» »

Ausbildung, Umzug und erste eigene Wohnung

cUhxi


Ich hab hier ein schrottes 80Euro Klemmrollo rumliegen - da hat auch niemand dran gezerrt.

Bzgl Internet würde ich erstmal schauen, ob schon ein Handyvertrag besteht und dann beim Anbieter anrufen und fragen, ob es auch eine Internetlösung gibt. Dann kann man auch gleich fragen, wie das mit Techniker und Router wääääre und wenn einem das zu teuer ist, kann man sich immernoch weiter schlau machen.

E_hemal>ige7r NNu,tzer t(%#325731)


Ich finde die Verdunklungsvorhänge bisher am besten einfach weil sie auch über Tag gut abdunkeln was wichtig ist, da ich Tags oft schlafen muss und es da dunkel brauche ...

r2eqdbluxe


wie läuft es bei dir yuna? haben sich deine Eltern etwas beruhigt?

cXhri!ssylaxy


Offizieller Bezugstermin müsste eh in 15 Tagen sein, oder? *:)

xtYGunaxx


Ich bin am Aufräumen. Habe noch keinen Umzugskarton gepackt. Totales Chaos hier. Muss erstmal Listen machen, was ich schon alles habe und was ich noch brauche und was ich überhaupt mitnehmen kann... Müsste eigentlich diese Woche noch bei einem Internetanbieter anrufen, aber bin mir immer noch nicht sicher, bei welchem... ":/ Und ich habe immer noch keine Waschmaschine, was mir auch gerade Sorgen macht. Es soll ja unbedingt ne Miele sein, der Rest würde ja angeblich nichts taugen. %-| Muss leider ein TOPlader sein und die sind gebraucht ja eher selten. Meine Vater hatte einen bei Ebay entdeckt für ~150€ und dann habe ich gegoogelt und herausgefunden, dass die Maschine von Anfang der 90er ist. Ohgott. Die hält doch dann nicht mehr lange. War ne Miele. Hm. Weiß nicht. Habe bestimmt was vergessen...

Wenn der Kabelanschluss fürs TV in den NK enthalten ist, muss ich dann beim Kabelanbieter auch noch anrufen ??? Oder geht das automatischß^^ Blick da gerade nicht durch, das ist alles so chaotisch... Ohje... Und was so nen Transporter kostet, müsste ich eigentlich auch mal gucken, aber dafür müsste ich ja erstmal wissen, wie viele Umzugskartons ich habe. Eihje... ^^ Chaos pur.

ELhemal?iger Nujt(zer (#3m25731)


Wieso muss das ein Toplader sein? Gibt es dafür einen bestimmten Grund?

Nein mit dem Kabelanbieter hast du nichts am Hut wenn das in den NK drin ist, dann läuft das über den Vermieter. Ich habe das auch in den NK drin und nichts mit am Hut, ich habe mich nur um Strom und Telefon/ Internet selber gekümmert.

Du wirst wohl kaum so viele Kisten haben das die nicht auf einmal in einen Transporter passen. Mit so nem Sprinter müsstest du eigentlich recht gut bedient sein ...

Und du musst ja nicht alles auf einmal von zu Hause mitschleppen. Nimm das wichtugste mit das du brauchst, den Rest kann man auch immer mal mitnehmen wenn man mal zu Hause ist.


Von irgendwem kam der Tipp mit den Klickrollos von Amazon. Wer auch immer es war, danke @:) Hab jetzt top Thermo klick Rollos an meinen fenstern für einen Appel und ein Ei ;-D

Hat die Maßanfertigung gespart :)z

Sgu/nfl,ower_7P3


Bzgl. TransporteR: Du wirst keine Massen haben; so viele Transporterklassen gibt es bei den Autovermietern eh nicht. Ein kleiner Caddy o.ä. reicht nicht, also buch' den Sprinter oder vergleichbares, dann passt es auf jeden Fall. Entweder nur Boden bedeckt oder halt vollgepackt.

Und bzgl. WaMa:

Das mit Miele ist Blödsinn. Ich würde sicherlich keine Candy oder andere Billigmarke kaufen. Aber es gibt auch solide Fabrikate, die günstiger sind als Miele. Meine Siemens habe ich vor 15 Jahren gebraucht gekauft und jetzt sogar noch weiterverkauft. Eher für einen Symbolwert, aber sie tat prima und ohne Umzug hätte ich sie nicht weggegeben.

Nicht unnötig verkomplizieren. Ja, viel ist es. Aber Transporter oder Internet, das macht man doch innerhalb weniger Stunden via PC!

x]Yuxnax


Aaaaah. Ich hatte euch doch gebeten, wenn ich was "verheimliche", das doch dann bitte auch zu machen ... :-( Das sieht doch sonst jeder...

@ Mellimaus21

Ja, gibt es. Der Platz. Gut zu wissen, dass ich mich dann ums TV wenigstens nicht kümmern muss. Ich meinte aber wegen dem Transporter: Da gibts ja verschiedene und ich weiß ja nicht, wie viele Umzugskartons ich habe und welche Möbel ich jetzt eigentlich mitnehme, da sagt mein Vater auch jeden Tag was anderes... Nicht, dass am Ende der Transporter zu klein ist oder so... who knows. Und doch, ich muss alles auf einmal mitnehmen. Ich habe nicht vor, hier noch mal hinzukommen... Außer, ich muss wieder zurück.

@ Sunflower_73

Per PC? Mein Vater wollte wegen dem Transporter bei jemandem vorbeifahren, aber da muss man ja vorher erstmal wissen, welchen man jetzt brauch und ob der zu dem Zeitpunkt überhaupt ausleihbar ist... und wie viele Sitze der hat. Und wegem dem Internet wollte ich da eigentlich anrufen und nachfragen, ob das auch wirklich alles so stimmt, was die da angegeben haben.. Aber da muss ich erstmal gucken, welcher denn jetzt in Frage kommt. Wenn das dann am Ende auch schon wieder ~100€ für Technikergebühr + Router sind, ohweh...

E^hemalbigerh Nutzer (x#325731)


Na ja gut, wenn es unbedingt ein Toplader sein muss, musst du halt ggf eben mehr ausgeben. Einen frontlader wirst du günstiger bekommen, genauso eben was was deutlich günstiger ist als Miele. Ich habe eine Privileg, wäscht einwandfrei und auch nicht sauberer als Miele und hat nur 350€ gekostet ....

Da gibts ja verschiedene

Nimm einen Sprinter, habe ich ja oben schon mal geschrieben und Sunflower auch. Das reicht für dich vollkommen aus!

ch habe nicht vor, hier noch mal hinzukommen

Na ja auch du wirst irgendwann mal deine Eltern besuchen, da bin ich mir vollkommen sicher. Du wirst nicht ausziehen und sie danach nie wieder sehen ;-)

Per PC?

Sicher, kann man wie jeden normalen Mietwagen auch online buchen ;-) Den muss man dann nur abholen

Wenn das dann am Ende auch schon wieder ~100€ für Technikergebühr + Router sind

Um den Techniker kommst du nicht drum rum, das kann ich dir jetzt schon sagen, der muss den Anschluss freischalten und einen Router brauchst du auch wenn du keinen Surfstick willst. Und ohne vertragsbindung kostet eben deutlich mehr als mit Mindestlaufzeit. Ist doch logisch, die holen sich das Geld dann eben woanders her ;-)

S%unfGlowerx_73


Wir haben für unsere FritzBox, vor einem Jahr das neueste Modell, gerade mal 49€ gezahlt bei Vertragabschluss. OHNE 2jährige Bindung. Techniker kam nur kurz, kostete aber nix. Und auffällig teuer war unser Vertrag nicht (anfangs 9,99€ für Total-Flat, jetzt 29,99€, da die Rabatte für das erste Jahr weggefallen sind. Werden wohl kündigen oder damit drohen und dann umstellen. O2, bei zwei vorhandenen Handyverträgen).

Was den Transporter angeht:

Ist natürich die Frage, welchen der größeren Anbieter (Avis, Hertz, Europcar, StarCar, Sixt, Buchbinder,...) ihr ggf. vor Ort habt. Einen Zweitwohnungsumzug mit Sachen von meinen Eltern habe ich mit einem Transporter von dort gemacht, kleines Unternehmen, Kleinstadt halt. Früherer Schulfreund von meinem Vater. Das ging natürlich nicht online, aber die großen Anbieter gibt's online: Preisauskunft, Verfügbarkeit, Freikilometer, Kosten Zusatzkilometer, Selbstbealt bei Schäden bzw. Kosten für Zusatzversicherung, Anforderungen an Fahrer (bspw. Mindestalter). Kann man prima online abgleichen.

SZunflowGer_q73


Achja, weiterer Anbieter für Transporter: Enterprise Rent-a-car. War für uns neulich das günstigste, da Verhandlungsspielruam und wir 700 km Strecke hatten (überflüssige Dinge an zwei Stellen abladen/verteilen).

E$hem>aliger hNutzer (^#325731)


Eine Fritzbox habe ich auch, aber eben mit vertrag von 1 und 1.

Mzajac2x7


Warum muss es ein Toplader sein?

Ich finde Miele total überteuert. Meine Mutter hat sich im Geschäft eine Miele Waschmaschine aufschwatzen lassen und die hat ständig Elektronikprobleme. Ich hab dafür einen Privileg die nur die Hälfte gekostet hat und jetzt seit 10 Jahren problemlos funktioniert. Gerade wenn das Budget knapp ist, würde ich nie Miele nehmen, da bezahlt man hauptsächlich für den Namen.

Und eine uralte gebrauchte Waschmaschine würde ich auch nicht kaufen. Wenn man Pech hat, bezahlt man 100 Euro, schleppt das Teil in Wohnung und nach 10 Tagen ist sie kaputt und du kannst sehen, wo du das Teil entsorgen kannst.

Bxuxb6aumh ecke


Klar, Waschmaschinen von Miele sind 'ne Klasse für sich.

Bei entsprechender Wäschemenge (4-Köpfige Familie) und den nötigen finanziellen Mitteln lohnt sich ein Neugerät der Klasse > 1000 € von denen.

Da Du aber weder die Wäschemenge noch die finanziellen Mittel hast, solltest Du Dir lieber ein günstiges Angebot holen.

Ich habe mir für meine erste Wohnung auch ein "Billiggerät" geholt. Irgendwas mit 300 Mark glaube ich. Waschladungen bis 5 kg. Die Waschmaschine hat meine erste Wohnung überstanden, die Waschmaschine hat meine zweite Wohnung überstanden und erst nachdem sie 4 Jahre in der gemeinsamen Wohnung hinter sich hatte, hat sie sich mit einem Lagerschaden verabschiedet.

Wenn das bei Dir ähnlich ist und sich Deine Billigwaschmaschine (Siemens, Bosch, Samsung etc) aus dem Mediamarkt dann irgendwann im Jahr 2025 in ihre Einzelteile auflöst, dann kannst Du Dir auch Gedanken über ein teureres Produkt machen.

Mit Topladern habe ich keine Erfahrung, aber da wird das diesbezüglich wohl ähnlich wie mit Frontladern sein. ;-)

Ach ja: Toll, das das mit der Wohnung jetzt allles in trockenen Tüchern ist! :)= :)^

mPorix.


Ich reihe mich ein in die Gruppe, die eine Privileg-Waschmaschine hat ;-D, 12 Jahre alt, nicht einmal kaputt gewesen, dafür 4 Umzüge überlebt. :)^

Mit Miele wird die Wäsche auch nicht sauberer. ;-D

Von irgendwem kam der Tipp mit den Klickrollos von Amazon. Wer auch immer es war, danke @:) Hab jetzt top Thermo klick Rollos an meinen fenstern für einen Appel und ein Ei ;-D

Hat die Maßanfertigung gespart :)z

Mellimaus21

Das war wohl ich, freut mich sehr :-). Ich bin auch total begeistert, da ich es absolut dunkel haben muss und eben auch des Öfteren am Tag schlafe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH