» »

Ausbildung, Umzug und erste eigene Wohnung

T;axps


Vollwaschmittel in Pulverform reicht, ausser du hast viel dunkles dann nimm lieber ein Colorwaschmittel,

Das unterstreiche ich.

Ich selbst benutze nur ein Vollwaschmittel. Wir haben wenig dunkles. Und ob eine Jeans mit der Zeit ausbleicht, ist völlig egal. Pulverrückstände an der Wäsche habe ich nie.

x YunIax


Ich trag aber zu ... 90% dunkle Sachen. ;-D

DMuUmal


xYunax

Meinungen?

Deine Mutter macht ja deine Wäsche seit vielen Jahren - besorg also einfach was sie vorschlägt und ausprobieren kannst du ja in den nächsten 50 Jahren viele Waschmittel.

xnYuWnaxx


@ Dumal

Das gilt auch eher: Genau das Gegenteil machen von dem, was sie sagt. Meiner Erfahrung nach. Führ ich jetzt lieber nicht (wieder) weiter aus, gibt nur wieder Kommentare.


Okay, danke. Ich guck dann einfach mal. Wird schon schief gehen.

N'annix77


Wenn du nur dunkles hast, dann nimm Colorwaschmittel Pulver, ruhig das von Aldi, Lidl und Co die sind alle gut. Und fertig, mehr brauchst du nicht.

PWosrtxland


Tipp: Entscheide (auch) nach Geruch!

Finde es mehr als unangenehm, wenn die Wäsche die man anzieht, und sich auch sonst nah damit umgibt (Stichwort: Bettwäsche!)für einen selbst nicht gut oder gar eklig riecht. %:|

Das Waschpulver von ALDI riecht für mich z.B. unerträglich muffig, irgendwie nach Mottenkugeln.

Das rieche ich bei Anderen schon 10 m gegen den Wind.

Bei Flüssigwaschmittel kann man ja auch einfach im Geschäft kurz den Deckel abdrehen und schnuppern.

Würde Dir ein Flüssigwaschmittel "color" empfehlen.

Habe gute Erfahrungen mit denen von "Frosch" oder auch "Ecover" gemacht.

E8lafRemi)ch0x815


Ich bzw. wir machen es so:

Nur Waschmittel in Pulverform. Kein Flüssig-Waschmittel, damit haben wir ehr schlechte Erfahrungen gemacht. Es ist immer normales und Color vorrätig und zwar von den großen, bekannten Namen wie Ariel, Persil & Co. Weichspüler auch, weil wir sehr hartes Wasser haben. Dann gibt es noch Zusatzmittelchen speziell für komplett schwarze oder komplett weiße Wäsche sowie Fleckenzeugs womit böse Fleckenzwerge vor der Wäsche eingesprüht werden. Das meiste wasche ich 40° Feinwäsche. Ist so mein Standardprogramm. Außer Handtücher/Badetücher, die wasche ich 60°.

Ist wahrscheinlich genauso übertrieben wie die Spülmaschinen Tabs die wir immer verwenden. Aber wer Nespresso Kapselwahn Kaffee trinkt der darf auch das Abwasser belasten... ]:D

Ich fahre ja auch immer zur Tankstelle wenn es besonders teuer ist, man muss den Nachbarn ja zeigen das man's hat. ;-D ;-D

Wenn du überwiegend dunkle Sachen hast reicht auch nur Color-Wachmittel. Wir dagegen haben sehr viele weiße Hemden die regelmäßig gewaschen werden wollen.

Cxa|ramalxa 2


Die Grundsubstanzen sind in allen Waschmitteln fast identisch. Parfüm wird dann zugesetzt. Macht zwar keinen Sinn, außer dass man sich mit der Zeit dran gewöhnt und es selbst nicht mehr wahrnimmt.

Aldi und Co sind nicht so stark parfümiert, dafür aber billiger. Und wer bei Colorwaschmittel eher nicht so viele schädliche Inhaltsstoffe will, der kann auf die Allergiker-Marke von DM ausweichen: ohne Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe. Ist dann auch für Schwarzes gut geeignet. Gleiches gibt es sicher auch bei Rossman und Co.

x&Yunaxx


12.00uhr und ich kann schon nicht mehr. Ich habe 3h geschlafen… >_< Habe eben auch entdeckt, dass die Umzugskartons im Toom viel billiger sind als hier im Obi. Toll. So was sieht man natürlich immer erst hinterher. Das ärgert mich jetzt aber.

Ich habe jetzt beides von Ariel, also so nen Pulver Vollwaschmittel und auch so nen flüssiges Colorwaschmittel. Mh… Wird schon passen irgendwie. – Ihr riecht an Waschmittel? ;-D Soso.

Diese ganzen hohen Behälter da von Lenor, mit Kuschelweich und zich Duftrichtungen, ist das alles Weichspüler? Oder wie? Stand da eben sehr irritiert, weil es davon so viel Auswahl gab. Und was für Duftrichtungen, so was …. Wird aber gut gekauft, so leer wie das war…

Ich habe geguckt: Da, wo ich dann wohne, ist das Wasser viel weicher als hier. Hier ist wohl wahnsinnig hartes Wasser. Wusste ich auch nicht.

Und ja, ich habe überwiegend dunkle Klamotten. Aber auch ich besitze natürlich ein paar weiße Sachen und Handtücher etc. sind ja überwiegend weiß, die habe ich dann auch nicht in schwarz. ^^

Achgott… Kann langsam keine Umzugskartons mehr sehen.

T\a:pxs


Habe eben auch entdeckt, dass die Umzugskartons im Toom viel billiger sind als hier im Obi. Toll. So was sieht man natürlich immer erst hinterher. Das ärgert mich jetzt aber.

Du solltest nicht den Fehler machen, hinterher nochmal Preise zu vergleichen. Außerdem weißt Du sicher nicht, ob die Qualität die gleiche ist.

WEater{li2


Was mich gerade aufregt, ist das Theater mit dem Internetanbieter. Jetzt wurde das Paket mit der Hardware schon viel früher versendet und da ich nicht will, dass das bei irgendnem Nachbar landet, habe ich das an nen Paketshop umgeleitet bzw. der Hotline gesagt, sie sollen das machen.

Meins ist auch beim neuen Nachbarn gelandet, inklusive Playstation 4, die dabei war ... der hatte das sogar 1 Woche bei sich rumstehen und hat sogar Migrationshintergrund... oh Gott, ich habe mein Paket dennoch unbeschadet erhalten. Achtung Ironie

War sogar eher so, dass ich mich noch bedankt und entschuldigt hab, dass ich es nicht selbst annehmen konnte, als dass ich mir da jetzt Sorgen gemacht hätte... wieso auch? Ich bin ja in ein ordentliches Haus eingezogen, wo man sicherlich den Leuten trauen kann. Du solltest nicht ganz so misstrauisch sein, auch wenn ein bisschen Misstrauen schon normal ist. Aber es ist halt sone Sache, wenn du nicht grad im Studentenwohnheim einziehst oder wie mein Bruder im Rotlichtviertel haust, brauchst du dir nicht wirklich Sorgen machen, ob jemand dein Paket öffnet. So wertvolle Pakete werden auch versichert verschickt und der Nachbar der es annimmt muss es unterschreiben. Also die Post weiß dann wers geklaut hat bzw. wenn der Bote es einfach in den Flur schmeißt ist es versichert und wird dir ersetzt, weil es ja dann gar nicht als zugestellt gilt.

Beim Waschmittel mach ich es so, dass ich schon das richtige für die entsprechende Kleidung hab, also Colorwaschmittel flüssig, Schwarzwaschmittel für dunkle Sachen und Vollwaschmittel nur für Handtücher etc. Weichspüler nehm ich immer wegen dem Duft. :-D Ich versteh z.B. nicht, wieso mein Ex alles mit Vollwaschmittel wäscht... nur schwarze T-Shirts und dann mit Bleiche... %-| naja...

Achso, wenn ich schon dabei bin: Klamotten wasche ich immer bei 30 Grad, Bettwäsche bei 60 Grad und alles was Bettwäsche oder Handtücher oder Schlüpper sind, die weiß sind, wasch ich bei 95 Grad.

Ich nehme bei 30 Grad auch immer solchen Hygienespüler mit dazu (einfach wie es auf der Flasche steht dosieren und mit dem Weichspüler in die Kammer tun), weil ich öfter Pilzinfektionen etc. hab und meine schwarzen Spitzenhöschen halt nicht bei 60 Grad waschen kann. Würde ich bei einer gebrauchten Maschine bei unter 60 Grad auch immer machen, wer weiß was man sich sonst holt... ":/

M7ajax27


Beim Waschmittel nehm ich für die meisten Sachen Colorwaschpulver. Für schwarze Sachen nehme ich flüssiges Waschmittel extra für schwarze Sachen. Vollwaschmittel nehme ich nur selten, meist nur für Handtücher.

Weichspüler nehme ich fast immer von Lenor. Da sind ein paar Düfte dabei, die ich total liebe.

Weichspüler sollte man allerdings nicht bei Sachen mit höherem Elastananteil benutzen, das kann davon schneller kaputt gehen.

xLYun.ax


Wäsche: Fast jeder sagt was anderes. Herrlich. ;-D Passt scho. Ich probier es erstmal ohne Weichspüler... Wer weiß, ob die Waschmaschine überhaupt funktioniert, ich sehe mich schon da stehen mit nem Wasserschaden oder so was...

Pakete: Da, wo ich dann wohne, wohnen aber… nun… Leute mit wenig Geld. Und bestimmt die Hälfte der Klingelschilder klingt ausländisch. Gut, dass muss nix heißen, nicht falsch verstehen, aber naja… Ich habe bisher einen direkten Nachbarn kennen gelernt und der ist ein Messie. Joah… ^^ + mein generelles Misstrauen gegenüber Menschen. Nicht die besten Bedingungen. Dann soll das Paket doch lieber wo anders ankommen.

DEarkr4edSxunshine


Weichspüler benutze ich nur bei Wolle und Seide. Dann natürlich auch nen Wollwaschmittel dazu.

Ansonsten finde ich noch die Anti-Kalk-Tabs total gut.

Bettwäsche auf 95°C, genau wie Handtücher. Unterwäsche, also Höschen und Socken auf 60°C und Kleidung auf 30°C. Bh's kommen in so nen Wäschenetz.

bTuddZleiVa


Dann soll das Paket doch lieber wo anders ankommen.

Vielleicht ist die von mir gewählte Alternative für dich dann auch die passende: ich lasse Bestellungen einfach an den Arbeitsplatz senden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Beruf, Alltag und Umwelt oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Allergien · Zahnmedizin


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH