke der Nachfrage! :-D

ach, es ist ein Auf und Ab. Gestern war ein stimmungsmäßig sehr tiefer Tag. Auch heute vormittag ist es mir gar nicht gut gegangen. Jetzt am Nachmittag habe ich etwas mehr Energie und bin vom stimmungsmäßigen Loch wieder etwas heraußen.

In 1,5 Wochen startet mein 2-wöchiger Haupturlaub, im August dann noch 1 Woche frei.

Aber noch kann ich mich nicht freuen, es überwiegt derzeit die Kraftlosigkeit.

Hab gestern mit einer Freundin sehr viel über WhatsApp über dieses Theme geschrieben. Ihr geht es ähnlich wie mir, aber bei mir ist es viel stärker ausgeprägt. Aber immerhin bin ich nicht alleine damit, die Freundin hat versucht mich aufzubauen und wir haben ein paar schöne gemeinsame Unternehmungen für den Sommer geplant, die uns aufmuntern sollen. :)z

An den Sommer-Sportworkshops, die ich jahrelang gemacht habe, werde ich heuer allerdings nicht teilnehmen. Mir fehlt derzeit einfach die Energie und hab das Gefühl, dass ich momentan eher was ruhiges brauche. Einerseits schade, aber mir fehlt die Kraft derzeit. Werde heuer eher was in der Natur machen. Ich hör da mal auf meine Intuition.

Und wie läuft es bei dir zurzeit, Sporty?

syport{y1`28x2


Hast du denn viel Arbeit oder ist eher wenig zu tun und das macht dir auch zu schaffen?

Rausgehen in die Natur tut dir sicher gut! Ich liebe es, am WE wandern zu gehen, da kann ich so richtig schön abschalten und die schönen Berge genießen. Für mich ist das immer wie ein Kurzurlaub für meine Seele :-D

Gehst du immer noch so spät schlafen?

Bei mir läufts aktuell so la la, momentan ist sehr wenig zu tun bei uns im Büro und das macht mir echt zu schaffen. Ich hatte vor kurzem Wochen, in denen ich unter 60 h nicht ins WE gekommen bin, weil so viel zu tun war. Seit 2 Wochen läuft aber wieder so gut wie garnix und ich sitz den halben Tag nur rum. Hab auch mit meinem Chef drüber gesprochen, nur der hat momentan auch keine neuen Aufgaben für mich. Abends hab ich dann nicht mal mehr Lust auf Sport, weil mich das Nixtun so frustriert.

Bin grad etwas in der Zwickmühle, auf der einen Seite häng ich sehr an meinem Job und werde auch gut bezahlt, wohne quasi "neben" dem Büro, aber andererseits bin ich es leid, nicht ausgelastet und unterfordert zu sein. Hab mich auch schon nach anderen Jobs umgesehen, da wäre zwar Arbeit in Hülle und Fülle vorhanden gewesen, ich würde aber für einen sehr viel längeren Arbeitsweg um einiges schlechter bezahlt werden und das kann ich mir nicht leisten wegen meiner Wohnung.

Na immerhin hast du bald Urlaub :) Fährst du weg oder bleibst du hier?

Mxilky\_e7x7


uj, also von längerer Fahrzeit + schlechterer Bezahlung lass unbedingt die Finger, liebe Sporty! Auf keinen Fall machen!

Arbeitsmäßig ist es heute ruhig bei mir. Das wechselt auch immer wieder.

Ende Juni flieg ich ans Meer x:) und im August werde ich gemütlich zuhause bleiben und je nach Wetter ins Freibad gehen, Ausflüge machen, shoppen gehen usw.

Leider gehe ich immer noch so spät schlafen. Ich krieg es einfach nicht gebacken, früher ins Bett zu kommen :|N

sIportyq128x2


Wenn ich es mir leisten könnte, hätt ich lieber weniger Geld und dafür nen Job, der mich auslastet, aber ich hab nun mal meine Fixkosten zu decken.

Das hört sich schön an bei dir, genieß auf jeden Fall deinen Urlaub und versuch Kraft zu tanken :)*

Ich geh zur Zeit etwas früher ins Bett als sonst. Versuchs mal, ausgeschlafen ist der Arbeitsalltag viel weniger schlimm :-D

M`ilk|yn_ex77


und würde es eventuell gehen, in deinem jetzigen Job die Stunden etwas zu reduzieren?

Muss ja nicht viel sein. zB auf 35 Stunden

Danke dir! Den Urlaub werde ich auf jeden Fall genießen und hoffentlich viel Kraft und Energie daraus tanken, damit es weitergehen kann.

jaaaa ich werde es weiterhin veruschen mit dem früher schlafen gehen. Ich gebe nicht auf ;-)

szpor'ty12x82


Ja das hab ich mir auch schon überlegt. Muss mal mit meinem Chef reden. Was er zumindest mal gesagt hat ist, dass ich zusätzlich noch die Buchhaltung übernehmen kann, wenn ich das möchte. Da muss ich aber noch warten, bis unsere Buchhalterin in Pension geht, dürfte aber nicht mehr lange gehn. Mal sehen ;-)

Ich geh jetzt mal zum Sport und power mich mal aus, bald ist zum Glück schon wieder WE. Nächste Woche ist mein Chef auch von seiner Geschäftsreise zurück und ich hoff, er hat ganz viel Arbeit für mich im Gepäck ;-D

M\il;kys_e7x7


Vielleichst kannst du ja schon ein bisschen in die Buchhaltung reinschnuppern? Wenn absehbar ist, dass die Kollegin immer näher an die Pension kommt, vielleicht ist das ja möglich. Je länger eine Einarbeitungszeit, desto besser.

P`-80


Ich leider richtig darunter nur was machen zu können um überhaupt mein eigenes Geld zu verdienen. Ich beneide andere, die studieren konnten und gutes Geld verdienen und ihren Job lieben können.

s2porty1x282


Guten Morgen Milkey!

Ich war 7 Jahre Buchhalterin, hab sogar den Bilanzbuchhalter gemacht ;-D Irgendwann hat mir der Job dann aber nix mehr gegeben und ich hab mir was in nem anderen Bereich gesucht. Um ehrlich zu sein, interessiert mich der Buchhaltungsjob so sehr wie ne Lungenentzündung, ich würds halt gezwungenermaßen nebenher machen, damit ich mehr Arbeit hab. Aber sollte mein Chef noch ne andere Aufgabe auf Lager haben, ich bin offen :)z

Mhilk0y_ex77


hihi witzig beschrieben mit dem Vergleich der Lungenentzündung ;-D

na dann hoff ich für dich, dass dein Chef doch noch eine interessantere Aufgabe für dich findet!!

PM-?80


Vielleicht die Raumpflege oder das versorgen mit Heißgetränken? ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH