» »

Ausbildung, Umzug und erste eigene Wohnung

Emhemaligerp Nutuzer (6#32x5731)


von Privileg entdeckt, aber von der Marke hält mein Vater nicht viel

Dein Vater hält nicht viel davon? Muss er mit der Maschine waschen oder du? Ich habe eine Privileg, die ist einwandfrei und tut was sie soll - waschen ...

Meine Mutter hat auch Privlileg, sowohl Trockner als auch Waschmaschine, macht auch was sie soll und das schon seit Jahren ...

Nur weil eine Marke teuer ist ist sie nicht automatisch besser - auch wenn dein Vater das meint. Ein Porsche fährt auch nicht besser als ein Volkswagen nur weil er teuer ist ...

Ich brauch ja nicht so ein Edelstahl-Mülleimer...

Selbst die kosten nicht die Welt ...

mFs9x2


Wenn in der Beschreibung nix steht, schreibt man die an. 1000 Umdrehungen sind etwas wenig, da braucht das Trocknen sehr lange, wenn es draußen feucht ist. Ich würd bei der Privileg 70 Euro bieten. Oft ist da noch Luft nach unten bei ebay Kleinanzeigen, weil das Platz weg nimmt.

bklackhear'ted9qGueen


Hier ist totales Chaos. Sieht aus wie ein Warenlager und ich stell mir gerade alles selbst in den Weg. ^^ Ohman. Diese Klemm/Kleberollos kosten ca. 25€ pro Fenster. Und 30€ für ne Balkontür. Ne Gardine kostet auch 30€. Und da brauch ich dann auch 2 von wegen der Länge.

Hier ebenso. Katastrophe. Mein Hund ist voller Hass, sie ist ein Gewohnheitstier mit dünnen Nerven ;-D

Meine Klemmrollos sind eben angekommen. Allerdings habe ich 2-geteilte Altbaufenster + 1 Balkontüre = 5 Klemmrollos. Ich überlege gerade allerdings das bereits vorhandene Rollo an der Balkontüre zu behalten und das eben angekommene wieder zurückzuschicken und nur die für die Fenster zu behalten.. ":/

Bei IKEA bekommst du das übringens alles deutlich günstiger, aber mich hat der Verstellmechanismus der Plissees dort nicht angemacht..

- [[http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/90149761/ Klemmdinger]]

- [[http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/20242282/ günstigstes Plissee]]

und/oder

- [[http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/70117172/ günstigste Vorhangstange]]

- [[http://www.ikea.com/de/de/catalog/categories/departments/living_room/10700/?sorting=price Gardinen - die günstigsten blickdichten kosten 15€ für je 2 Gardinenschals]]

x"Yunxax


Ich hab noch ne AEG Lavamat Protex entdeckt. Angeblich neuwertig.. mh… Weiß nicht, wie alt der ist. Boah, das kotzt mich so an. Wieso kann bei Google nicht einfach stehen: "Baujahr xy". >_<

@ Mellimaus21

Er fährt dann da aber auch nicht hin, wenn er denkt, die Waschmaschine taugt nix. Und jetzt bitte keine Autofahrdiskussion wieder. Und ich kann alleine auch keine Waschmaschine transportieren oder tragen.

@ blackheartedqueen

Hier ist nur kein Ikea. Da ist zwar eines, aber am Umzugstags noch zu Ikea gehen und Rollos kaufen? Naja. :-D Ich weiß nicht… Im Baumarkt kosten die Klemmrollos auch ca. 25€. Sind diese Klamby echt zum klemmen? Und wofür sind dann die Schrauben da? … Ich brauch wohl eh auch welche zum kleben… Das ist alles voll doof da.

Weil beim Fenster in der Mitte hab ich keinen Fensterrahmen und beim Fenster rechts ist der Türgriff im Weg…. Ach, weiß ich nicht. Das ist alles voll kompliziert mit diesen komischen Fenstern da. Muss man mal gucken… Ich kenn mich da auch nicht aus.. Am Ende gibt man 100€ aus und nix passt. Plissees mag ich ja nicht so… Und bei Gardinen geht auch keine mit Ösen, ich bräuchte wenn so welche, die man in ne Gardinenleiste reinmachen kann, ich habe keine Gardinenstange, weil dann müsste man ja wieder bohren…

BNux>baumMheckxe


Was sagt ihr zu ner ca. 15jahre alten Miele für 200€?

"Hallo liebe Miele, leider bist Du zu alt und ich kenne weder Deinen Kalkgehalt, die Porösität Deiner Schläuche und Dichtungen, Dein Lager etc, also werde ich nicht Dich sondern ein günstiges Neugerät kaufen."

Im Keller würde ich sie auf eine alte Europalette stellen, damit sie vor Bodennässe geschützt ist. Schau Dir die Wände und Böden des Kellers an, ob da Wasserränder sind.

Mülleimer, Gardinen etc: Hol Dir erstmal das Wichtigste. Für den Anfang reichen ja auch Bettlaken im Fenster und die Mültüte in einem Karton. Dann in Ruhe passende Jalosien kaufen, damit Du Deine Fenster dunkel kriegst. Von Deinem ersten Geld kannst Du Dir dann später schöne Gardinen und einen passenden Mülleimer holen.

Dass Du keinen zweiten Tisch haben möchtest kann ich einerseits verstehen, anderseits frage ich mich, was Du machst, wenn Du jemanden zum Essen einlädtst.

TRaegxuk


90€ nen gebrauchten Toplader von Privileg entdeckt,

Meine Privileg von 2008 schnurrt wie ein Kätzchen *aufHolzklopf*. Und sie ist verdammt gut! Toplader. Reduziert auch selbständig die Wassermenge bei geringer Beladung, hat Kurz- und Sparprogramme usw. Jederzeit wieder :)^

b|lac4khear:tedquexen


Hier ist nur kein Ikea. Da ist zwar eines, aber am Umzugstags noch zu Ikea gehen und Rollos kaufen? Naja. :-D Ich weiß nicht… Im Baumarkt kosten die Klemmrollos auch ca. 25€. Sind diese Klamby echt zum klemmen? Und wofür sind dann die Schrauben da? … Ich brauch wohl eh auch welche zum kleben… Das ist alles voll doof da.

Die Schrauben dürften wohl dazu da sein, dass man die Dingse enger stellen und somit festklemmen kann.

Das schöne an IKEA ist: die liefern auch ;-D Ich bekomme am 20.07. einen halben Haushalt geliefert ]:D

DI.or\is Lx.


einen halben Haushalt geliefert ]:D

Wieviel bezahlst du dafür ? Ich meine Ikea Lieferunggen sind nicht günstig . Kann aber sein das sich das in den letzten Jahren geändert hat .

xYunax

Den Kleinkram für den Haushalt bekommst du sehr günstig in den Billigläden . Tedi , KIK und Kodi gibt es mit Sicherheit in deiner Stadt . Klammern für 1 € reichen erst mal aus und anderes ist auch billiger . Kodi hat hübsches Geschirr. Ikea hat günstige Kunststoffmülleimer , ich habe einen im Schrank . Aber vorübergehend reicht wirklich eine Mülltüte .Du kannst alles nachundnach kaufen .

Gardinen weiß ich nicht , ein Foto von den Fenstern hast du nicht gemacht ? Es gibt viele Möglichkeiten , da würde ich auch erst mal ein Stück Stoff vorhängen , einfach erst mal mit Stecknadeln an die Wand stecken . Da reicht auch eine kleine Tischdecke oder so . Nur damit niemand hineinsehen kann .

Du bist überfordert damit alles gleichzeitig haben zu wollen /müssen .

Einrichten braucht Zeit .

Eine alte Miele würde ich auch nicht füe 200 € kaufen wollen . Du brauchst doch nicht jetzt gleich eine Maschine . Ein paar Wochen kannste deine Sachen im Handwaschbecken waschen .

Hat dein Balkon eigentlich eine Überdachung ? Die Wäsche geschützt vor Regen ?

Meine Wäsche stelle ich vor die Eingangstür auf dem Hof und hoffe das es tagsüber nicht regnet . Der Keller eignet sich nicht und im Haus darf ich nicht ??genau halte ich mich aber nicht daran , das ist unmöglich ?? Abends hole ich die Wäsche rein . Der Rest trocknet drinnen .

K<ad1hidyxa


aber: Du wohnst doch "nebenan". Also muss ich doch zu nem anderen Einwohnermeldeamt als du.

Ich wohne in exakt derselben Stadt. Deswegen schreibe ich auch immer, dass ich in derselben Stadt wohne.

und der Stadtteil ist Latte, Du kannst Dich in jedem Stadtteil ummelden, das ein offenes Bürgeramt hat.

bilackh8eDartexdqueen


Wieviel bezahlst du dafür ? Ich meine Ikea Lieferunggen sind nicht günstig . Kann aber sein das sich das in den letzten Jahren geändert hat .

130€ für Zusammenstellen + Lieferung bei einem Warenwert von knapp 800€.

Kommt für mich immer noch günstiger, als wenn ich extra einen Transporter anmieten oder das ganze vom Umzugsunternehmen erledigen lassen würde.

Hab bei meinem letzten Umzug schon (unter anderem) bei IKEA bestellt und die Transportmänner haben mir das Zeugs ohne zu Murren bis in den 4. Stock Altbau getragen. Diesmal wird es weniger schwer (Schränke, Bett, Sofas, Esstisch, Schreibtisch etc habe ich schon), diesmal kommt jede Menge Kleinkram (Geschirr, Pfannen, Sofaüberwürfe, Tischchen für den Balkon, Pflanzen und so).

Ich bin da allerdings eine ganz fürchterliche Perfektionistin und alles muss schnell perfekt eingerichtet sein. Damit ich mich zuhause fühlen kann. Dem Gewohnheitshundetier kommt rasche Routine auch entgegen. Ginge sicherlich auch anders und nach und nach.. aber es ist finanziell gerade noch so drinnen und ich habe mich die letzten Wochen mit meinem Ex in einer Wohnung damit beschäftigt ellenlange Einkaufslisten zu erstellen ]:D

D(.or-is Lx.


Ich hatte eine Küche liefern lassen vor 5 Jahren . Ging ja auch nicht anders . Wieviel das gekostet hat weiß ich schon nicht mehr . Auf jeden Fall war die Arbeitsplatte um 60 cm zu kurz ;-D

Edhemaliger( Nu tzer (S#55V4628)


Eine neue Waschmaschine ist dir zu teuer, aber es wird unnötigerweise ein neuer Tisch + Stuhl gekauft, die du gar nicht brauchst/willst und am liebsten zum Sperrmüll geben willst. Sinn? Hättest du dich gegen diesen unnötigen Kauf mal lieber durchgesetzt und dieses Geld auf den Haufen für eine Waschmaschine gelegt.

Was gegen Privileg sprechen soll, verstehe ich auch nicht, habe ebenfalls eine, läuft seit 5 1/2 Jahren tadellos. Teure Markennamen heißen heutzutage auch nicht mehr unbedingt was. Ich würde auch die 90€ Privileg nehmen oder aber eine günstigere neue. Alles besser, als 200€ für eine 15 Jahre alte Waschmaschine auszugeben.

k^nall0rotes._Gumxmiboot


Ich hab, glaube ich, hier auch schon erzählt, dass ich mir eine Unmenge von Ikea hab liefern lassen letztens vorm Umzug. Preislich ging das absolut, und für ein paar Euro mehr bauen die sogar noch auf. Man gibt einfach vorher an, welche zB 4 Sachen man von den 15 montiert haben möchte, dann machen die das sofort.

D%.orisx L.


unnötigerweise ein neuer Tisch + Stuhl gekauft, die du gar nicht brauchst/willst und am liebsten zum Sperrmüll geben willst.

Ich meine da stand geschrieben das die Sachen von Zuhause sind .

ELlaf.Re'mich08x15


200€ für eine 15(!) Jahre alte Waschmaschine würde ich nie ausgeben, außer sie wäre aus purem Gold.

Sieh es mal so rum: 15 Jahre sind ca. 780 Wochen. Wenn die Maschine nur 2 mal pro Woche lief wären das schon über 1.500 Waschgänge. ...ne. Vor allem wenn man für ca. 400€ schon eine nagelneue bekäme.

Übrigens, Privileg kennt dein Vater vermutlich noch aus der Zeit als das eine Handelsmarke von Quelle war und die Geräte aus der ehemaligen DDR kamen. Heute gehört die Marke Privileg (genau wie Bauknecht) zum amerikanischen Hersteller Whirlpool. Übrigens sind viele der IKEA Elektrogeräte ebenfalls von Whirlpool (dort natürlich als IKEA gelabelt).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH