» »

In der Arbeit läuft gerade alles schief

MTiau8x5 hat die Diskussion gestartet


Wie der Titel schon sagt, zur Zeit haue ich echt überalle Fehler rein wo es nur geht.

Ein großer Kunde, ich musste eine Rechnung 3 x neu ausstellen da immer wieder ein Fehler drinnen war (1x davon war nicht meine Schuld), dies fiel natürlich meinem Chef auf, da es um eine horrende Summe ging. Ich musste mich rechtfertigen. Mittlerweile kontrolliert er auszugsweise meine Rechnungen, die bis jetzt zum Glück alle gepasst haben.

Diese ganze Sache war ein großes Durcheinander schon von Anfang an, war da der Hund drinnen und ein drüber und drunter und ja die Sache sollte aber demnächst vom Tisch sein.

Heute wieder ein Anruf, ich habe bei einem Angebot vergessen nach dem Artikel Preis / Stk. dazu zu schreiben, nun hat der Kunde bestellt aber gemeint, dass der angeführte Preis für alle Artikel Gesamt so viel kostet und nicht per Stück.

Natürlich wieder der Anruf, was ist mit der Rechnung.

Das heißt ich muss wieder eine Rechnung umänder (Chef ist eh schon so hellhörig)

und die Sache mit dem Angebot muss ich dem Kunden auch erklären.

Ich bin echt schon so fertig, ich liebe meine Arbeit, ich mache sie echt gerne und eigentlich auch gut.

Ich bin alleine in meiner Abteilung und manchmal ist echt viel los aber ich fühle mich nicht überfordert, bin es aber

offensichtlich doch :°(

Mittlerweile habe ich echt schon richtig Bammel, dass mein Chef (der mit meiner Abteilung nicht wirklich was anfangen kann) sich was einfallen lässt- sprich Kündigung??! Noch dazu wo mein netter Kollege ständig Anspielungen macht, dass ich sowieso bald schwanger werde (habe ihm aber nie etwas davon erzählt, lediglich das ich und mein partner uns eine größere wohnung suchen und er reimt sich das so zusammen)

Es macht mich so traurig und ich gebe schon so acht und trotzdem passieren mir diese Fehler. Ich schäme mich so ständig beichten zu gehen und wer weiß was schon geredet wird im Büro.

Ich ging heute so motiviert ins Büro und jetzt bin ich einfach nur traurig und demotiviert, habe Angst morgen in meinem E Mail Ordner wieder ein Mail vom Chef zu lesen, wegen dem nächsten Fehler.

Es ist so zum heulen gerade :°(

Antworten
M?iaxu85


hat jemand ein paar aufbauende worte für mich?

nTordfBraxnk76


Mach dich locker und entspann dich, so unter Hochdruck haust du nur die nächsten Fehler rein...

Mach dir heut nen entspannten Abend mit deinem Liebsten und dann wird das morgen schon wieder, wirst schon sehen... :)^

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen, du scheinst es ja vorher alles auf die Reihe bekommen zu haben, also packst du das schon wieder...

L)emo7ntea


Leider nur das typische, abgedroschene "Wo Menschen sind, passieren Fehler" :°_

Kann das Gefühl aber nachvollziehen. Ich habe mal ausversehen durch einen fälschlicherweise unterschriebenen Lieferschein die Produktion einer der größten Firma in meiner Stadt lahmgelegt |-o ]:D

Danach habe ich auch noch ein paar kleine Fehler gemacht, aber nur, weil ich mich selbst so unter Druck gesetzt habe und total krampfig war.

Ich hab das Gespräch mit meinem Chef gesucht und dann verlief alles im Sande.

Wie gut verstehst du dich mit deinem Chef?

Sdmaragtdaxuge


Kenn ich auch, und je akribischer man versucht draufzuschauen, desto mehr Fehler schleichen sich ein.

Ich nehme an, außer Dir schaut keiner auf die Papiere, die Du rausschickst? Dann ein Tipp von mir, der bei mir gut zieht:

1. Rechnung/Angebot schreiben.

2. wenn es fertig ist, erst mal auf die Seite legen.

3. was anderes machen

4. Rechnung/Angebot erneut zur Hand nehmen und Korrekturlesen, dabei alle "Variablen" (Adresse, Preis, Text, MwSt...) einzeln und ganz bewusst abchecken.

Ich hab früher beim Rechnung schreiben immer gleich Korrekturgelesen, und das war das Problem, man ist (oder ich war zumindest) in dem Moment betriebsblind, hab also gesehen, was ich sehen wollte und damit ging der Fehler unter. Wenn man aber zwischendurch was anderes macht (Kontrastprogramm) und danach wieder die Rechnung nimmt, ist man wieder "offen".

Vielleicht hilft's ja. Druck hilft nicht, aber wenn man eine Methode sucht, die Fehler unterbindet. :)*

S$m(aragtdaugxe


Kann das Gefühl aber nachvollziehen. Ich habe mal ausversehen durch einen fälschlicherweise unterschriebenen Lieferschein die Produktion einer der größten Firma in meiner Stadt lahmgelegt |-o ]:D

Ich hatte mal aus Versehen 1 Millionen Euro an die falsche Bank überwiesen (die Mio kam von Bank A, ich hab sie versehentlich an Bank B "zurückgeschickt", die wiederum mir die Mio wieder zurückgeschickt hat mit Vermerk: ist für Bank A - kann man ja an den Bankreferenzen sehen). Da hab ich erst mal nen Schluckauf gekriegt, als die Kohle zurückkommt, hatte ich nämlich noch gar net gemerkt, und derjenige, der Kontrolle machte (vier Augen Prinzip) auch nicht....

LTemointexa


@ Smaragdauge

Super Idee mit dem späteren Korrekturlesen. So habe ich es früher mit meinen Aufsätzen gemacht ;-D

Ich hatte mal aus Versehen 1 Millionen Euro an die falsche Bank überwiesen

Oh :-o :-o :-o

Na da haben wir ja beide was in ähnlicher Größenordnung verkackt ]:D

Muiaxu85


danke ihr lieben :)_

mein chef ist kein mensch den man in die karten schauen kann

er war noch nie ungut zu mir oder ungerecht aber ich habe auch nicht das gefühl

das er mich wirklich mag. am besten würde die beschreibung neutral zu ihm passen.

er kann nur mit meiner abteilung nichts anfangen, er ist erst seit 6 monaten chef und der vorige chef hat meine

abteilung aufgezogen, dann ging er in pension und man merkt, dass ihm diese materie nicht wirklich

zusagt.

ich weiß das ich mich selbst schon unter druck setze, ich kontrollier die einfachsten sachen 1000 x das mir ja nichts mehr passiert

und irgendwie passieren mir dann erst recht fehler.

so, jetzt muss ich meinem lieben kollegen sagen, dass ich die rg verbockt habe und sein deckungsbeitrag flöten geht :°(

M=iau8x5


@ Smaragdauge

das ist wirklich eine super gute idee :)^

ich denke, dass diese betriebsblindheit auch bei mir eine große rolle spielt und viele schlampigkeitsfehler

wie zB / Stk. zu schreiben obwohl ich mich wirklich bemühe genau zu arbeiten.

SwmamraEgdaduge


ich denke, dass diese betriebsblindheit auch bei mir eine große rolle spielt und viele schlampigkeitsfehler

Daher eben Erstellen und Kontrollieren trennen, damit die Scheuklappen wieder runtergehen, denn man kriegt, je mehr man sich anstrengt, nen echten Tunnelblick. Das hat mit gutem Willen nix zu tun, und wenn Du Dir Druck machst, siehst Du erst recht, was Du sehen willst und nicht, wenn was falsch ist.

Also versuch das mit dem Kontrastprogramm mal, ich hab mir das angewöhnt und praktiziere das mit Erfolg. Ich hab seit einem halben Jahr fehlerfrei, vorher war öfter mal was und ich wurde immer nervöser. Irgendwo muß sogar noch der Thread dazu sein ]:D

Na da haben wir ja beide was in ähnlicher Größenordnung verkackt ]:D

Wieso.... was hast Du denn verbrochen? ^^

MOiaux85


gott ich könnte so heulen, die alte sache mit den rechnungen ist noch nicht vom tisch, chef hat mir gerade ein mail geschickt. ich muss wieder alles raus graben...

und die neue sache muss ich auch noch beichten...am liebsten würde ich gerade alles hinhaun und mich daheim verkreichen :°_

SHmaframgda3ugxe


Da mußt Du durch. Ich würde erst mal das eine erledigen, damit Du was ordentliches vorweisen kannst, und dann die andere Sache beichten und bereinigen.

EHhemaliger !Nut8zer (#04613x29)


Wie geht es dir Miau85 ?

Jeder Mensch macht Fehler. Ich drücke dir die Daumen, dass dein Chef einigermaßen gut reagiert.

:)_

Mhiaua85


so, nr. habe ich nun gebeichtet. mein kollege dem es auch betrifft, hat sehr nett reagiert, von meinem chef noch keine rückmeldung wahrscheinlich hat er die neue fehlerhafte rechnung nicht gesehen.

am nachmittag besprechen wir dann den großen fall.

ich habe gestern am abend mit meinem teampartner noch telefoniert und hab voll zum heulen angefangen :°( |-o

er war ziemlich geschockt, weil er mich nur lustig und gut gelaunt kennt.

hat nicht verstanden warum ich mich wegen sowas so fertig mache.

naja, kommt wohl alles zusammen, müsste auch jetzt dann mal meine periode bekommen, viell. bin ich deswegen noch mehr am wasser gebaut.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH