» »

Ekel wegen Schweiß im Fitnessstudio

Ä;ngs}tlzichex83 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

wollte mal fragen ob ihr mich verstehen könnt oder ob ich mir da zu viele gedanken mache? Bei uns im Fitnessstudio gibt es zum beispiel Spinningkurse. und die sind echt voll. Wenn der eine aufhört fängt der andere schon an..na ja sauber machen der polster und so macht da echt keine. Jetzt habe ich voll den ekel mich auf den sattel zu setzen wo jemand vor mir geschwitzt hat. Ich habe dann meine Radlerhose an und die ist ja flüssigkeitstransportierend. Können da nicht krankheiten übertragen werden? sagen wir mal die vorgängerin an genitalherpes oder so. Dann kann ich mir die doch auch holen oder durch den schweiss?

Findet ihr ich mache mir panik oder könnt ihr meine angst verstehen?

Danke, die Ängstliche

Antworten
m(oll1i2


Dann mach es sauber mit Desinfektionsmittel,das steht in jedem Studio bereit.

Ä ng(stliche383


Wie gesagt sind die Wechsel so schnell oft das dafür nicht die zeit ist... ???

mNollix2


Wechselt ihr die Räder während des Kurses-keine Ahnung,deshalb meine Frage ???

dlinkxi


Ich weiß ja nicht wie eure Spinningkurse ablaufen, bei uns läuft der Kurs 1-1,5h danacvh macht man sein Fahrrad sauber und stellt es zurück in den Abstellraum.

Ansonsten kannst Du ja Sagrotantücher oder -spray mitnehmen und bevor du dich draufsetzt drüberwischen.

Und ob der Herpes sich durch zwei Hosen überträgt ":/

Ansonsten kannst Du auch wie bei allen anderen Geräten ein Handtuch unterlegen.

Oder Ganzkörperkondom ]:D ]:D

stugarLlove


naja mach halt bevor du wechselst ein Temp mit Desinfektionsmittel voll, kurz drüber wischen, das ganze in die Tasche stecken und später wegwerfen und siehe da, kein Zeitaufwand ;-)

sUuhgaVrloxve


Tempo, nicht Temp ;-) Also bevor du dich aufs Rad setzt, weiß ja nicht wie ihr das macht...

L-ilamLi3nxa


Mh also Krankheiten werden durch mehrere Lagen Stoff eher weniger übertragen. Neben der Radlerhose trägt ja auch noch jeder Unterwäsche.

Aber trotz sehr hoher Ekelgrenze fände ich das auch zu unhygienisch. Bei uns ist es üblich, einmal mit eingesprühter Haushaltsrolle über den Sattel zu putzen.

Gibt es soetwas bei euch nicht? Nimm doch so ein Tuch mit, wenn du in den Kursraum gehst und wisch halt schnell drüber.

djinkci


Neben der Radlerhose trägt ja auch noch jeder Unterwäsche.

Da muss ich Dir widersprechen, ich weiß von vielen Radlern die da absichtlich keine drunter haben.

[[http://www.sportlerfrage.net/frage/tragt-ihr-unterwaesche-unter-der-radlerhose]]

LiilaLxina


Ok – kommt sicher vor.

Ich seh die Damen bei uns in der Umkleide, da trägt jede Unterwäsche.

Aber selbst ohne Unterwäsche stell ich mir die Gefahr einer möglichen Ansteckung sehr gering vor.

E%rdbe4erm;onxd


Also die desinfektion, wie sie in den Fitnessstudios von den Trainierenden selbst durchgeführt wird, ist eh für die Katz. Draufsprühen und direkt abwischen bringt gar nix.

Man sollte auch die einwirkzeit beachten.

Leg einfach ein Handtuch unter und gut ist

d1i{nkxi


@ erdbeermond

hab ich ja auch schon gesagt, aber wo zwei Lagen Hose nichts nützen, bringt das Handtuch eigentlich auch nichts mehr.

Vor allem bin ich an Oberkörper, Kopf und Händen am tropfen vor Schweiß. Da ist nachher der agnze Boden rund ums Bike nass.

Das bischen Feuchtigkeit, dass vielleicht auf dem Sattel ist fällt da gar nicht ins Gewicht.

Aber überleg mal wieviel an den Lenker kommt und wo die Hände vorher überall waren.

Toilettenbrillen sind bei Tests meistens viel keimärmer als z.B. Türklinken.

Also losradeln und nicht soviel nachdenken

Ekhe)mKalig3er hNutzer1 :(#3257x31)


Also bei uns im Studi ist jeder angehalten nach Benutzung selber kurz mit Desinfektion drüber zu wischen und das wird auch gemacht.

Dafür hängen ach überall Spender für Tücher und Desinfektionsmittel ...

dyin6kXi


@ mellimaus

:)^ :)^ :)^

Ä7ngst liche,83


danke für eure lieben Antworten :)^ na ja ich muss gestehen das ich nur einmal da war. wir haben da schon desinfektion und die Räder sind fest. Bei dem einen mal wurde davon und danach nichts gewischt ??? Wie ihr merkt bin ich sehr ängstlich. Alleine zu desinfizieren und damit den Kurz kurz aufhalten das wäre mir unangenehm. und keiner benutzt bei uns ein hantuch drunter. wenn ich die einzige wäre, fände ich das auch unangenehm. Und Handtuch drunter finde ich auch nicht so gemütlich beim radeln. Gerade beim Spinning fällt das bei mir eh herunter denke ich. Uund wie schon jemand geschrieben hat, kurz drüber wischen reicht ja auch nicht bei keimen. Kann den durch schweiß was übertragen werden? Also Geschlechtskrankheiten oder so? ???

Also ich trage eigentlich unter einem radlerhöschen nichts weil angenehmer, aber im studio wegen dem ekel natürlich schon (sportunterwäsche)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH