» »

Der Bald-haben-wir-es-geschafft-Faden für Studenten

W:atDerl6ix2


nee... :-( Ich durfte nur die "nächste" Klausur schreiben... wenn es nicht krank wäre, hätten sich alle Prüfungen nach hinten verschoben und nun verschiebt sich nur die eine Klausur in den September und ich muss mich kein weiteres Mal zurückmelden und mich noch bis Dezember damit rumplagen.

s4orrNow1x0


Achso. Das ist ja doof...das du nun wegen einer Sache länger machen musst.

W`aterlxi2


Ja, extrem doof... :-(

Icn-KogM Nitxo


bei mir geht es wieder vowärts.

habe heute lange mit einer mit-doktorandin gesprochen und wir haben uns gegenseitig auf die sprünge geholfen,

nun habe ich wohl den faden gefunden und auch schon eine erhebungsmethode entwickelt,

ab übernächster woche werde ich diese dann an probanden verteilen.

sie sollen für mich was protokollieren über das semester hinweg, bin gespannt, was da raus kommt.

ich freue mich richtig, bin zwei wochen nur rumgehangen und habe gesurft und bücher gesammelt, die ich dann doch nicht gelesen habe...

Ihn-K8og[ Nxito


@ waterli

mir hat mal ein professor beim vordiplom bei der prüfungsbesprechung erklärt, dass er dieses semester gar nicht prüft,

ich soll mir jemanden anderen suchen.

so habe ich dann fünf statt vier semester bis zur zwischenprüfung gebraucht

sworrokw1x0


Bei mir gehts heute weiter. Ich will endlich fertig sein!

IGn-K]og MNixto


ja, sitze auch wieder dran, habe wieder ein paar hebel gefunden und die woche noch gespräche, die mich hoffentlich weiter bringen.

nachher habe ich erst mal 3 stunden unterricht, das bremst mich heute wieder aus ..

aber ich säubere nur anwesenheitslisten, weil in der zweiten stunde dann alle nachrücker da sind, ich mich heute also inhaltlich heute nicht verkünstelt muß, da ich eh alles noch mal sagen muß ;-D

Itn.-KoJg Nxito


ich bekam gerade eine mail von meinem betreuer, dass ich mich mit meinem letzten paper zu sehr von der ursprungsidee entfernt hätte, er kündigt das betreuungsverhältnis.

dazu muß man sagen,

dass ich das letzte paper nur aufgesetzt hatte, weil er in der besprechung bei der ursprungsidee plötzlich meinte, das wäre eine für eine Diss zu wenig...

ich hoffe, das kam nun in meiner Antwortmail auch rüber, ohne unhöflich zu sein.... :-(

slorr5owx10


Hattest du denn eine alternative?

Idn-Kogg xNito


Nein.

L,iverGpool


Ich melde mich auch mal wieder zurück *:)

hab die mündliche Prüfung vor zwei Wochen ordentlich versiebt und bin durchgefallen :(v Rückblickend war das aber zu erwarten und nachdem ich den ersten Schock überwunden haben, bin ich jetzt ganz froh mit meiner Gesamtsituation. Mein Studium wird sich dadurch auch ein Jahr verlängeren (wenn sonst nichts mehr dazwischenkommt) aber ich bin quasi fast 3 Jahren vor meinem ursprünglichen Zeitplan, da ich den Studienplatz viel früher als erwartet bekommen habe, und da macht ein verlorenes Jahr nicht sooo viel aus. Werde die Prüfung jetzt im August nachholen und dann erstmal ein Semester aussetzen. Nächstes Frühjahr gehst dann wieder weiter.

Arbeite jetzt erstmal wieder in meinem alten Job und hab meine, ohnehin ungeliebte, Unistadt hinter mir gelassen und bin zurück in die Heimat. Ab Mai werde ich mich dann wieder frisch an Werk machen und mich intensiv auf den nächsten Versuch vorbereiten. Kanpp 4 Monate Vorbereitungszeit sollte dann hoffentlich genügen. :)z

WIaterxli2


@ Liverpool

:°_

Örgs, ein Jahr? Ist wohl wegen diesen Modulen, weils immer nur einmal im Jahr angeboten wird? Ist ja blöd... aber naja, wenn du einen Plan für die Wartezeit hast, ist es ja gut. :)z

@ Inkognito

Na das ist ja sch... Und jetzt hast du dir die ganze Arbeit gemacht und schwupps, hat der Typ keine Lust mehr, dich zu betreuen. Da wäre ich ja auch ziemlich sauer und hätte Mühe, keine unhöfliche Mail zu schreiben... :-|

Ich war gestern mit meiner Lerngruppe in der Bib. Es hat sich bestätigt, was ich schon immer denke: Lerngruppen bringen nichts, sie halten nur vom Lernen ab. Gut, wir haben einigen nützlichen Lernstoff zusammengetragen, aber so wirklich gelernt wurde nicht. Für mich war das gestern ehrlich gesagt ein verlorener Tag, k.o. war ich aber dann trotzdem, also nachmittags ist auch nichts mehr geworden. In einem Raum, wo man andere Lerngruppen lautstark durch die Wand reden hört, kann ich auch nicht lernen, selbst wenn die anderen ruhig sind und wir alle versuchen zu lernen... :|N Meistens haben wir aber gequasselt...

Mal sehen, ob es nächstes Mal besser wird, wenn wir alle in Ruhe gelernt haben und über den Stoff reden können... ;-)

s-orrFow10


Ingoknito, das ist ja mies, das er das dann einfach so per Mail beendet, wenn er weiß das du seine einzige Alternative bist. Puh...heftig. Nicht gerade die feine Art... Hat er auf deine Mail schon reagiert?

Lerngruppen: Haben mir immer erst dann was gebracht, wenn ich den Stoff durch hatte. Meistens war es dann aber acuh schon kurz vor der Prüfung und je nachdem wer es dann war, hat es mich auch mehr verunsichert als geholfen...

Ich hab nun 73 Seiten...puh...es wird...unfassbar...

L8iv=erpsoxol


Örgs, ein Jahr? Ist wohl wegen diesen Modulen, weils immer nur einmal im Jahr angeboten wird? Ist ja blöd... aber naja, wenn du einen Plan für die Wartezeit hast, ist es ja gut.

naja, ganz rein theoretisch könnte ich zum Wintersemester weitermachen.

Praktisch ist es so, dass ich an meiner aktuellen Uni nur so lange studieren kann, bis ich diese Prüfung bestanden hab. Danach muss ich hoffen, dass mich ne andere Uni nimmt. Zum WS hab ich aber nur an zwei Unis eine Chance und an beiden Unis würde ich wirklich nur sehr ungern gehen. Deshalb setze ich nach der Prüfung noch ein Semester aus und gehe zum Sommersemester an eine Uni, die mir eher zusagt.

Da ich bereits eine abgeschlossene Ausbildung habe und mein alter Arbeitgeber mich direkt wieder eingestellt hat, kann ich dann auch noch ein bisschen Geld zur Seite legen.

W4aJterlix2


Ja klar, dann klingt der Plan doch super. Und wegen dem halben Jahr ist es doch auch nicht so schlimm... du willst nicht wissen, wie viele halbe Jahre ich schon drangehängt habe... :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH