» »

Geld kommt nicht und nun?

f"lowexrli


maia2, das war im Juli aktuell.

m.aixa2


maia2, das war im Juli aktuell.

Ich weiß flowerli. Leider hab ich das heute erst hier gelesen. Aber solche Situtionen gibt es ja immer wieder wenn das Einkommen nicht steigt.

E:loBxact


Die Arbeiten von zu Hause sind sehr rar gesät. Also zumindest die seriösen und normal / gut bezahlten Arbeiten...leider :-/ . Die TE könnte sich höchstens was dazu verdienen und ihren Lebensunterhalt wird sie damit sicher nicht finanzieren können. ":/

Apfelkuchen007

Dazuverdienen reicht ja auch. Sie hat ja noch die Rente von 800 Euro.

S}er enitly_fi*refly


Ok EloBact und wo finde ich zuverdienst Möglichkeiten von zu hause? Bzw. In Heimarbeit?

E(loZBac2t


Im Internet. Suche über Google. Ich habe gestern auf die Schnelle direkt Einiges gefunden gehabt, nach Regionen sortiert und beileibe nicht alles unseriös. Man muß schon selbst was tun und nicht immer nur fragen.

Sterenity_Tfireflxy


Ich war auf der Seite Heimarbeit.de da steht aber auch nicht wo man was in den Bereichen findet sondern nur was es generell für möglichkeiten gibt.

Aber wo man welche findet und sich da melden kann davon findet man nichts.

Fjrau Errdmän:nchexn


Wie ist es denn nun weiter gegangen? Hast du einen neuen Job gefunden?

F7rau ErdXynncxhen


:)D

M>arYieC4urie


Auch direkt bei arbeitsagentur.de findet man schon einiges bzgl Heimarbeit

Miar5ieC urie


Aufs Datum schauen, wäre von Vorteil... ;-D

e,x,perTte5x6


abwarten und Tee trinken. Heimarbeit und Autofolien alles Betrug hat mir mal jemand erzählt.

F?rau Er;dmänncxhen


Mich hat nur interessiert, ob sie mittlerweile wieder einen Job gefunden hat.

Heimarbeit stell ich mir halt wirklich recht schwierig vor zu finden. Und neben der vollen Erwerbsminderungsrente darf man ja nur unter drei Stunden täglich arbeiten (und kann man vermutlich auch nur, sonst bekäme man ja keine Rente...), da ist es auch oft schwierig, einen Arbeitgeber zu finden, der einen unter diesen Bedingungen einstellt.

WZandferwfalkxe07


Serenity Firefly

Hallo, für Situationen wie die Deine sind Kreditkarten erfunden worden. Am Besten du besorgst dir so schnell wie möglich so ein Teil. Das Ermöglicht dir das kurzzeitige Überziehen deinen Kontos gegen Gebühr und Zinsen.

In den USA wird kaum noch, wie in der EU mit Bargeld bezahlt, sondern fast nur noch mit Kreditkarten. Da gibt es Visa, American Express und Eurocard. Ich hatte auch schonmal eine. Habe sie aber kaum benutzt und deshalb wieder abgemeldet.

Aber dir könnte soetwas eine große Hilfe sein. Am Besten du probierst es mal aus.

Ich wünsche dir noch alles Liebe.

Herzliche Grüße! :)z

Sdereni4ty_fi-refxly


Hallo ich habe bis jetzt keinen neuen Job aber derzeit könnte ich das gesundheitlich nicht kreislauf probleme vom feinsten.

Ich bekomme nun das persönliche budget und kann davon die kosten decken die vorher von den 400 Euro Job gedeckt wurden. Ich hab eine Differenz von 30 Euro also 30 Euro weniger als beim 400 Euro Job.

Wegen der Kreditkarte da bekomme ich leider keine das hab ich schon versucht Danke.

rN ai l xf


hallo Serenity_firefly wie geht es

?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH