» »

Ausbildung, Umzug und erste eigene Wohnung

E}lafkRem|ich_08x15


Jetzt hängst du dich aber am Reisepass auf. ;-)

Nimm einfach beide Dokumente mit, dann siehste schon ob und was die damit machen. :)z

Den Mietvertrag würde ich zur Sicherheit auch mitnehmen. Ich meine als Sachbearbeiter dort hätte ich schon irgendwie gerne einen Nachweis über den Wohnsitz. Sonst könnte ja jeder kommen das er neuerdings in der Lindenstraße 42 wohnt...

x2Y unxax


ICH häng mich nicht dran auf. Ist ja okay. Ich nehms mit, fertig. Ich find nur diese Diskussion bzw. diesen Wirbel schon wieder unnötig.

xlYunaxx


Sorry für Doppelpost: Was sagt ihr zu ner ca. 15jahre alten Miele für 200€?^^ Ich weiß ja nicht... Wer weiß, wie lang die hält. Diese Waschmaschinensuche regt mich echt auf. Es gibt so wenig gebrauchte Toplader... :-(

EvhemaliUger N(utzer (#D515610)


ICH würde mir keine 15 Jahre alte Waschmaschine holen. Auch keine von Miele.

Gebrauchte Waschmaschinen würde ich mir entweder nur von Freunden holen oder halt von Fremden, wenn sie ganz, ganz günstig sind oder noch Garantie mitbringen.

Was hältst du davon, wenn du keine passende gebrauchte Maschine finden solltest, eine neue zu holen? Der "Whirlpool AWE 5200" kostet bei amazon nur 329€ und für 44€ kannst du optional noch 3 Jahre Garantie dazuholen.

Selbst wenn du bei einem verdammt unwahrscheinlichen Scheitern deiner Ausbildung wieder zurück ins Elternhaus ziehenmöchtest, dann hättest du immer noch die Option die neue Waschmaschine weiterzuverkaufen. Eine fast neue Waschmaschine mit Garantie findet in einer größeren Stadt sicher einen Abnehmer.

Und ja, kostet Geld. Weiß ich. Bin selbst grad total an meinem finanziellen Limit ]:D

EXhemali'ger Nultzer (#|3257x31)


Die Homepage" – welche Homepage?

Jedes Bürgeramt einer Stadt hat eine eigene Homepage. ich schick dir den link als PN ...

Was sagt ihr zu ner ca. 15jahre alten Miele für 200€?

Also du da ja nach unerer Meinung fragst, ich würde es nicht machen. Aber unsere Meinungen bringen dich ja auch nur gebrenzt weiter. Hier gibt es zwei Lager, das eine würde keine so alte gebrauchte Maschine kaufen (auch nicht von Miele) und die anderen würden eine gebrauchte ohne mit der Wimper zu zucken kaufen.

Im Endeffekt musst du das jetzt mit dir ausmachen und eben im Hinterkopf haben das es sein kann das sie nach kurzer zeit die Flügel streckt und dann eben ggf doppelt zahlst.

Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen fürchte ich.

mhs9'2


Ja, aber eine uralte und trotzdem noch 200 Euro teure würden wohl beide Fraktionen nicht machen. Wenn alt, dann billig. Weil du wirklich nicht weißt, wie lange die hält.

M:ajax27


200 Euro für so eine alte Waschmaschine würde ich niemals bezahlen. Das finde ich total überteuert. Das Ding kann ja nach zwei Tagen kaputt sein.

Für 350 Euro kriegst du bei Amazon, Otto etc. eine neue Waschmaschine mit Garantie.

Die 150 Euro mehr lohnen sich meines Erachtens.

xqYunpax


Hachje. Ich habe auch noch für 90€ nen gebrauchten Toplader von Privileg entdeckt, aber von der Marke hält mein Vater nicht viel… Auf der sehr neuen Bauknechtwaschmaschine für etwas über 200€ waren sogar noch 6 Monate Garantie, die hatte aber auch "nur" 1000u. … :l Einen Siemens Toplader für 100€ habe ich auch entdeckt, aber da find ich das Alter nicht heraus. Das nervt mich auch total, dass man so schlecht das Alter von WaMas rausfindet.

@ blackheartedqueen

329€ … Mein Geldbeutel weint. Mich hat der Internetanschluss jetzt schon 100€ gekostet, dann brauch ich noch entweder Rollos/Gardinen, die insgesamt wohl auch 100€ kosten… Und was ich mit diesem Mini-Backofen (‚hust Kadhidya ‚hust) mache, weiß ich auch noch nich… Ein neuer kostet auch ~50€. Und dann brauch noch nen Mülleimer, Wäscheklammern, und was weiß ich noch… Eventuell auch noch mehr Umzugskartons…

Edhemalig5er Nutzekr, (#515x610)


Wegen noch mehr Umzugskartons: frag bei Supermärkten nach, ob sie vielleicht Bananenkisten haben. Die sind stabil und haben eine praktische Größe.

Rollos/Gardinen: entweder erst mal die günstigste Lösung von IKEA. Oder notfalls kann man auch alte Bettwäsche oder irgendwelche Tücher bei den Fenstern festklemmen. Als Übergangslösung halt.

Wäscheklammern: habe ich mir bei meinem ersten Auszug von Daheim auch gekauft. Weil in meiner Familie alles mit Wäscheklammern aufgehängt wird. Fazit: ich habe die Dinger 1x und nie wieder benutzt. Weil man Wäsche an Wäscheständern auch einfach so aufhängen kann.

Mülleimer: notfalls tut es auch erst mal eine alte Einkaufstüte, die man an den Türgriff der Küche (oder so) hängt.

Wird dir alles nicht gefallen und würde mir auch nicht gefallen. Ich bin jemand, der es gerne schnellstmöglich "perfekt" hat. Deswegen habe ich mir vor meinem Umzug drei-viertausend Euro beiseite gelegt. Weil eben alles kostet. Unter anderem der verfluchte Makler. Aber wenigstens da bist du ja drumrum gekommen ;-)

MAaja2x7


Wie alt wäre denn die Privileg Maschine?

Hat dein Vater denn Erfahrungen mit der Marke weil er so dagegen ist? Meine Privileg hat 10 Jahre, 3 Umzüge und 5 Monate Lagerung in der Garage überstanden und funktioniert tadellos.

Wenn Privileg nicht in Frage kommt, würde ich wohl die Bauknecht mit den 6 Monaten Garantie nehmen.

Besser als das gleiche Geld für ein Uraltgerät auszugeben, dass jeden Tag kaputt gehen kann und bei dem du dann zusehen kannst, wie du es wieder entsorgst.

E`hemal}igeSr NuYtzer (w#515x610)


Ich habe auch noch für 90€ nen gebrauchten Toplader von Privileg

Würde ich nehmen! Für 90€ kann man nicht viel falsch machen. Die Marke kenne ich zwar nur vom Hörensagen und nur von Nähmaschinen, aber ich habe bisher nur Gutes gehört :-)

Gerätetechnisch hatte ich bzw meine Mitbewohner seit 6 Jahren nur Billigkrams. Und das läuft alles nach wie vor super.

Muiekllynx73


Meine Waschmaschine von Privileg wäscht jetzt seit 13 Jahren einwandfrei - bisher noch keine einzige Reparatur nötig.

Lediglich die Spülmaschine von Privileg hat jetzt ihr Leben ausgehaucht :-(

pzaint-it-)colDourxful


mnef,

alles andere wäre bei der Stadt zu vermuten auch abwegig. Sorry, musste sein ;-D :-X

Ja, und nun haben wir alle 3x kurz gelacht %-| .

Bei Yunas Stadt ist es zum Glück für sie komplikationslos; in Hamburg nicht. Da kannst du eben nicht einfach hinmarschieren und dich ummelden. Auch wenn du es dir vielleicht nicht vorstellen kannst, aber es gibt Städte, die es anders handhaben.

Leute für ihre Beiträge kritisieren ist ein großer Teil von Foren... :=o

mnef

Echt? Ach was ]:D . Aber du machst - gerade in diesem Faden - auffällig viel Gebrauch davon.

Yuna,

sorry für das kleine OT mit mnef @:) .

xRYunaxx


@ blackheartedqueen

Ich weiß noch nicht mal, ob die Umzugskartons reichen. Hier ist totales Chaos. Sieht aus wie ein Warenlager und ich stell mir gerade alles selbst in den Weg. ^^ Ohman. Diese Klemm/Kleberollos kosten ca. 25€ pro Fenster. Und 30€ für ne Balkontür. Ne Gardine kostet auch 30€. Und da brauch ich dann auch 2 von wegen der Länge. Aber Gardinen kann man ja nur zuziehen, Sonne regulieren oder so geht ja schlecht... Aber so nen Plastik-Mülleimer kann doch nicht die Welt kosten? Ich brauch ja nicht so ein Edelstahl-Mülleimer...

@ Maja27

Ich weiß nicht, wie alt die ist. Das ist ja immer mein Problem. Da ist auch nur ein Foto und ich kann den genauen Namen nicht erkennen... <_< Und in der Beschreibung steht auch nix.

p=ain`t-it-]colNourfxul


Meine Waschmaschine von Privileg wäscht jetzt seit 13 Jahren einwandfrei - bisher noch keine einzige Reparatur nötig.

Kann ich auch aus eigener Erfahrung bestätigen. Wir hatten früher immer Geräte von Privileg und die haben ihren Dienst einwandfrei bis zum Ende verrichtet :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH