» »

Nach Vorstellungsgespräch nur Absagen, demotiviert

S0outzhvernm8osxt


Liebe Yuna, ich schreibe hier ja auch immer mal wieder mit. Teilweise rede ich dich auch mal "härter" an.

Ich versuche es heute mal "liebevoller", denn ich kann einige deiner Probleme sogar sehr gut verstehen.

Zunächst mal: ich behaupte mal, dass niemand der hier schreibenden dich fertig machen wollen. Ich glaube jeder will dir hier helfen. Vielleicht schießen manche mit ihrer Motivation sogar über das Ziel hinaus, aber sei es drum. Primär will man dich unterstützen.

Ich habe mich übrigens sehr für dich gefreut, dass du deinen Ausbildungsplatz bekommen hast!

Ich möchte dir hier noch ein paar Denkanstöße mitgeben. Lies sie und denk drüber nach - oder auch nicht. Antworte drauf, oder nicht, lass es sacken oder reg dich drüber auf.. Es bleibt dir überlassen ;-)

Vorweg nochmal - die Leute wollen dir helfen und dich unterstützen!

Thema Therapie: ich weiß, du hast schon was dazu geschrieben, aber ich weiß nicht mehr im Detail warum du es so vehement ablehnst. Gemäß dem Fall du würdest eine Therapie machen und dein ständiger Pessimismus, deine ständige Panik vor allem und jedem, deine Autofahrangst und deine Probleme mit deiner Familie würden reduziert werden (von verschwinden möchte ich noch nicht mal reden) - wäre das nicht toll?? Neue Prozesse könnten angestoßen werden... Das wären die möglichen "Konsequenzen" aus einer Therapie. Frag dich mal warum du eine Verbessrung deiner Lebensqualität so massiv ablehnst?!

Thema Autofahren: glaub mir (aus eigener Erfahrung - mehr sag ich öffentlich nicht dazu, aber gerne per PN) übe das Autofahren! Nimm Fahrstunden, übe übe übe! Du nimmst dir unendlich viel Lebensqualität (wo wir wieder beim Thema wären), Unabhängigkeit, Selbstständigkeit.. Ich verstehe deine Ängste zu 100%, aber ich kenne auch die Kehrseite.. Tu dir unbedingt selber einen Gefallen!

Solltest du oder wer anders sagen man kommt auch ohne Auto klar - das stimmt!

Aber es ist ein Unterschied ob man sich bewusst gegen ein Auto entscheidet oder ob man Angst davor hat!

Thema Selbstreflektion:

Man hat dir hier schon mehrfach immer und immer wieder gesagt, dass du schnippisch und zickig rüber kommst. Und immer fühlst du dich missverstanden. Hast du mal überlegt ob du nicht eventuell die bist deren Wahrnehmung hier gestört ist? Deine Art zu schreiben würde ich unter jedem anderen User heraus erkennen. Wenn du im wahren Leben auch so (sorry!) zickig und teilweise unsympathisch rüber kommst, wundert es mich nicht das du Probleme mit deinem Umfeld hast.

Das du deinen Nebenjob verloren hast ist beschissen, derzeit total unnötig und die Art und Weise ist gemein! Ich verstehe total das du dich über das "wie" ärgerst! Zurecht!! Aber ich habe mit keinem Wort gelesen ob du den Fehler auch bei dir suchst. Nimms mir nicht übel - aber wenn du gute Arbeit gemacht hättest, hätte man dich bestimmt nicht entlassen. Sorry wen das hart klingt. Aber hast du dich mit dem Gedanken schon mal auseinandergesetzt?? Das du dazu evtl. auch was beigetragen hast? So kommt es mir nämlich nicht vor. Das du Einsatz gezeigt hast? Das wird man in deiner Ausbildung nämlich von dir erwarten! Einsatz und Engagement...

So, diesen Text habe ich nicht geschrieben um dir eins reinzuwürgen. Ich weiß nämlich besseres mit meiner Zeit anzufangen ;-)

Ob du antwortest oder nicht bleibt natürlich dir überlassen.. Aber vielleicht findest du in einer ruhigen Minute ein paar Denkanstöße...

P.s. Wenn dir bislang keine schriftliche Kündigung zugegangen ist und du eigentlich Montag wieder arbeiten müsstest.. Vielleicht findest du den Mut und gehst hin? Schriftlich gekündigt bist du ja dann noch nicht und du könntest dort mit denen reden und evtl das Ruder nochmal rumreißen.. Verklagen wird dich sicherlich niemand wenn du nicht kommst!

x.Yunraxx


Hey Leute... ^^

Falls sich "eventuell" jemand wundert, warum ich seit fast nem Monat nix mehr geschrieben habe (vielleicht sind ja auch alle erleichtert ;-D): Ich habe immer noch nicht meinen Ausbildungsvertrag. Gibt da irgendwie Probleme, weil die zuständigen Leute krank sind oder waren und man hat mir vor 2 Wochen gesagt, dass der Vertrag nächste (also letzte) Woche weggeschickt werden soll. Insofern hoffe ich, dass der diese Woche mal ankommt... Wobei ich es irgendwie nicht glaube. Ja... Keine Ahnung. Dauert alles etwas ... Solange mich niemand verarscht und er überhaupt noch irgendwann ankommt, ist ja alles gut. ... Mache mir langsam Sorgen, bin ja so misstrauisch.

Weil wenn ich den unterschrieben habe, wollte ich einen letzten Post hier in diesem "wundervollen" Faden hinterlassen, mich bei euch allen herzlichst bedanken und den dann schließen lassen, dann ist das ja erstmal... geklärt. Aber bis dahin heißt es warten ...

EvlafxRemDich_0815


Mach dir mal keine Sorgen.

So ein Ausbildungsvertrag ist was "hochoffizielles". Das dauert immer etwas. Und wenn der Zuständige gerade krank geschrieben ist geht es halt nicht so schnell. Das kann ja schließlich nicht mal eben die Sektetärin unterschreiben...

Das Ding muss erst mal "genemigt" werden, geschrieben werden, unterzeichnet werden und dir zugeschickt werden. Da läuft auch viel im Hintergrund was du gar nicht siehst. Immerhin stellt der Betrieb einen neuen Lehrling ein. Also nicht nur einen neuen Mitarbeiter.

Sie haben gesagt sie nehmen dich. Sie haben gesagt das sie den Ausbildungsvertrag zuschicken. Dann machen die das auch!!

Wenn er bis Samstag nicht angekommen ist würde ich am Montag mal anrufen und nachfragen.

Das müssen die verstehen. Immerhin musst du dich dann noch um eine Wohnung uvm. kümmern was du logischerweise erst konkret angehen kannst wenn du den Vertrag schwarz auf weiß vor die liegen hast.

Vielleicht ist das Ding auch auf einem Aktenstapel liegen geblieben. Kann ja auch mal passieren. Sind alles nur Menschen.

A=nti^gone


Und es ist gerade Krankheitszeit - da bleiben viele Sachen liegen.

Ich würde auch Montag anrufen und nachfragen, wenn bis dahin noch nichts bei dir angekommen ist.

BOellFa9d3x3


Keine Sorge, bei mir hat das knapp 3 Monate gedauert und ich wurde fast wahnsinnig... Hab dann bei der IHK nachgefragt und der zuständige Herr hatte sich den Arm gebrochen und war längere Zeit nicht da und da hat sich dann alles gestapelt... Hab ihn aber dann auch bald bekommen :-)

q2uLexngl/er


xYunax,

es freut mich sehr, dass Du nun wohl erwachsen wirst. Sehr gut!

GcreeDnte2a


hab den Thread verfolgt und freut mich auch das es geklappt hat! Super :)^

CZhoupet0te_Finxnian


Der wird schon kommen! Und bis du dann endlich eingetragen bist, dauert es nochmal ein wenig... :-)

xRYunxax


Ich habe heute endlich meinen Vertrag bekommen. Der war fast ne Woche unterwegs.

Ich nenne jetzt mal nicht den Namen des Zustellers, aber ... das ist auch ein Laden. ...

Ohgott, so viele Zettel ;-D Das ist ja Wahnsinn, was ich alles ausfüllen muss. Hahaha...

Der Vertrag selbst ist 3 Seiten lang, okay... Ich dachte, das sind mehr. :-D Aber der Rest.

Na, das kann ja was werden.... ^^ Blick jetzt schon nicht durch. ;-D

Geil. Endlich ist er da. ;-D

E!lafiRemi3ch081x5


Herzlichen Glückwunsch!!

Freut mich für dich. Jetzt kannst du erstmal beruhigt durchatmen und die nächsten Schritte überlegen/planen.

:)^ :)^

x+Yunxax


Danke. ^^

Ich muss mal kurz noch was fragen:

Da steht, ich soll u.a. eine Auflistung machen von "Tätigkeiten gegen Bezahlung oder geldwerten Vorteil" (falls vorhanden) - sind damit jetzt Nebenjobs gemeint, die man gemacht hat? Oder wie?

Weil diesen... letzten Aushilfsjob habe ich ja nicht mehr... :l Das wissen die ja noch nicht, weil im Bewerbungsgespräch habe ich das erwähnt und da hatte ich den ja noch. Was sage ich denn da? Nachher kriegen die da einen falschen Eindruck... <_< Ich suche ja momentan schon, aber es ist halt echt nicht einfach, hier was zu finden. Ich habe ja vorher schon so lange gesucht...

s9tarduysxt86


Ich vermute mal das das bedeutet wenn du während deiner Ausbildung noch arbeiten gehen würdest. LG stardust

s>ensibeFlman


Wieso bist du denn bei Sachen, die dir keinen Spaß machen, notenmäßig gut? Das geht doch eigentlich gar nicht....

Klar geht das gut, wenn man ein Motiv dafür hat, dass man auch in den anderen Fächern gute Noten benötigt, um es leichter bei diversen Bewerbungen zu haben.

"Wir haben uns für jemand anders entschieden." Ja, warum denn?! Seh ich blöd aus, habe ich was Falsches gesagt oder waren tatsächlich die anderen einfach besser? Und wenn ja: Was machen die denn so viel besser als ich?...

Das muss gar nichts mit dir zu tun haben. Wenn 5 Bewerber näherungsweise ähnlich gut sind, dann ist die Auswahl eher zufällig. Die Wahrscheinlichkeit ausgewählt zu werden beträgt dann eben nur 20 %. Deswegen erhöht auch eine deutliche Erhöhung der Anzahl der Bewerbungen die Wahrscheinlichkeit ausgewählt zu werden. Zumal nicht jede Firma gleiche Anforderungen an den Bewerber stellt.

xXYunyax


@ stardust86

Damit hattest du Recht. ^^

@ sensibelman

Damit bist du jetzt ein bisschen spät. ;-) Aber trotzdem danke. ^^

Ohje, so viel Papierkram. :-D Ich habe eben erstmal mit jemandem gesprochen, der da zuständig war und ein paar Sachen geklärt. Aber was ich alles brauche ... Kopie von der Geburtsurkunde, polizeiliches Führungszeugnis.... usw. usw. Ach du je. ;-D Das kann ja dauern... Ich habe auch ganz vergessen zu fragen, wie lange das denn dauert, bis ich den Vertrag dann wieder bekomme, nachdem er eingetragen wurde. Bis dahin ist es bestimmt Mai oder so. Naja... Es geht voran, juhu. ;-D

Auf jeden Fall:

Vielen vielen vielen herzlichen Dank an all die Leute, die in diesen Thread rein geschrieben und mir (irgendwie) geholfen haben! Oder es versucht haben. Mir ist es ja nach wie vor peinlich, dass der Thread so viele Seiten hat, das war ja echt nicht geplant. ...

Danke für die vielen hilfreichen Beiträge und die lieben Kommentare. …

Besonderen Dank an:

Choupette_Finnian, mori., Kadhidya, ElafRemich0815, mnef und Antigone.

Danke! ;-) Ich weiß, es war nicht einfach, aber… naja…. Zumindest das Thema ist jetzt ja erstmal durch.

Erleichterung. Ich such jetzt erstmal jemanden, der den Thread hier schließt, dann ist das hier auch endgültig abgeschlossen. ^^ Bitte nicht mehr rein schreiben!!! ^^

Danke Leute! Man sieht sich (eventuell) dann in meinem Umzugsthread… ^^ Ohje.

Ich sehe schon das nächste Forum-Abenteuer auf mich zukommen. Aber der Thread wird auf keinen Fall so lang wie der hier! Nur ich krieg das nicht alleine hin und meine Eltern sind ja eher im Weg als eine Hilfe … Naja. Sehen wir dann. ^^

Danke! <3 Ciao Leute!

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH