» »

Der Bald-haben-wir-es-geschafft-Faden für Studenten

~qpirate@nboootinsexenot


jetzt nich gerade studium aber ich kann nur sagen

man lernt nie aus

das müsste ermutigung genug sein

L"ilaKUrIokuxs


Bin bisschen faul heute... Hab keine Lust was zu machen und quäl mich daher gaaaanz langsam stückchenweise vorwärts.. mit ganz vielen Pausen dazwischen, weil einfach alles interessanter ist als Uni %-|

Sollte langsam mal beginnen Literatur zu suchen und zu sichten, damit ich dem Prof sagen kann, in welche Richtung das Ganze in etwa gehen soll, aber ich komm irgendwie nicht dazu. Hab so viele andere Dinge für die laufenden Kurse zu erledigen. Sollte morgen ein Referat halten und hab da auch noch kaum was fertig :(v

Und das Schlimmste ist: Mir ists relativ egal. Hab zwar wegen meiner Diplomarbeit Bauchweh, weil ich befürchte, dass ich zeitlich jetzt mit den Vorbereitungen nicht zusammenkomme, aber was die laufenden Kurse betrifft, denk ich mir, dass es schon irgendwie funktionieren wird... dabei sollte ich aber neben Präsentationen und HÜen noch 4 Arbeiten (à 20-25 Seiten) schreiben - bis Ende Juni ]:D

In-Kog Nito

also habe ich quasi wieder nichts, denn ich muß was NEUES finden.

nun mache ich mit dem methodischen ansatz mal weiter und hoffe, dann doch noch eine lücke zu finden, die ich bearbeiten kann....

aber blödes gefühl, ständig suchen zu müssen, ob das nicht irgendwo doch schon vorgekommen ist...

man kann eben nie sicher sein.

Puh, das stell ich mir echt sehr schwer vor... hast du schon eine Antwort, ob du dabei bleiben kannst oder wirklich was komplett Neues suchen musst?

mimicry

??Dann hast dus ja trotz Liebeskummer noch geschafft :)^ geht's dir wieder besser??

Hast du die Diplomarbeit fertigbekommen? :-)

Waterli2

Was ist eigentlich rausgekommen bei der einen Prüfung, wo du dank Prof. nichts schreiben konntest?

Liverpool

Kenn mich gerade nicht ganz aus: Hast du nun morgen die mündlichen Prüfung oder war das schon letzten Dienstag?

Golddust

Läufts schon besser mit deiner BA-Thesis? Hast du das mit den 60 Seiten beim Prüfer angesprochen oder schreibst du die jetzt einfach?

Wünsch euch allen einen erfolgreichen Tag heute! Geb jetzt auch mal wieder bisschen Gas *:)

svor,rxow10


Ich hab tierisch pollenallergie. Das ständige Niesen naseputzen und alles jucken lenkt mich ganz schön ab.

Heute will ich noch gut was schaffen. Morgen dann nur kurz Bücher wegbringen bzw. Verlängern, sonst werde ich da nichts schaffen, weil ich so viel andere Termine hab. Freitag werde ich gar nichts schaffen und Sa und so würde ich gerne nichts machen, weil mein Freund nach Monaten ein freies Wochenende hat.

I}n-QKog xNito


ich habe ein paar leute wegen dem modell aneschrieben, weil ich da einfach nicht weiter komme.

aber ich denke, die woche geht eh nicht viel,

weil am montag habe ich unterricht, semesterstart und muß wenigstens einen plan vorlegen,

ich will dieses semester was neues machen,

da muß ich erst daran nun arbeiten.

s&orrow~10


Hast du so viel zeit wie du willst?

I@n-"Kogl Niztxo


ja.

sqorr7owx10


Ohje, dann würde ich niemals fertig werden.

Ian-KoIg Nitxo


das hoffe ich nun nicht.

ich habe für meine abschlussarbeiten immer so 5 monate gebraucht...

wenn ich die teile der diss nun zusammen zähle nach gliederung, komme ich auf ungefähr 26 monate, ohne erhebung.

s$orr$ow1x0


Das ist schon ziemlich lange und du bist ja jetzt auch schon lange dran...

Ich würde es einfach ins unermässliche rauszögern.

Könne längst fertig sein...aber ich brauche Druck ohne Abgabetermin käm der ja nie.

Itn-Ko0g N.ito


naja,

so ernsthaft erst seit ein paar wochen.

vorbesprecungen waren halt im sommer bzw. nächster termin im winter.

der prof hatte nicht eindeutig gesagt,

ob er mich übernimmt oder nicht, also habe ich dazwischen nichts geamcht.

mCimicarxy


LilaKrokus

Bin bisschen faul heute... Hab keine Lust was zu machen und quäl mich daher gaaaanz langsam stückchenweise vorwärts.. mit ganz vielen Pausen dazwischen, weil einfach alles interessanter ist als Uni %-|

So Tage hat man einfach mal und die braucht man wahrscheinlich auch manchmal einfach. Danach geht es dann mit neuem Elan weiter.

Hab zwar wegen meiner Diplomarbeit Bauchweh, weil ich befürchte, dass ich zeitlich jetzt mit den Vorbereitungen nicht zusammenkomme

Ach, das wird sich alles finden. Am Ende kommt eh alles anders, als man plant ;-D

??Dann hast dus ja trotz Liebeskummer noch geschafft :)^ geht's dir wieder besser??

Sagen wir mal so: Das "Problem" besteht immer noch. |-o Konnte es aber wohl recht gut verdrängen.

Hast du die Diplomarbeit fertigbekommen? :-)

Ich hab ohne zu fragen unverhofft einen Aufschub bekommen. Kann mir jetzt im Grunde so viel Zeit lassen, wie ich will. Aber diese Woche soll sie endgültig fertig werden. Hab heute auch so einen faulen Tag und mal gar nichts geschafft. Dafür gehts morgen vielleicht um so besser. Kaum zu glauben. Nur noch eine Woche, dann ist das Ding spätestens fertig und ich bin FREI FREI FREI ;-D

W_a~terlix2


Ich habe gestern schon was geschrieben, aber wohl nicht abgeschickt? ":/

Was ist eigentlich rausgekommen bei der einen Prüfung, wo du dank Prof. nichts schreiben konntest?

Na ich zähle als "krank" und durfte noch die nächste Klausur schreiben. :-D

Dafür hat mir meine Mutter grad nen ziemlichen Einlauf verpasst, dass es jetzt noch länger dauert... :°( Jetzt habe ich Kopfschmerzen und das stört mich schon ziemlich beim Lernen...

Hach ja, aber sie macht sich nur Sorgen und ja, sie will ja auch nur dass aus mir was wird, weil Kind soll ja was werden und so...

Trotzdem ist es sehr demotivierend, wenn man dann auch noch so von der Familie unter Druck gesetzt wird und solchen Zweifel immer entgegengebracht bekommt... :-|

Also: Tablette eingeworfen, jetzt gibts erstmal Mittagessen und dann werden die Beinchen in die Hand genommen. Wenn keiner an einen glaubt, muss man das eben selber tun, nicht wahr? ;-D 8-)

sbor@row1x0


Warum dauerte s denn jetzt länger? Dachte das würde es nur wenn die Klausur nicht als krank durchgegangen wäre.

W9aterklxi2


Weil man die Prüfungen egal ob krank oder durchgefallen immer nur jedes halbe Jahr wiederholen darf. :(v Bei der Zwischenprüfung war das auch schon so, da gab es aber eine Ausnahme... jetzt geht das aber nicht, weil es eine Staatsprüfung ist. Das ist voll blöde, wenn es wirklich nur die eine Klausur ist. Aber dann bin ich Mitte September auf jeden Fall da raus und muss mich wenigstens nicht mehr zum Wintersemester zurückmelden, zumindest wenn ich alle mündlichen bestehe.

Bei uns hat jede Klausur ihr mündliches Gegenstück, also wenn ich in den Klausuren besser als 4,0 war (was ich hoffe), kann ich mich eigentlich zurücklehnen und schaffe die mündlichen zur Not auch mit einer 5 (das wird irgendwie zusammengerechnet am Ende, da muss dann 4,0 rauskommen). Natürlich will ich besser sein als 5,0 und lerne auch fleißig... ;-)

Und bei dem mündlichen Gegenstück zur noch fehlenden Klausur peile ich eh ne 1,0 an (das war bisher immer meine "typische Note" in dem Fach...), von daher kann ich im September dann vermutlich ne 5 oder 4,5 schreiben. Das wird also sicherlich beim nächsten Mal klappen, weil ich eigentlich keine 5 schreiben will, sondern 1 komma irgendwas, wenn ich schon 3 Monate NUR dafür lernen darf... >:( Wenn, dann zeig ichs dem blöden Prof aber nochmal richtig! :-p

s(orr~ow10


Ich hatte irgendwie verstanden du durftest die klausur ein paar Tage später nachschrieben

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH