» »

Würdet ihr das für eure Kollegen machen?

Ibn-KogW Nitxo


hi,

es wäre interessant, aus welchem land sie kommt.

in manchen ländern ist es so, dass die persönliche bindung über die sachzwänge geht,

d.h. weil ihr euch persönlich kennt, bist du quasi verantwortlich. aus ihrer sicht ganz normal.

L(3ANxA


Hallo Leute, entschuldigt, dass ich so lange nicht geschrieben habe.

Die Lage hat sich ziemlich zugespitzt und mir reicht es nun, da noch weitere Probleme aufgetreten sind und ich nun endgültig die Schnauze voll habe, habe ich nun gekündigt.

j=alela<fOrlu


:-o Oh man.....das ist ja übel.

Du hast ja Deine Konsequenzen gezogen und kannst es als "Erfahrung" verbuchen.

Wünsche dir Alles Gute

S7ilb)ermondrauge


@ L3ANA

Dann wünsche ich dir mehr Glück und Erfolg an einer anderen Arbeitsstelle !

@ In-Kog Nito

Ah so nach dem Motto "die kenn ich die soll sich um alles kümmern" ?

I/n-K~og NDito


Ja. Das wird erwartet, weil man eine persönliche Beziehung hat. Umgekehrt konnte der te auch was verlangen, was ein nicht gut kann. Die persoenlichkeitsebene it wichtiger als ein sachebene. Nennt sich reaktive Gesellschaftsform.

Ipn-Ko?g INito


iPad....

SMilbermonMda\ugxe


Bis zu einem gewissen Grad ja ganz ok...

Lt3A&NA


Naja, ich sage es mal so, hätte man mich anständig gefragt, wäre es sicherlich kein großes Ding gewesen. Aber ich wurde jedes Mal mit Schmollen und Ignoranz "bestraft" wenn ich nicht gemacht habe, was sie wollte.

Danke an euch @:) Ich hab heute und morgen schon wieder Vorstellungsgespräche.

MAel)anie0x8


Hi, ich war auch ne Weile nicht da und habe jetzt erst gelesen, wie es sich hier entwickelt hat.

Wie hat denn der Chef reagiert, als du gekündigt hast?? Oder hast du einfach schriftlich gekündigt? Würde mich echt mal interessieren, ob er damit mal begriffen hat, dass bei seinen Leuten was schief läuft. (Ich befürchte allerdings, ihm ist es weiterhin wurscht.)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH