» »

Mein Berufsleben-Jammer-Faden

MXilkCy_e27x7


Wenigstens habe ich es versucht. Auch wenn es leider nichts gebracht hat %:|

Jetzt muss ich halt im alten Trott weitermachen. In 5 Monaten dann erst eine neue (geringe) Chance :°(

M}ilVky_ex77


Danke an alle, dir mir die Daumen gedrückt haben! :-x

Besonders Twilight! :-x

HFan:nahxWe


Milky_e77, das tut mir wirklich leid für dich, ich habe dir die Daumen gedrückt und gehofft, dass es klappt. Die Begründung des Abteilungsleiters ist etwas schwach, zumal du ja wirklich oft nur rumsitzt und nichts zu tun hast? Es geht also wieder nur "ums Prinzip", bzw. den Schein nach außen zu bewahren, richtig?

Vielleicht solltest du dieses "halbherzige Versprechen" deines direkten Vorgesetzten noch abwarten (auf 5 Monate kommt es jetzt auch nicht mehr an), und dir, wenn es dann immer noch nicht klappt, doch etwas neues suchen. @:)

MKilkWy4_e7x7


ja, es geht natürlich wieder darum, den Schein zu wahren, um als wichtige Abteilung nach oben zu gelten, da bin ich mir sicher. *grummel*

T@his Twilxight (Garden


Oh mann :°_ , konnte gestern leider nicht mehr Antworten, aber das ist doch wohl die Höhe!!! Da muss man doch was machen können... vlt fällt Hannah noch was ein?

ajbcyxxz


Jetzt muss ich halt im alten Trott weitermachen.

Nein, das musst du nicht!!

Es ist deine eigene, freie Entscheidung. Du könntest dich zB endlich mal ernsthaft fragen, welcher Job dir mehr Spaß machen würde. Du wirst nicht gezwungen, in diesem Job zu arbeiten, du hast nicht mal Kinder, die du ernähren musst oder sonst etwas, was dich wirklich an diesen Job kettet.

Stattdessen willst du ganz offensichtlich weitere Jahre deines Lebens mit endlosem Rumgejammere im anonymen Internet verschwenden willst, anstatt es endlich mal selbst in die Hand zu nehmen!

Sorry, aber: selbst schuld.

M+ilDky_xe77


Mein letzter Arbeitstag vor dem Urlaub heute, dann eine Woche frei :p>

Ich habe beschlossen mir als Trost, dass die 35 Stunden nicht bewilligt wurden, eine Prada- oder Gucci-Sonnenbrille zu leisten 8-)

Ich fahr nächste Woche mit einer Freundin zum shoppen.

Sie hat gemeint, ich soll es mir als Trost gönnen, und sie hat so recht!

Dafür werde ich weiter durchhalten und am Thema dranbleiben.

2016 möchte ich definitiv reduzieren!!

Immerhin weiß der Abteilungsleiter jetzt schon bescheid und ich denke es wird dann leichter sein, es für 2016 durchzusetzen.

TEhis BTwil=ihght Gxarden


Viel Spaß *:)

Und ich würde lieber meine Kohle zusammenhalten und mich kündigen lassen :)z

Bis bald *:)

MJilky2_e77


Ich hab mich gedanklich ja in letzter Zeit sehr mit dem Thema Stundenreduktion auseinandersetzt, und denke wirklich, dass es eine gute Lösung für mich ist.

Ganz ohne Job wäre es auf Dauer vielleicht wirklich nicht so optimal, und das Amt würde mich sowieso quälen, sofort einen neuen Job anzunehmen.

Mit weniger Stunden und deshalb mehr Flexibilität und mehr Freizeit wäre mir am besten geholfen.

35 Stunden möchte ich höchstens arbeiten 2016. Falls die Burnout Kollegin nicht zurückkommt, dann hoffe ich, dass vielleicht zusätzlich noch eine Ganztagskraft aufgenommen wird, dann wäre es mein Traum, sogar auf 32 Stunden zu reduzieren x:) Damit könnte ich dann gut leben, sowohl finanziell als auch freizeittechnisch.

Ich freue mich, dass ich dieses Ziel jetzt für mich definiert habe x:)

Ein Ziel, dass ich erreichen möchte.

Hganna&hWxe


Ich hab mich gedanklich ja in letzter Zeit sehr mit dem Thema Stundenreduktion auseinandersetzt, und denke wirklich, dass es eine gute Lösung für mich ist.

Ganz ohne Job wäre es auf Dauer vielleicht wirklich nicht so optimal, und das Amt würde mich sowieso quälen, sofort einen neuen Job anzunehmen.

Mit weniger Stunden und deshalb mehr Flexibilität und mehr Freizeit wäre mir am besten geholfen.

35 Stunden möchte ich höchstens arbeiten 2016. Falls die Burnout Kollegin nicht zurückkommt, dann hoffe ich, dass vielleicht zusätzlich noch eine Ganztagskraft aufgenommen wird, dann wäre es mein Traum, sogar auf 32 Stunden zu reduzieren x:) Damit könnte ich dann gut leben, sowohl finanziell als auch freizeittechnisch.

Ich freue mich, dass ich dieses Ziel jetzt für mich definiert habe x:)

Ein Ziel, dass ich erreichen möchte.

:)^ Klingt gut, Milky! Jetzt erstmal schönen Urlaub dir!

MwiVlkyx_e77


Dankeschön! Ich werde versuchen so gut es geht abzuschalten und die Woche zu genießen.

Aber immerhin weiß ich jetzt, was mein Ziel ist. Das gibt mir schon ein gutes Gefühl :)z

Mjilk*y_e7x7


Hallo ihr Lieben!

Tag 3 nach dem Urlaub :-|

Die Woche Urlaub war soooooooooooooooooooooo schön. Endlich konnte ich mal leben. Wetter war traumhaft. Aber es war nur eine Woche. :°(

Am Montag (1. Arbeitstag) bin ich seelisch in ein tiefes Loch gefallen, saß mit Tränen in den Augen am Arbeitsplatz.

Heute bin ich soooo müde. Ich habe am WE Party gemacht (mit soooo viel Lebensfreude!!), und wegen der beschissenen Arbeit hängt es mir immer noch nach. Ich sitze wieder mal wie in Trance im Büro.

Meine arbeitslosen Freundinnen liegen gerade am See, und ich kann jetzt nicht mehr dabei sein. :°( Nur 1 Woche konnte ich mein Leben genießen, jetzt ist es wieder vorbei mit der Herrlichkeit. :°(

So tolles Wetter, und ich kann es Null nutzen *heul*

MFilk1y_e7x7


Es war so schön mal was unternehmen zu können, an den See fahren, Ausflüge, mit Freunden chillen, Party machen, mal abends was trinken können, einfach Spaß haben.

Jetzt ist es wieder vorbei dieses Gefühl der Leichtigkeit und Lebensfreude :°(

LkilaLhinxa


an den See fahren, Ausflüge, mit Freunden chillen, Party machen, mal abends was trinken können, einfach Spaß haben

Siehst du keine Chance, davon auch etwas im Alltag zu machen?

M)ilk"y_e7x7


naja, wenn ich abends um 18 Uhr zuhause bin dann zahlt es sich nicht mehr aus an den See zu fahren. :°(

Um 18 Uhr noch einen Ausflug zu starten ist auch schwer möglich, höchstens noch ein Spaziergang. Auch abends mehr als 1 Cocktail zu trinken ist unmöglich, da ich um 6 Uhr spätestens wieder aufstehen muss.

Das ist dann einfach nicht dieses tolle Feeling, wenn ich weiß ich muss Punkt 22 Uhr nach Hause (allerspätestens!!).

Dabei sind jetzt soooo schöne laue Sommernächte, wo ich soooo gerne mit den Freundinnen auch mal bis Mitternacht einfach draußen sitzen würde.

Einfach weiter den Sommer genießen, es wäre soooo schön! :°(

Es bleiben nur Sa und So. Das ist so wenig. Und so viele schöne Tage entgehen mir.

Ich bin ein Sommermensch, und ich bin so traurig dass mir kaum Zeit bleibt, diesen Traumsommer zu genießen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH