» »

meine nachbarin und ihr hund

dbestOiny18x07


ja wenn der hund mich gebissen hätte, hätte ich sofort die polizei gerufen (oder das ordnungsamt? wen ruft man denn bei sowas?) und könnte sich mein mädchen nicht wehren hätte ich auch was gemacht.

ich bin auch echt überrascht von meinem hund. sie ist jetzt knapp 9 jahre alt und musste sich noch niemals mit einem anderen hund beissen. sie hat garnicht richtig zurückgebissen sondern eher jule immer versucht wegzuschnappen und wollte dann weglaufen aber der doofe hund ist ihr ja immer wieder hinterhergerannt und auf sie los.

ich war in diesem moment wahrscheinlich auch einfach viel zu perplex um was zu tun. jetzt bin ich vorbereitet und durch euch ermutigt, jule soll mal nochmal kommen und beissen... ]:D ]:D ]:D ]:D

scampxle


Hm, schwierige Situation. Was sagt denn die Stadtordnung über Hundehaltung aus?

Sind Hunde an der Leine zu führen?

Ein Gespräch wird nicht viel bringen, schätze ich. Leider kenne ich auch solche Nachbarn. :-/ :(v

Wenn Leinenpflicht vorgesehen ist, wirst auch Du in den sauren Apfel beißen müssen. Sie würde ich dann darauf hinweisen, daß ich das Ordnungsamt informiere. Viel mehr Spielraum wird Dir nicht bleiben, leider.

sehr guter beitrag!

und im zweifelsfalle: polizei/Anzeige, nicht ordnungsamt, wenn sie die Leinenpflicht nicht einhält und ihr hund weiterhin deinen attackiert.

sgam;plxe


ach ja, ganz vergessen, mach doch von den nächsten, unliebsamen begegnungen (vorausgesetzt dein hund ist ordnungsgemäß angeleint) handy video. das zieht bei der polizei!

SAilbe@rmonxdauge


Ich bin Laie und Rechtsberatung ist hier verboten aber ich frage mich doch ob es nicht einen Unterschied macht ob ein Hund unangeleint rumläuft oder ob er zubeißt. Letzteres könnte er auch an der Leine !

dxe'stin+y1807


sie ist mir vorhin begegnet im haus. ich war aber ohne hund unterwegs. ihre sind nun angeleint ;-D also wird mein mädchen jetzt auch an die leine müssen :(v egal hauptsache der zoff ist vorbei ;-)

Exispfeötchxen


ja wenn der hund mich gebissen hätte, hätte ich sofort die polizei gerufen (oder das ordnungsamt? wen ruft man denn bei sowas?) und könnte sich mein mädchen nicht wehren hätte ich auch was gemacht.

Bei so einem akuten Fall wie einen Hundebiss IMMER sofort die Polizei rufen!

Dein Hund sollte sich nicht wehren müssen, DU bist dafür zuständig das solche Kreaturen wie Trulla's Kröte deinem Hund nichts tut ;-)

sie ist mir vorhin begegnet im haus. ich war aber ohne hund unterwegs. ihre sind nun angeleint ;-D also wird mein mädchen jetzt auch an die leine müssen :(v egal hauptsache der zoff ist vorbei

Erkundige dich mal wie das bei euch ist in der Gegend, bei uns dürfen nicht gefährliche Hunde frei laufen, allerdings nur wenn ein Maulkorb dran ist. (hält sich zwar keiner dran hier aber Vorschrift ist Vorschrift, da bist du zumindest auf der sicheren Seite)

dxestJinqy180x7


ach hier vor der tür macht mir das nichts, am see mach ich sie dann ab. ;-D der ist wie gesagt gleich um die ecke. trulla geht ja nich bis zum see mit ihren hunden. :|N

dVesti/ny18x07


hier war was los.. meine nachbarin kam mal wieder mit ihren hunden (unangeleint) die treppe runter. meine mutter kam im selben moment und ehe sie sich versah hing jule mit ihren zähnen schon in den schuhen meiner Mutter. die hat natürlich gleich hochgebrüllt "mach deine tölen an die leine" usw (ja meine mutter kann auch schnell unhöflich werden.. die besagte nachbarin (ich schätze sie zwischen 60 und 70 Jahre) kommt die treppen runter und geht auf meine mutter los, versucht ihr ins gesicht zu schlagen usw. meine mutter natürlich gleich zurückgeschubst und schon hingen mein mann und ich dazwischen und rissen die beiden auseinander (boa das war so schwer, ich schwöre die hätten gekämpft bis einer nicht mehr kann). naja ende vom lied, polizei war hier, meine mutter hat bei der hausverwaltung angerufen und die meinten gleich sie mischen sich da nicht ein bla bla. also haben wir beim ordnungsamt angerufen und nun hat sie die hunde immer an der leine..

S'amritJa2x510


Ohje das ist echt eine schwierige Situation! Ich kann solche alten leutchen ganricht ab haben die nicht Danke sagen und immer Grimmig daherschauen :-o. Und das sind dann die die über die Jugend meckert :-X .

Nimm dein Hund einfach mal an die Leine und schau ob der andere deinen Hund immer noch anfällt. Wenn ja dann würde ich dem Ordnungsamt bescheid geben das die Dame Ihren Hund nicht unter Kontrolle hat und auch noch frei laufen lässt. Das mit dem Wegstupsen finde ich auch nicht schlecht immerhin fällt er deinen Hund an. Wahrscheinlich hört der Hund noch besser auf dich wie auf sein eigenes Herrchen :=o

Grüße ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH