» »

Ausbildung, Umzug und erste eigene Wohnung

E/hemaligser Nuctzer (#3257x31)


Ja aber mal so unter uns, wenn du los gehst und eine gebrauchte Waschmaschine kaufen willst, greifst du eher bei der mit 2 Jahren zu oder die die schon 12 auf dem Buckel hat?

Mit will doch niemand erzählen das er sich wenn er die Wahl bei gbrauchten Maschinen hat sich eine kauft die 10 Jahre und älter ist.

ich meine mir soll es egal sein, ich mus damit nicht leben .... aber sinnvoll sparen kann man auch an anderer Stelle

f@ettnae#pfchpenhuepIfe#r


Ach.. Ich muss ehrlich sagen, wenn es eine Bosch oder Siemens oder Miele wäre, würde ich mir bei 10 Jahren nichts denken ;-)

Es ist halt auch eine Frage des Budgets. Die 2 Jahre alte WaMa ist teurer, als die 10-jährige.

Deswegen finde ich das nicht dramatisch.

SKtatusQ.uoVaxdis


Wir sind mit unserer alten Miele (wurde uns geschenkt) echt super zufrieden und wir haben trotzdem nur einen geringen monatlichen Stromverbrauch. Nur wie gesagt da sollte man Ahnung vom Zustand haben bevor man sich so ein Ding gebraucht holt.

NMordix84


Geschenkt ist halt auch nochmal was anderes, da ist es egal wenn das Ding nach vier Wochen hin ist. Wenn du aber jetzt schon 100-150€ für ne uralte Maschine ausgibst und dann kurz danach schon wieder ne neue brauchst ist das weggeworfenes Geld.

NOullachtf2uenfxzehn


Die Waschmaschine könntest du doch auch erst mal bei deinen Eltern im Keller unterstellen, solltest du in 3 Monaten zurückgehen - irgendwann wirst du da ja dann auch wieder ausziehen ;-) Ich verstehe zwar auch absolut nicht, wieso du einerseits sagst, du wirst deine Eltern nie besuchen wenn du ausgezogen bist, andererseits aber lieber nach Hause zurückwillst, wenn das mit der Ausbildung nicht klappt, aber da reden wir wohl alle gegen eine Wand

S2ilber=mondaIuge


Ähm...ich kenne 20jährige "Miele"-Waschmaschinen. Naja die waren neu dementsprechend teuer.

Meine WaMa hat um vor 9 Jahren 399 Ocken gekostet und ist jetzt kaputt. Vielleicht könnte man sie noch reparieren lassen, egal, gibt ne neue...

s9ilbcer8braxut


@ Yuna, google mal nach Bauknecht oder Whirlpool Toplader gebraucht in Deiner Zielregion! Das sind nicht die schlechtesten Maschinen. Meine hat 1200 Umdrehungen und wäscht vernünftig.

Is das alles teuer

Das ist das reale Leben immer, wenn man es schön und toll haben will. Diskutierst Du über den Preis eines Smartphones genauso ausdauernd? :-X

e~xperxte56


in einer Ausbildung oder Studium wird man keine Wohnung finden. Die Vermieter picken sich die Interessenten heraus, der am meisten verdient. Auch besonders beliebt: Rentner. Selbst bei zwei Zimmer Wohnungen wird offenbar nach diesem simplen Prinzip vorgegangen. Eine Schweinerei >:(

jpusty_loHokixng?


Experte, manchmal hilft es die 130 Seiten zu lesen, die nach der 1. folgen.

E(heJmaliger Nrutzer (#3257x31)


Wie 130 Seiten lesen?? Geht doch nicht ;-D

SAtatusbQu3oVaxdis


Mal abgesehen davon, dass das Unsinn ist. Gerade Auszubildende sollten keine Probleme haben - geregeltes Einkommen, geregelte Arbeitszeiten...

xvYRunaxx


(Ich ignoriere mal wieder lieber gewisse Sachen.) Ich kann aber mit meinem Gewissen nicht vereinbaren, 400€ für eine Waschmaschine auszugeben. Vor allem, wenn ich die am Ende nicht mal lange brauche.. >_< So viel Geld…

Da kostet ne Waschmaschine ja mehr als meine Monatsmiete. Auf Amazon kostet der billigste Toplader 328€. …

Habe jetzt noch nen bisschen gegoogelt. Die Waschmaschinen, die ich da so gefunden habe, sind anscheinend alle mind. 15 Jahre alt. Bis halt auf die eine Miele, die angeblich 6 Jahre alt ist, die kann aber auch nur noch 900u statt 1200 oder so und hat einen Riss in der Plastikabdeckung. Keine Ahnung, ob da irgendwas kaputt ist oder die z.B. mal hingefallen ist oder so … Die eine Waschmaschine (AEG) kann von sich aus höchstens 1000u und ist 15 Jahre alt… Ach, ich weiß doch auch nicht. …

Und diese Hitze macht mich wahnsinnig. Eigentlich kann ich nur aufräumen und so, wenn es nachts ist, weil man dann wenigstens das Fenster aufmachen und atmen kann. Ansonsten kommt man hier unterm Dach bei mind. 30 Grad Innentemperatur echt um. >_< Mein Zahn oder das Zahnfleisch oder so tut auch irgendwie weh… Oh bitte nicht. Das letzte, was ich jetzt gebrauchen kann, ist ein Zahnarztbesuch. …

@ Mellimaus21

Die WaMa muss in den Keller…. Da ist nicht viel Platz aus gewissen Gründen. Es geht auch eher um die Breite…

@ silberbraut

Ich habe nen Bauknecht Toplader für 50€ gesehen. Haha. Bei dem Preis werd ich gleich misstrauisch… :l

E]lafRe~mich0x815


Ganz ehrlich Yuna?

Ich würde diese nehmen: Amazon

Neu, günstig(!), volle Garantie, Energiesparend, Wassersparend, gute Werte, 1.200U/min. Energie A+++, Schleuder A usw.

wird versandkostenfrei bis zum Aufstellungsort geliefert.

PvoPrt~lxand


Vor allem, wenn ich die am Ende nicht mal lange brauche..

Wieso betonst Du das immer wieder so? ":/

Planst Du Deine Probezeit nicht zu bestehen?

c hr i>ssylxay


Planst Du Deine Probezeit nicht zu bestehen?

Haha, jo das Gefühl werde ich auch nicht los. Ich kenn das von mir, hab mir auch immer eingeredet, falls der neue Job etc. nichts ist, kann ich mich ja rauswerfen lassen ;-D

Mit der Einstellung glaube ich langsam auch, dass du eh nicht bestehst. Also Kauf einfach gar nichts, penn auf ner Matratze und iss aus ner Mikrowelle... um ja nicht zu viel Geld auszugeben wenn du zu deinen gehassten Eltern zurück gehst. :)=

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH