» »

Reichen 320 € im Monat aus?

M/ilchsFchnitte85


Achja schwanger bin ich noch nicht und solange ich noch arbeite werxen wir uns noch viel auf die Seite legen.

M\ilchscchnitxte85


@ zwetschke

Wenn wir kein kind bekommen dann hätten wir im monat über 3000

Es wäre diese wohnung eine Kleinigkeit deswegen kalkulieren wir ja alles mit baby.

Eine tagesmutter brauch ich nicht, ich bin zu hause und oma und opa wohnen im Notfall nur 10 min. Entfernt.

b(eet_lejui'cex21


ach so ;-)

ok hatte verstanden du wärst schon schwanger ^^

na aber klar wenn du nicht zur arbeit fahren muss wird ein auto ja kaum gebraucht und sollte mit 100 euro betankt sein ( versicherung etc sind ja sicher woanders schon mit rein gerechnet?) Ich sags mal so ich denke 50% aller Leute leben sicher mit weniger und auch ohne Sparen bis zum letzten Euro im Monat...

Ist nicht jedermanns geschmack darum find ich eure Rechnungen etc echt gut... aber ich denke ihr habt da ein nettes Polster.

T^alijxa


320 Euro nur für Spaß? :-o

Wir haben hier 500€/Monat zum LEBEN. Also Essen, Trinken, Putzzeug, Badkram, usw. Und davon gehen wir gelegentlich sogar mal Essen.

Dafür hat jeder noch rund 100 bis 120€ für Fahrtkosten, Klamotten, Extrawünsche, Geschenke, etc.

Ctleo Edwaurds v^. Davonipooxrt


Hm, also wir haben mehr und wir könnten uns eine Miete von knapp 1000€ plus anderen Scheiß mit Strom usw. niemals leisten. ":/ (Sind aber auch zu viert :=o ) Mich macht auch die Auflistung ein wenig stutzig. 320 € zum verplempern ist ausreichend, je nach Typ, aber eben nur, wenn man 320 € wirklich zum verplempern hat.

Hm, 320/3= 106,... Wenn ich bedenke wie schnell hier und da mal das Geld flöten geht ":/ ":/ ":/

Nach deiner Auflistung würde ich die Wohnung aber trotzdem nehmen. :)z

M?ilchsRchni%txte85


Wieso macht dich meine auflistung stutzig?

Mmilch1swchni tte8x5


Wir werden die Wohnung nehmen :-)

Werden noch viel auf die seite legen solang ich noch arbeite und wir habe alles durchkalkuliert klar die Wohnung

Ist kein Schnäppchen aber auf das brauchen wir in wien und Umgebung derzeit nicht zu hoffen.

Ein bisschen bauchweh hab ich schon geb ich ehrlich zu aber auch weil

Ich wenns ums finanzielle geht immer doppelt und dreifach abgesichert sein will.

Ich vertraue da jetzt einfach auf meinen partner der der meinung ist das wir das locker schaffen

Und im worst case muss man sich halt wieder was neues suchen und unter Erfahrung verbuchen.

Es soll uns nichts schlimmeres passieren.

Drückt mir die daumen. Danke euch allen!

H'inatBa


was mir grade noch einfällt: Schaut ob die Wohnung auch in Schuss ist. Muss noch was renoviert werden, wie sind die Wände / Rohre beschaffen etc. So manche Reparaturen können ziemlich schnell sehr teuer werden.

M%ilchsch5nitxte85


Mein Freund ist Installateur und hat alles begutachtet ist top in Schuss.

Am Mittwoch unterschreiben wir den mv und da gehen wir auch in der Wohnung noch mal alles durch.

Toalixja


Als Mieter ist man doch nicht für die Rohre zuständig? :-/

Mtilchsch_nzittex85


Sind wir auch nicht aber mein freund hat sich das trotzdem alles angeschaut das da nachher nix sein kann.

T|alixja


Ja, das hab ich schon verstanden. Mich hat eher die Aussage von Hinata gewundert. Klar, wenn man das nötige Wissen hat ists besser man schaut genau hin. :-)

P!e/eKlexe


Ich habe vor einigen Monaten mal eine vollstândige Buchhaltung für meine Ausgaben gemacht. Wirklich vollständig, mit jedem Klimbim und schön getrennt nach Art der Ausgabe: Lebensmittel, Freizeit, draussen essen usw. Und eine Kategorie "Sonstiges". Tja, die füllte sich jeden Monat im Null Komma Nix. Dann hat jemand Geburtstag, dann fährt man irgendjemand besuchen, dann ist das Fahrrad kaputt, dann hat man ohne es zu merken viel telefoniert, der Zahnartzt wollte Geld, unerwarteterweise das X- te Kleid gekauft.

Es hat 3! Monate gedauert bis ich gemerkt habe dass diese "einmaligen" Ausgaben gar nicht so einmalig sind. Wirklich jeden Monat ist irgendwas.

Verschätze dich nicht bei den unerwarteten Kosten. Ich würde die wohnung wahrscheinlich nicht nehmen und probieren, irgendwo günstiger zu wohnen. Ich persönlich lege aber auch nicht so viel Wert auf viel Platz.

S#cdhippex100


Was für eine Frage. Das müßt ihr selber wissen was ihr wollt. andere haben so viel zum Leben.

b7e4etlSejuiscex21


Also ich empfinde 320euro monatlich plus schon gespartem als absoluten luxus.. glaub nach wie vor nicht dass das der Großteil in elternzeittmit nur einem gehalt hat.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH